Drei Möglichkeiten, wie Dell Storage Ihre Nachhaltigkeitsambitionen vorantreibt

Untersuchungen der Enterprise Strategy Group bestätigen, dass IT-Abteilungen sehr aktiv Umwelt-, Sozial- und Governance-Initiativen (ESG) vorantreiben. Laut dem führenden Forschungsunternehmen gaben 93 Prozent der Befragten an, dass das ESG-Programm des IT-Anbieters einen signifikanten oder moderaten Einfluss auf ihre IT-Kaufentscheidungen haben wird.1

Kombinieren Sie das mit den bedeutendsten Energiepreiserhöhungen, die die Welt in fünf Jahrzehnten gesehen hat, und der Tatsache, dass Rechenzentren verbrauchen ca. 200 Terawattstunden (TWh) Strom, was fast 1 % des gesamten weltweiten Strombedarfs entspricht, überrascht es nicht, dass die Implementierung von a Grünes Rechenzentrum und die Berücksichtigung des „Umwelt“-Aspekts von ESG steht für IT-Entscheidungsträger an erster Stelle.

Umweltbewusst zu sein und einen soliden Fokus auf Nachhaltigkeit zu haben, ist und sollte ein Schlüsselelement der ESG-Bemühungen jedes Unternehmens sein, aber am wichtigsten ist es, Geschäfte mit einem Unternehmen zu machen, dem Sie vertrauen. Dell ist stolz auf unsere ESG-Bemühungen – wir glauben, dass dies mehr als eine Initiative ist und sein muss – es ist eine Art, Geschäfte zu machen. Dieses Engagement demonstrieren wir, indem wir unsere ehrgeizigen Ziele in unserem Jahrbuch veröffentlichen ESG-Bericht. Dieser Bericht gibt unseren Kunden einen vollständigen 360-Grad-Blick auf unsere ESG-Bemühungen, von der Förderung der Inklusion, der Veränderung von Leben und der Wahrung von Ethik und Datenschutz bis hin zur Förderung der Nachhaltigkeit mit Zielen wie:

    • Bis 2030 werden wir für jedes Produkt, das ein Kunde kauft, ein gleichwertiges Produkt wiederverwenden oder recyceln.
    • Bis 2030 werden 100 % unserer Verpackungen aus recyceltem oder erneuerbarem Material bestehen und mehr als die Hälfte unseres Produktinhalts wird aus recyceltem oder erneuerbarem Material bestehen.
    • Bis 2030 werden wir in allen Einrichtungen von Dell Technologies 75 % des Stroms aus erneuerbaren Quellen beziehen – und bis 2040 100 %
    • Wir werden bis 2050 Netto-Null-Treibhausgasemissionen (THG) in den Scopes 1, 2 und 3 erreichen

Diese Ziele geben unseren Kunden das Vertrauen, dass wir langfristig in die Erfüllung ihrer Nachhaltigkeitsanforderungen investiert sind. Wir helfen ihnen auch, sich heute auf Nachhaltigkeit zu konzentrieren, um den steigenden Energiekosten gerecht zu werden, oder mit Ländern wie Singapur, wo sie sehr strenge Effizienzrichtlinien für neue Rechenzentren festlegen – von Strom und Kühlung bis hin zur Effizienz von IT-Systemen.

Das Herzstück der Effizienz und Nachhaltigkeit von Rechenzentren sind Daten. Unternehmen rüsten sich für die Verwaltung von Zettabytes an Daten. Ergebnisse von Dell Datenparadox-Studie zeigen, dass Daten für viele Unternehmen eher zur Last als zur Chance werden.

Hier kommt moderner Speicher ins Spiel. Und es gibt drei Möglichkeiten, wie das moderne Speicherportfolio von Dell die Nachhaltigkeit fördert: Energieeffizienz, Thermik und Kühlung sowie Infrastrukturkonsolidierung.

Energieeffizienz

Erstens reduzieren wir die Energieintensität unserer Technologie und machen sie mit jeder neuen Generation effizienter. Das bedeutet, mehr Energieeffizienz zu liefern und gleichzeitig zu zertifizieren, dass unsere Systeme Industriestandard-Benchmarks wie ENERGY STAR und EPEAT (Electronic Product Environmental Assessment Tool) verwenden.

Unsere neuesten Speicherinnovationen von Dell veranschaulichen dies. Leistung max liefert 80 % Energieeinsparung pro TB2 und bis zu 7-mal mehr Kapazität pro Array auf der Hälfte der Rackfläche3 – im Vergleich zur Vorgängergeneration. All dies bei einer Verfügbarkeit von 99,9999 %.4 Und Dell PowerStore 3.0 liefert bis zu 60 % mehr IOPS pro Watt.5

Viele Speicherangebote von Dell sowie Dell HCI sind es ENERGY STAR-zertifiziert – damit der Energieeffizienz-Teil der Kaufentscheidung für Sie erledigt ist. Und um den Kauf unserer HCI-Systeme an Ihren Nachhaltigkeits-IT-Zielen auszurichten, Dell PowerEdge bietet 43 EPEAT-registrierte Produkte an.

Thermik und Kühlung

Als nächstes revolutionieren wir Thermik und Kühlung, um die Effizienz zu verbessern und die Wärme zu reduzieren, während wir die Systemverarbeitung erhöhen – und das alles bei gleichzeitiger Leistungssteigerung.

Dell Speicher ist für eine adaptive Kühlung ausgelegt, um den Energieverbrauch zu senken. Unsere Lüfter werden schneller, wenn die Umgebungstemperatur steigt oder die CPU-Auslastung zunimmt, um optimale Temperaturen aufrechtzuerhalten, ohne mehr Energie als nötig zu verbrauchen.

Die meisten Speicher- und Serverprodukte von Dell werden bis 2023 mindestens ein Titanium-Netzteil anbieten. Titanium-Netzteile (PSUs), die vom 80 PLUS-Programm eingestuft werden, verbrauchen weniger Strom für die Stromversorgung des Servers und geben weniger Wärme ab, was zu erheblichen Energieeinsparungen führt beim Abkühlen.

Konsolidierung der Infrastruktur

Schließlich hilft Ihnen unser Speicher dabei, Ihre Infrastruktur zu konsolidieren, damit Sie den physischen und CO2-Fußabdruck in Ihrem Rechenzentrum reduzieren können.

Laut einer aktuellen Forrester-Studie überdimensionieren Kunden ihre Speicherumgebung um durchschnittlich 37 %. Mit Dell-Innovationen wie Datenreduzierung und High-Density-Flash-Laufwerken können Sie eine Überbereitstellung vermeiden, indem Sie mit weniger mehr erreichen – weniger Rohspeicherkapazität erforderlich, weniger Energie und Kühlung und weniger Hardware.

Um die Datendichte zu erhöhen, garantiert Dell eine Datenreduzierung in unserem breiten Speicherportfolio und hilft Ihnen dabei, Flash-Medien optimal zu nutzen. Insbesondere garantiert Dell ein Reduktionsverhältnis von 4:1 für seine PowerStore- und neuesten PowerMax Open Systems-Plattformen, ohne dass eine Vorabbewertung erforderlich ist.6

Tatsächlich bietet das gesamte PowerStore-Portfolio eine überlegene Datendichte im Vergleich zu einer Familie gleichwertiger All-Flash-Arrays eines Mitbewerbers.7 Eine bessere Datendichte hilft Ihnen, Ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, indem Sie das effektive Terabyte pro Rackeinheit maximieren.

Nehmen Sie das Beispiel der AIDS-Gesundheitsstiftung (AHH). AHF leistet unglaubliche Arbeit, indem es mehr als einer Million Menschen in 45 Ländern Spitzenmedizin und Interessenvertretung bietet. Durch die Einführung von Dell PowerMax in seine veraltete Speicherinfrastruktur reduzierte das Unternehmen seine physische Stellfläche im Rechenzentrum um 88 %, von zwei Racks auf ein Viertel eines Racks, was dann dazu beitrug, die Strom- und Kühlungskosten um mehr als 50 % zu senken.

Gemeinsam Nachhaltigkeit vorantreiben

Unsere Vision bei Dell Technologies ist es, das wichtigste Technologieunternehmen für das Datenzeitalter zu werden. Wir tun dies, indem wir die IT mit einer offenen und modernen softwaredefinierten Architektur neu definieren, die für die digitale Zukunft konzipiert ist und unseren Kunden die Einfachheit, Agilität und Kontrolle ihrer Technologie bietet, was zu verbesserten Geschäftsergebnissen in aaS, verteilt und Multicloud-Welt.

Wir sind auch der festen Überzeugung, dass es in der Verantwortung jedes Technologieanbieters liegt, der ökologischen Nachhaltigkeit Priorität einzuräumen und Technologien zu liefern, die den menschlichen Fortschritt vorantreiben. Und es ist wichtig, dass Sie verstehen, wie unsere ESG-Bemühungen – auf Branchen-, Unternehmens-, Portfolio- und Produktebene – Ihre eigenen Nachhaltigkeitsambitionen unterstützen.

Neben unseren Nachhaltigkeitsfunktionen für Speicher bieten das Dell Future Proof-Programm (einschließlich Tech Refresh und Recycle) und Dell APEX-aaS bieten Ihnen noch mehr innovative Möglichkeiten für ein nachhaltiges Management Ihrer IT-Infrastruktur.

Gemeinsam können wir Nachhaltigkeit voranbringen. Weitere Informationen zum Engagement von Dell zur Förderung der Nachhaltigkeit finden Sie hier Besuchen Sie uns im Internet.

1 Ergebnisse der vollständigen ESG-Umfrage, Die Rolle von ESG-Programmen bei der IT-EntscheidungsfindungSeptember 2022.

2 Basierend auf einer internen Analyse von Dell zum Vergleich der Leistung (kVA) pro effektivem Terabyte des PowerMax 2500 im Vergleich zum PowerMax 2000, März 2022.

3 Basierend auf einer internen Analyse von Dell zum Vergleich der effektiven Speicherkapazität des PowerMax 2500 im Vergleich zum PowerMax 2000, März 2022. Die tatsächlichen Speicherkapazitäten können variieren.

4 Basierend auf der PowerMax-Spezifikation von Dell für ein einzelnes PowerMax 2000-, 2500-, 8000- oder 8500-Array, März 2022. Die tatsächliche Datenverfügbarkeit kann variieren.

5 Basierend auf einer Analyse von Dell, die die maximalen IOPS pro Watt für PowerStore 1200 Basis-Appliance-Konfigurationen mit PowerStoreOS 3.0 vs. PowerStore 1000 Basis-Appliance-Konfiguration mit PowerStoreOS 2.0. Die tatsächlichen Ergebnisse variieren.

6 PowerStore und PowerMax OS: Garantierte Durchschnittsrate von 4:1 für alle Kundenanwendungen. Die Preise für einzelne Anwendungen können variieren. Sehen Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Future-Proof-Programm für Details.

7 Basierend auf einer Analyse von Dell, die die maximale effektive Kapazität von PowerStore und gleichwertigen All-Flash-Array-Plattformen eines Mitbewerbers vergleicht. Geht von einer durchschnittlichen Datenreduktion von 4:1 aus. für PowerStore, 5:1 für konkurrierende Arrays. Die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *