Erfahren Sie auf dem PASS Data Summit mehr über SQL Server 2022

Die SQL Server-Community trifft sich jährlich auf der PASS Data Community Summit, und das schon seit mehr als 20 Jahren. Die diesjährige Veranstaltung findet vom 15. bis 18. November 2022 sowohl online als auch persönlich in Seattle statt. Die Veranstaltungssitzungen richten sich an DBAs, Entwickler, Datenarchitekten und Ingenieure. Sie können sich noch anmelden und treten Sie dieser lebendigen, wachsenden Community bei und erfahren Sie, was in Datenbanken, Datenbankverwaltung, Analytik und vielen anderen verwandten Themen passiert.


In diesem Jahr ist unser Partner Microsoft der Premier-Sponsor, und wir freuen uns alle auf die bevorstehende Veröffentlichung, SQL Server 2022. Bisher SQL-Server 2022 war in der Public Preview verfügbar, sodass es kostenlos heruntergeladen werden kann, sodass wir die Neuerungen in der bisher Azure-fähigsten Version von SQL Server testen können.


Was ist heute das große Problem mit SQL Server?


Die neuesten Versionen von Unternehmensdatenbanksystemen wie SQL Server helfen dabei, die größten Datenherausforderungen von heute zu bewältigen, wie z. B. mit dem Datenwachstum und der Komplexität Schritt zu halten, Verfügbarkeit und Sicherheit zu gewährleisten und erschwingliche Betriebs- und Verwaltungskosten zu erzielen.


Und die installierte Basis erreicht wichtige End-of-Life-Termine, was bedeutet, dass Kunden große Entscheidungen über die Aktualisierung von Software und die Aufrüstung von Hardware treffen müssen und ob dies vor Ort oder außerhalb erfolgen soll. SQL Server 2012 hat seine Extended Support-Lebensdauer überschritten, und SQL Server 2016 hat in diesem Jahr gerade sein Mainstream-Supportfenster überschritten. Andere wichtige Datenbanken überschreiten ebenfalls die End-of-Life-Fristen. Kunden müssen über die Aktualisierung ihrer Datenbankumgebungen nachdenken und dies noch besser mit einem Service tun, der „immergrüne“ Software und SLAs der Enterprise-Klasse bereitstellen kann.


Was ist neu in SQL Server 2022


Diese neueste Version von SQL Server, 2022, wird insbesondere Azure Cloud-fähig sein und Azure-Analysefunktionen mit lokalen Daten sowie bidirektionales HA/DR zu Azure SQL unterstützen. Dies sowie kontinuierliche Leistungs- und Sicherheitsinnovationen und neue As-a-Service-Nutzungsmodelle machen diese Version voraussichtlich besonders attraktiv für IT-Organisationen auf der ganzen Welt, da sie die Aktualisierung der wichtigsten Transaktions- und Analysedaten ihrer Organisationen vor Ort vorantreiben.


Am meisten erwartete Funktionen (von Microsoft-Early-Access-Kunden)



  • Azure Synapse Link for SQL – Analysen nahezu in Echtzeit mit hybrider Cloud-basierter Verarbeitung

  • Microsoft Purview-Integration – bietet einheitliche Datenverwaltung und -verwaltung

  • Ledger – neue Technologie, die Blockchains in Ihre relationale Datenbank bringt

  • Verknüpfte Azure SQL Managed Instance – Bezieht sich auf die immergrüne, mit Azure verbundene Version von SQL Server – Managed Instance – und ihre Verknüpfungsfunktion, die bidirektionale DR bereitstellt (erwartet nach GA)

  • Abfrageleistung, Sicherheit und In-Memory-OLTP-Verbesserungen


 


 Was kommt in SQL Server 2022 – Azure-fähige Datendienste, verbesserte Leistung und Sicherheit


So erhalten Sie den neuesten SQL Server für Ihre Organisation


Zum Glück für HPE-Kunden gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, den neuesten SQL Server für ihren IT-Betrieb zu erhalten, von traditionellen Cap-Ex-orientierten On-Prem-Lösungen bis hin zu den neuesten Opex-Ex-orientierten As-a-Service-Lösungen.



  • SQL Server auf HPE Storage als HPE Greenlake-Dienst – Das ist ein Full-Stack Workload-optimierte Infrastructure-as-a-Service-Lösung für SQL Server und andere Datenbanken, basierend auf der vertrauten HPE Speicher- und Serverinfrastruktur. Die Lösung ist mit vorkonfigurierten Plattform-Stacks konzipiert, die für Umgebungen unterschiedlicher Größe optimiert sind. Kunden können diese vorgeschriebene Infrastruktur entweder erwerben und selbst bereitstellen und verwalten oder die Vorteile von HPE GreenLake Managed Services nutzen, um daraus ein As-a-Service-Erlebnis zu machen. Der Greenlake-Ansatz erhöht die betriebliche Agilität, reduziert das IT-Risiko und ermöglicht Kosteneinsparungen durch verbrauchsabhängige Preisgestaltung.

  • Geschäftskritischer SQL Server auf HPE Infrastruktur – Dies gilt für geschäftskritische SQL Server in großen Unternehmen. Die Lösung kombiniert HPE Superdome Flex Computing mit HPE Alletra 9000 Speicher für 100 % garantierte Datenverfügbarkeit und höchste Leistung. Der HPE Superdome Flex 280 Server lässt sich innerhalb eines einzigen Systems auf bis zu acht Prozessoren und 224 Kerne skalieren kürzliche Labortests demonstriert eine SQL Server-Abfrage über eine Datenbank mit 600 Milliarden Zeilen in nur einer Minute!

  • SQL Server auf HPE Enterprise-SpeicherDiese beliebte Lösung verwendet HPE Alletra 6000 Speicher und erfüllt die Anforderungen von Enterprise- und Mid-Market-SQL Server-Umgebungen. Es bietet sechs garantierte 9er-Verfügbarkeit sowie einfachere Datenmobilität und -schutz.

  • SQL Server auf HPE SimpliVity – SQL Server ist die App Nr. 1, die auf dieser hyperkonvergenten Plattform ausgeführt wird.

  • SQL Server auf HPE MSA Gen6 – Das ist unsere Einstiegs- und Abteilungs-SQL-Server-Lösung. Die HPE MSA Storage-Array-basierte Lösung bietet Einfachheit, Geschwindigkeit, Erschwinglichkeit und Zuverlässigkeit der Enterprise-Klasse.

  • Azure Arc-fähiger SQL Server – Mit dieser brandneuen Lösung können Sie Cloud-verbundene Unternehmensdatenbanken mit der Sicherheit und Kontrolle einer lokalen Infrastruktur ausführen. Es wurde mit Azure Arc Data Services und SQL Server Managed Instance auf HPE Apollo 4200s erstellt.


HPE hat auch verwandte Angebote für Datenschutz, Hybrid-Cloud-Infrastruktur, E-Mail und Zusammenarbeit.


Handeln Sie jetzt, um über die neuesten Trends im Daten- und Datenbankmanagement auf dem Laufenden zu bleiben


Registrieren Sie sich noch heute für den PASS Data Community Summit und machen Sie das Beste aus den Hunderten von Sitzungen, die von mehr als 200 Rednern gehalten werden. Informieren, schulen und vernetzen Sie sich beim Database Management & Analytics Event des Jahres.


Veranstaltungsinfos und Anmeldung hier: https://passdatacommunitysummit.com/

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *