Nintendo-Rückblick: Die E3 2023 wird stattfinden, aber nicht wie zuvor

Hallo und willkommen noch einmal zu einer weiteren Zusammenfassung von Nintendo. Diese Woche gab es viele Neuigkeiten, sowohl gute als auch schlechte. Wir haben erfahren, dass die E3 im Jahr 2023 offiziell als persönliche Veranstaltung in LA zurückkehrt, die Veranstaltung jedoch anders ablaufen wird als zuvor. In anderen Nachrichten wurde ein Teenager im Zusammenhang mit den Leaks von GTA 6 festgenommen und hat sich seitdem auf nicht schuldig bekannt. Es gibt auch ein Update über die Person, die behauptet, Nintendo habe sie gefeuert, weil sie über Gewerkschaften gesprochen haben.

In anderen Neuigkeiten haben wir auch von einem neuen seltsamen Pokémon für Scarlet und Violet erfahren und gesehen, wie Pokémon-Karten hergestellt werden. Es gibt viel zu besprechen, also lasst uns loslegen.

Die E3 2023 wird offiziell stattfinden

(Bildnachweis: iMore)

Dank einer offiziellen Ankündigung auf Twitter wissen wir jetzt, dass die E3 2023 offiziell vom 13. bis 16. Juni an ihrem gewohnten Ort, dem Los Angeles Convention Center, stattfinden wird. Wie von gamesindustry.biz erklärt, wird die Veranstaltung jedoch in geschäftsorientierte Tage und verbraucherorientierte Tage aufgeteilt. “Die ersten beiden Tage sind nur für das Geschäft. Der dritte Tag ist ein Geschäfts-/Verbrauchertag, während der vierte Tag nur für Verbraucher bestimmt ist.”

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *