Außendienst – Inspektionsberichte

In früheren Beiträgen habe ich erklärt, wie wir Inspektionen erstellen können; In diesem Beitrag werde ich mich darauf konzentrieren, wie wir Zugang zu den Inspektionsdaten erhalten. (Zur Unterstützung der Berichterstattung).

Sie können meinen früheren Beitrag, der einen Überblick über die Inspektionen gab, hier überprüfen.

Möglicherweise möchten Sie Dashboards erstellen (sowohl standardmäßige Dynamics 365-Dashboards als auch Power BI-Dashboards), um Inspektionsaktivitäten anzuzeigen. Vielleicht möchten Sie über die Anzahl der abgeschlossenen Inspektionen berichten oder einige KPI-Daten basierend auf bestimmten Fragen und Antworten erstellen.

Wenn die Inspektionen abgeschlossen sind, werden die Ergebnisse in eine Tabelle mit dem Namen “Inspection Responses (alias msdyn_inspectionresponse)” geschrieben. Das ist großartig, aber die Inspektionsantworttabelle enthält „nur“ eine codierte JSON-Zeichenfolge, die die Antwortdetails enthält. Das heißt, wir können leicht erkennen, welche Serviceaufgaben mit der Inspektion zusammenhängen, aber die Berichterstattung über einzelne Fragen und Antworten ist schwierig.

Die Lösung besteht darin, Ihr System so zu konfigurieren, dass die Antwortdaten analysiert und in Ihrem Dataverse verfügbar gemacht werden. Dazu müssen wir eine Systemeinstellung anpassen.

Unten sehen Sie, dass ich in meinen Außendiensteinstellungen Analysen aktivieren kann. Und bestimmen Sie auch die Häufigkeit!

Unsere Häufigkeitsoptionen sind täglich, sofort und benutzerdefiniert.

Sofort erstellt, wie der Name schon sagt, Ihre Analysedaten, sobald die Inspektion als abgeschlossen markiert ist.

Während täglich und benutzerdefiniert die Analysen regelmäßig aktualisiert werden. Wenn Sie täglich auswählen, können Sie auch auswählen, zu welcher Tageszeit die Antwortdaten generiert werden sollen. (Verwenden Sie „benutzerdefiniert“, wenn Sie die Daten alle „n“ Tage aktualisieren möchten.)

Ich möchte also “sofort” verwenden, richtig? Nun, vielleicht nicht! Die Antwortdaten würden generiert, sobald die Serviceaufgabe abgeschlossen ist. Für einfache Inspektionen, die funktionieren könnten. Wenn jedoch die Möglichkeit besteht, dass der Außendiensttechniker zusätzliche Aktualisierungen vornimmt, müssen Sie diese Option wahrscheinlich vermeiden. Da alle Änderungen, nachdem die Inspektion als abgeschlossen markiert wurde, nicht in Ihren Analysen widergespiegelt werden.

Tische

Microsoft dokumentiert, dass Ihre Analysedaten in drei Schlüsseltabellen gespeichert werden. (Die bei Kundenumfragen Standard sind.)

Typ:
Ich habe mehrere Tabellen in meinem Dataverse mit sehr ähnlichen Namen wie diese Tabellen gefunden! Beachten Sie, dass das Präfix hier „msfp_“ ist und wir uns Tabellen mit einem Anzeigenamen ansehen, der mit „Kundenstimme“ beginnt. Ich habe zum Beispiel eine Tabelle namens “msdyn_question”, das ist nicht die, die wir wollen!

Ich habe unten eine vierte Tabelle hinzugefügt, “msfp_survey”. Dies wurde in der Microsoft-Dokumentation nicht erwähnt! Aber ich habe festgestellt, dass in dieser Tabelle auch Datensätze angezeigt werden, daher habe ich sie aufgenommen.

Anmerkungen:
Ich fand auch, dass einige der Beziehungen zwischen diesen Tabellen ein wenig “nicht standardmäßig” sind. Denn die Verknüpfung zwischen den Tabellen erfolgt logisch über ein Textfeld, das eine eindeutige Kennung enthält. Ich schätze also, Sie müssen in Power BI, Power Automate oder anderswo kreativ sein, wenn es darum geht, wie die Daten in diesen Tabellen verknüpft sind.

Im Folgenden werde ich versuchen, zumindest einige meiner Erkenntnisse zu dokumentieren …

Umfrage zur Kundenstimme (msfp_survey)

Wir erhalten eine Zeile für jede Inspektionsvorlage in der Übersichtstabelle. Die Umfrageentität hat eine Suche nach der Inspektionsvorlage.

Außerdem hat jede Umfrage eine Spalte “Quellumfragekennung”, die diese Umfrage eindeutig identifiziert.

Schemaname Anzeigename Einzelheiten
msfp_surverysource Umfragequelle Textfeld, das “Inspektion” für alle Umfragen enthält, die mit Inspektionsvorlagen verknüpft sind
msdyn_inspection Inspektionsvorlage Eine Suche nach der Inspektionsvorlage
msfp_sourcesurveyidentifier Kennung der Quellenumfrage Eindeutige ID für diese Umfrage!

Antwort auf Kundenumfrage (msfp_surveyresponse)

Die Umfrageantworttabelle hat eine Zeile für jede Inspektionsantwort.

Schemaname Anzeigename Einzelheiten
msfp_sourceresponseidentifier Kennung der Quellantwort Enthält die GUID des Inspektionsantworttabellendatensatzes, der zum Generieren dieser Antwort verwendet wurde
msfp_surveyid Umfrage Eine Suche in der msfp_survey-Tabelle.

Frage zur Kundenstimmumfrage (msfp_question)

Jede Umfrage hat mehrere Zeilen, eine für jede Frage in der Inspektion. Das heißt, es enthält den Fragetyp und den Text aus dem Inspektionsformular.

Links zurück zur Umfrage über die Spalte „Quellumfragekennung“. Nicht die Umfragesuche!

Schemaname Anzeigename Einzelheiten
msfp_survey Umfrage Bei “normalen” Umfragen ist dies ein Lookup zu msfp_survey. Aber es scheint für Inspektionserhebungen leer zu sein.
msfp_sourcesurveyidentifier Kennung der Quellenumfrage Links zur Spalte „Kennung der Quellumfrage“ in der Tabelle der Kundenumfrage.
msfp_name Name Der Name der Frage aus der Inspektion. Oft “Frage1”, “Frage2” usw.
msfp_questiontype Fragetyp Die Art der Frage. Text, Auswahl, Bewertung etc
msfp_questiontext Fragetext Die Frage
msfp_sourcequestionidentifier Kennung der Quellfrage Es scheint für Fragen im Zusammenhang mit Inspektionen leer zu sein
msfp_sourceparentquestionidentifier Kennung der übergeordneten Frage der Quelle Es scheint für Fragen im Zusammenhang mit Inspektionen leer zu sein

Antwort auf die Frage zur Kundenumfrage (msfp_questionresponse)

Schemaname Anzeigename Einzelheiten
msfp_questionid Frage Eine Suche nach msfp_question

Tipp: Da die Frage verwandt ist, können Sie den Fragetext und die Antwort auf die Frage in einer Ansicht anzeigen.

msfp_response Antwort Die in die Umfrage eingegebene Antwort.

Tipp: Bei Auswahlfeldern wird die Antwort in eckige Klammern gesetzt. Ich nehme an, die Möglichkeit zu geben, eine Liste ausgewählter Antworten zurückzugeben. Z.B [“Yes”]

msfp_sourcequestionidentifier Kennung der Quellfrage Es scheint für Fragen im Zusammenhang mit Inspektionen leer zu sein
msfp_sourceresponseidentifier Kennung der Quellantwort Enthält die GUID des Inspektionsantworttabellendatensatzes, der zum Generieren dieser Antwort verwendet wurde.

Kann auch zum Verknüpfen mit dem msfp_surveyresponse-Datensatz verwendet werden.

msfp_source_surveyidentifier Kennung der Quellenumfrage Links zur Spalte „Kennung der Quellumfrage“ in der Tabelle der Kundenumfrage.

SO … Ich glaube, ich habe oben gezeigt, dass wir eine Mischung aus Standard-Nachschlagespalten und Bezeichnerspalten haben.

Die Bezeichnerspalten enthalten eine eindeutige Referenz, die zum Abfragen des Quelldatensatzes verwendet werden könnte. Aber innerhalb der modellgesteuerten App ist die Funktionalität möglicherweise eingeschränkt, da dies keine typische Dataverse-Beziehung ist!

Um dies zu versuchen und weiter zu erklären! Das folgende Diagramm zeigt die Tabellenbeziehungen, die ich mit einer herkömmlichen Suche identifiziert habe.

Und dieses Diagramm versucht, die zusätzlichen Beziehungen aufzuzeigen, die durch das Mapping der Bezeichnerspalten erreicht werden könnten.

FYI:

Wenn Ihre Fragen das Hochladen einer Datei / eines Bildes beinhalten. Es gibt eine weitere Tabelle namens “Inspection Attachment”. Diese ist mit der Tabelle „Inspection Response“ verknüpft. Und hat eine Notiz mit Ihrer Datei im Anhang.

Ich hoffe, diese Informationen sind hilfreich für alle, die versuchen, über die Inspektionsdaten zu berichten.

Sie können auch die Microsoft-Dokumentation (Link unten) konsultieren, die Ihnen möglicherweise weitere Details liefert. Einschließlich, wie wir mit Power Automate auf diese Daten zugreifen können!

Führen Sie Berichte zu Inspektionsantworten in Field Service in Dynamics 365 Field Service | aus Microsoft Learn

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *