So wählen Sie das richtige ERP-System für Ihr Unternehmen aus

Ein Enterprise Resource Planning (ERP)-System kann Ihnen helfen, ein effizienteres und agileres Unternehmen zu führen. Es ist ein Softwaresystem, das die Kerngeschäftsprozesse Ihres Unternehmens auf einer Plattform konsolidiert, einschließlich Personalwesen, Berichterstattung, Fertigung, Berichterstattung, Handel und Finanzmanagement. Es bietet auch Automatisierungs- und Verwaltungslösungen für diese Prozesse, die zur Verbesserung der Gesamtleistung des Unternehmens beitragen.

Die Wahl des richtigen ERP-Systems ist in Anbetracht seiner Rolle in den Abläufen Ihres Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Aber die Wahl des richtigen ERP-Dienstleisters ist noch wichtiger, da er bestimmt, wie viel Wert Sie aus Ihrem ERP-System ziehen. Hier ist eine kurze Anleitung zur Auswahl des richtigen ERP-Systems und Anbieters.

Die Wahl des richtigen ERP-Systems: Warum Microsoft365 in Betracht ziehen?

Die Auswahl des richtigen ERP-Systems kann eine verwirrende Aufgabe sein, insbesondere wenn Sie die technischen Aspekte der Funktionsweise der Technologie nicht verstehen. Warum also nicht gleich auf den Punkt kommen und sich für eines der besten ERP-Systeme entscheiden: Microsoft365?

Einige der Gründe, warum Sie Microsoft365 in Betracht ziehen sollten, sind:

  • Mit Microsoft Dynamics 365 Business Central können Sie die Rollen Ihres Teams einfacher definieren.
  • Business Central kann Ihnen auch dabei helfen, Ihre Fristen und Budgets zu verfolgen.
  • Es verwendet die neuesten DSGVO-konformen Cybersicherheitsstandards, um die Daten Ihres Unternehmens zu schützen.
  • Es bietet die besten nativen Integrationslösungen, was bedeutet, dass Sie seine Tools mit anderen Tools verwenden können.
  • Es hilft bei der Kostenkontrolle und -reduzierung und verbessert gleichzeitig den Vertrieb und den Kundenservice.

Der Kundensupport sollte jedoch Ihr wichtigster Grund für die Wahl von Microsoft365 sein. Microsoft hat zertifizierte Partner, die sich der Bereitstellung von Support für Microsoft365 auf praktisch jeder Ebene verschrieben haben, einschließlich Prozessen wie Implementierung, Schulung und Upgrade. ERP-Systeme sind dynamisch und können kompliziert zu bedienen sein, sodass eine kontinuierliche Unterstützung unerlässlich ist.

Auswahl des richtigen Microsoft-Partners – 2 zu berücksichtigende Faktoren

Neben der Wahl des richtigen ERP-Systems ist die Wahl des richtigen Microsoft-Partners eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie treffen müssen, wenn Sie Ihre digitale Transformation vorantreiben. Nicht alle Microsoft-Partner sind gleich – einige sind qualifizierter, haben höhere Qualifikationen und bieten mehr Dienstleistungen an als andere. Leider verlassen sich inkompetente Microsoft-Partner auf die Produkte und Dienste von Microsoft, um ihren Ruf zu stärken.

Vor Vertragsunterzeichnung ist es wichtig, alles zu berücksichtigen, was ein Microsoft-Partner zu bieten hat. Zwei der wichtigsten zu berücksichtigenden Faktoren sind:

1. Kundensupport

Nach der Implementierung benötigen Sie kontinuierliche Hilfe bei Ihrem ERP-System. Leider berücksichtigen einige Microsoft-Partner nicht die laufenden Bedürfnisse ihrer Kunden.

Der richtige Microsoft-Partner sollte grundlegende Unterstützung bieten, einschließlich Implementierung und Schulung. Sie sollten jedoch auch kontinuierlichen Support und Hilfe bei Dingen wie Erweiterungen, Verlängerungen, Upgrades, Produktlizenzierung und Integration mit zusätzlichen Tools anbieten. Sie sollten eine schnelle Kommunikation mit ihren Kunden und einfach zu bedienende Kundensupport-Tools wie Support-Tickets gewährleisten.

2. Zertifizierungsstufe und Erfahrung

Microsoft bietet zwei Zertifizierungsstufen für sein Partnerprogramm an: Gold und Silber. Microsoft-Partner müssen geschult werden, um diese Zertifizierungen zu erhalten. Jede Zertifizierungsstufe bestimmt die Schulungs- und Qualifikationsstufen des Microsoft-Partners – Gold-Partner durchlaufen mehr Schulungen und sind qualifizierter als Silber-Partner. Neben dem Training lernen Microsoft-Partner auch viele Fähigkeiten während der Arbeit, wodurch Erfahrungen in Frage gestellt werden.

Warum Technologiemanagementkonzepte (TMC) in Betracht ziehen?

Technology Management Concepts (TMC) könnte der richtige Microsoft-Partner für das ERP-System Ihres Unternehmens sein. TMC prüft alle Kästchen, einschließlich exzellenter laufender Kundenbetreuungsdienste, die auf die Bedürfnisse und Vorlieben jedes Kunden zugeschnitten sind.

Die Unternehmensgröße von TMC ist groß genug, um über das Fachwissen zu verfügen, um Ihr Wachstum zu unterstützen, und klein genug, um Ihnen ein einzigartiges, maßgeschneidertes und förderndes Erlebnis zu bieten, da sie wissen, dass jede Organisation anders funktioniert. Sie bringen die Besten der Besten an Bord, um unter einem Dach zusammenzukommen und Ihnen eine einheitliche Geschäftslösung zu bieten. Ihre Mitglieder sind erfahrene Fachleute und haben unterschiedliche Hintergründe. Viele sind CPAs, MBAs, Buchhalter und/oder frühere Controller und CFOs. Diese einzigartige Kombination aus Softwarekenntnissen und praktischer Geschäftsanwendung hat sich für ihre früheren Kunden als überzeugender Erfolg erwiesen.

TMC hat den Ruf, dass seine Kunden immer wiederkommen. Sie haben eine Kundenbindungsrate von 99 %, was Bände über ihre Servicequalität spricht. Sie haben Kundenbetreuer, die die digitalen Systeme ihrer Kunden studieren und einen kontinuierlichen Kundensupport bieten, der auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um mehr darüber zu erfahren, wie sie Ihnen und Ihrem Unternehmen heute noch besser dienen können.b

Der Beitrag So wählen Sie das richtige ERP-System für Ihr Unternehmen aus erschien zuerst im ERP-Software-Blog.

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *