Wechselt Halo zur Unreal Engine? Hier ist, was wir wissen.

Was du wissen musst

  • Ein neuer Bericht von YouTuber Sean W legt nahe, dass das Battle Royale von Halo Infinite mit dem Codenamen „Tatanka“ zur Unreal Engine und vielleicht sogar zu Halo selbst wechselt.
  • Wir haben Tatanka Anfang des Jahres exklusiv als „Battle Royale-Lite“-Halo-Spiel vorgestellt, das ein neues Publikum ansprechen soll.
  • Seit dem Abgang von Halo-Chefin Bonnie Ross haben sich viele Fans gefragt, welche Richtungsänderung für Microsofts Flaggschiff-Shooter-Franchise bevorstehen könnte.
  • Wir haben Sean Ws Gerüchte in der vergangenen Woche untersucht und können einige Aspekte davon vorläufig bestätigen.

Halo Infinite könnte laut neuen Berichten, die wir zumindest teilweise vorläufig bestätigen können, auf eine große Richtungsänderung eingestellt sein.

Letztes Jahr haben wir exklusiv enthüllt, dass Halo Infinite seinen eigenen Battle-Royale-ähnlichen Codenamen Tatanka bekommen soll, der zwischen 343i und dem Partnerteam Certain Affinity entwickelt wird. Nach dem Leck veröffentlichte CA eine Erklärung, in der es sein tieferes Engagement für das Halo-Franchise bestätigte, und gab erst letzte Woche an, dass das Team „große Arbeit“ an Halo Infinite leistet.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *