Probieren Sie diesen einfachen Trick für einen saubereren Arbeitsplatz aus [Setups]

Vielleicht haben Sie keine Lust, sich um das Kabelmanagement zu kümmern. Einige Tricks für ein sauberer aussehendes Computer-Setup sind jedoch so einfach, dass jeder sie mit minimalem Aufwand ausführen kann. Nehmen Sie zum Beispiel das heute vorgestellte MacBook Pro-Setup.

Sein Besitzer ist in erster Linie besorgt darüber, alternde Dual-Displays zu ersetzen, und wir werden einige Ratschläge dazu geben. Aber er bekommt auch eine wertvolle Lektion darüber, wie man einen saubereren Arbeitsplatz präsentiert, indem man eine einfache Änderung vornimmt.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Kult von Mac können eine Provision verdienen, wenn Sie unsere Links verwenden, um Artikel zu kaufen.

Kabelmanagement-Trick: Montieren Sie Ihr Dock unter der Schreibtisch

Redditor Dunderfeld stellte das Setup in einem Beitrag mit dem Titel „Current hybrid office at home. Einige ältere Gaming-Monitore[s] Ich suche nach Veränderung.”

Er betreibt ein 14-Zoll M1 Max MacBook Pro mit einer 24-Kern-GPU, eine leistungsstarke Konfiguration, die wir viel häufiger auf dem 16-Zoll-Modell sehen. Mit dem leistungsstarken Laptop hat er ein Paar Dell QHD (1440p) Displays, die er ursprünglich für Spiele gekauft hat.

Für die Konnektivität verwendet er ein StarTech Thunderbolt 3-Dock, das zwei 4K60Hz-Displays auf DisplayPort und HDMI, 1080p VGA, 85 W Power Delivery zum Aufladen des Laptops, zwei USB-A-Ports und einen Gigabit-Ethernet-Port unterstützt.

Große Köpfe denken ähnlich

Gleich zwei Kommentatoren wiesen auf einen einfachen Trick hin, um das ohnehin schon saubere Setup sauberer aussehen zu lassen. Sie können das StarTech-Dock auf der Rückseite des Schreibtischs auf dem Foto sehen, zusammen mit einigen losen Kabeln.

„Diesen Hub/Dock hinter/unter den Schreibtisch zu stecken, würde ihn noch sauberer machen“, sagte einer.

„Ihr Thunderbolt-Dock sollte besser direkt unter dem Schreibtisch platziert werden, nur um die Dinge sauber und übersichtlich zu halten“, fügte ein anderer hinzu.

Dunder schätzte die Idee.

„Daran habe ich nie gedacht! Ich benutze meinen Laptop ziemlich oft anstelle meiner mechanischen Tastatur, also muss ich vielleicht das aktuelle Kabel ersetzen, aber Sie haben absolut Recht, ich sollte den Hub verschieben”, sagte er.

Methoden zum Montieren eines Docks und Lösen von Kabeln

Die Leute verwenden verschiedene Methoden, um Gegenstände wie USB-C-Hubs unter ihren Schreibtischen zu montieren. Eine wäre, Löcher zu bohren und eine Halterung zu installieren, um den Gegenstand zu halten.

Aber für diejenigen, die nicht bohren möchten, weil beispielsweise die Schreibtischplatte dünn ist, gibt es strapazierfähiges Schaumstoffband in doppelter Größe, Klebepads oder Klettverschluss.

Oder bei einem relativ kleinen Gegenstand wie Dunders Dock könnten ein oder zwei einfache Klemmen funktionieren, obwohl ihre Oberkanten wahrscheinlich am Rand des Schreibtischs sichtbar wären.

Sobald das Dock an Ort und Stelle und außer Sichtweite ist, können Sie alle sichtbaren Kabel, die davon abgehen, ordentlich verstauen, indem Sie sie festklemmen, mit Klebeband oder mit einem Reißverschluss verbinden.

So konnten Kabel von den Monitoren unsichtbar hinter dem Arm bleiben. Der von der mechanischen Tastatur könnte direkt auf die Rückseite des Schreibtisches laufen. Und das vom Laptop könnte hinter den Schreibtisch tauchen (und wenn das montierte MacBook senkrecht zur Wand gedreht wird, wird dieses Kabel unsichtbar).

Ersetzen der Dual-Monitore

Dunder bemerkte, dass die Doppelmonitore fünf Jahre alt sind und im kommenden Jahr möglicherweise ersetzt werden müssen – insbesondere, weil er den Job wechselt und mehr Geld verdienen wird. So kann er sich für eine Weile die Ausrüstung kaufen, die er haben möchte.

„Ich bin nicht ganz überzeugt von meinen Monitoren. Sie sind etwas in die Jahre gekommen (ich habe sie 2017 gekauft) und waren zum Spielen gedacht. Ich denke darüber nach, sie gegen einen größeren Monitor (32 Zoll) auszutauschen, der bessere Farben und eine höhere Auflösung hat. Ich bin mir nicht sicher, für welches ich mich entscheiden soll, ich bin offen für Empfehlungen.“

Jedes Mal, wenn Sie so etwas auf Reddit sagen, können Sie mit Empfehlungen rechnen. Vielleicht eine Flut von ihnen. Und vielleicht ein neidisches Händchen nebenbei. Aber in diesem Beitrag erschien überraschenderweise nur ein einfacher Vorschlag.

“Ich habe gerade den Samsung M7 Smart Monitor bekommen und ich liebe ihn. Es ist ein 32-Zoll-4K und sehr preisgünstig“, bot ein Kommentator an.

Überraschenderweise schlug niemand Apples 5K Studio Display oder konkurrierende Angebote von LG und Dell vor, entweder 4K oder 5K. Sogar ein 4K wird ein bedeutendes Upgrade von Dunders alternden Dells sein, und es stehen viele großartige Optionen zur Auswahl.

Und die Preise sollten ziemlich stetig sinken, wenn mehr 5K-Displays auf den Markt kommen. Übrigens können Sie durch Suchen viel mehr über 4K- und 5K-Monitore – oder Kabelmanagement – ​​lesen Kult von Mac oder durchsuchen Sie den Setup-Bereich.

Aber es gab vorhersehbar einen weiteren Kommentar zu Dunders Post.

“Sobald Sie sich für neue Monitore entschieden haben und diese lmk nicht wollen, würde ich sie gerne nehmen”, sagte jemand.

Diese Artikel jetzt shoppen:

Computer und Dock:

Displays und Arme:

Eingabegeräte:

Möbel:

Wenn Sie Ihr Setup auf sehen möchten Kult von Macsenden Sie einige hochauflösende Bilder an info+setups@cultofmac.com. Bitte geben Sie eine detaillierte Liste Ihrer Ausrüstung an. Teilen Sie uns mit, was Ihnen an Ihrem Setup gefällt oder nicht gefällt, und informieren Sie uns über besondere Besonderheiten oder Herausforderungen.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *