Verschiedene Möglichkeiten zum Sperren und Entsperren der Fn-Taste in Windows 10 und 11

Wissen, wie man die Funktionstasten oder F-Tasten auf Ihrem verwendet Klaviatur kann Ihnen das Leben erleichtern. Nur eine einzige Taste aus diesem Satz kann zwei Befehlssätze ausführen, sei es ein Multimedia-Befehl oder eine bestimmte Aufgabe. Durch Drücken der Fn-Taste zusammen mit einer dieser Tasten können Sie die Funktionsweise der Tasten sofort ändern. Es ist jedoch nicht erforderlich, dies jedes Mal zu tun, wenn Sie sie verwenden, da Sie die Fn-Taste in Ihrem einfach sperren und entsperren können Windows 10 Oder Windows11.

Funktionsweise der Fn-Taste mit Funktionstasten

Die Fn-Taste auf Ihrer Tastatur ist im Grunde wie die Shift- und CapsLock-Tasten. Und wenn Sie häufig Dokumente erstellen, wissen Sie, wie sie funktionieren: Sie halten die Umschalttaste gedrückt, um ein oder zwei Buchstaben groß zu schreiben, und lassen sie los, um schnell zu Kleinbuchstaben zurückzukehren, während Sie mit einem einzigen Drücken von CapsLock ganze Sätze in Großbuchstaben schreiben können, ohne einen anderen zu halten Schlüssel.

So funktioniert Fn mit den Standardfunktionstasten F1 bis F12. Wenn Sie eine dieser Tasten drücken, ohne Fn zu verwenden, können Sie die Standardbefehle verwenden, die Ihre Produktivität verbessern: Lautstärke- oder Helligkeitsanpassung, Audio stumm schalten, Bluetooth oder Wi-Fi aktivieren/deaktivieren, Medien abspielen und so weiter. Wenn Sie dagegen die Tasten F1 bis F12 mit Fn mischen, können Sie auf die alternativen Befehle der Tasten zugreifen. Sie können diese Fn-Taste loslassen, wenn Sie sofort zum Standardzweck der Funktionstasten zurückkehren möchten.

In der Zwischenzeit versetzt das Sperren der Fn-Taste in Windows 10 oder 11 die Funktionstasten dauerhaft in ihre alternativen Befehle, bis die Sperre deaktiviert wird. Während Sie gesperrt sind, können Sie auch die Fn-Taste drücken, um schnell auf den Standardbefehl der Funktionstasten zuzugreifen: genau wie das, was passiert, wenn Ihre Tastatur auf CapsLock steht und Sie die Umschalttaste verwenden, um einen Buchstaben in Kleinbuchstaben einzugeben.

Sperren und Entsperren der Fn-Taste

Das Sperren und Entsperren der Fn-Taste variiert je nach verwendetem Computer oder, um genau zu sein, der Marke Ihres PCs. Und da nicht alle Befehle von F1 bis F12 auf allen Computern gleich sind, haben nicht alle Tastaturen auch die gleichen Tasten zum Sperren und Entsperren der Fn-Taste. Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

Klaviatur

Der einfachste Weg, die Fn-Taste zu sperren, ist die Verwendung Ihrer Tastatur. Hier unterscheiden sich jedoch viele Computer, da nicht alle diese Funktion haben.

Eine Möglichkeit, Ihre Tastatur zum Sperren der Fn-Taste zu verwenden, ist die F-Sperrtaste, die Sie einfach drücken können, um zwischen den Standard- und alternativen Befehlen umzuschalten. Tastaturen, die es haben, haben normalerweise ein Lichtsignal, um anzuzeigen, ob die F Lock-Taste aktiviert ist oder nicht.

FnLock-Taste auf der Tastatur

Wenn Sie keine F-Lock-Taste haben, können Sie nach dem „FnLock“ suchen, das manchmal auch in Form eines Vorhängeschlosses mit der Aufschrift „Fn“ daherkommt. Manchmal wird FnLock oder das Symbol zusammen mit der Esc-Taste gedruckt, aber bei einigen Herstellern ist es in der Shift- oder CapsLock-Taste enthalten. Halten Sie einfach zuerst die Fn-Taste gedrückt und drücken Sie dann die FnLock- oder das Vorhängeschloss-Symbol. Dadurch wird die Sperre aktiviert. Um es rückgängig zu machen, halten Sie einfach die Fn-Taste erneut gedrückt und drücken Sie dann FnLock oder das Vorhängeschloss-Symbol.

Windows-Mobilitätscenter

Um Ihr Mobilitätszentrum zu starten, können Sie einfach Win + X drücken oder mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol klicken, um das Schnellzugriffsmenü auf Ihrem Windows 10 und 11 zu öffnen. Wenn die Option angezeigt wird, suchen Sie nach dem Mobilitätszentrum und wählen Sie es aus. Dies öffnet ein Fenster, das Ihnen einige der Steuerelemente Ihres PCs zeigt. Suchen Sie nach dem Abschnitt „Funktionstastenreihe“. Dort sehen Sie ein Dropdown-Menü, und wenn Sie darauf klicken, haben Sie die Wahl zwischen „Funktionstaste“ oder „Multimediataste“. Wenn Sie Ersteres auswählen, wird die Fn-Taste gesperrt, während Letzteres Ihnen die Standardbefehle gibt.

Windows-Mobilitätscenter

Sie können Ihr Windows-Mobilitätscenter jederzeit öffnen, wenn Sie die Fn-Taste auf diese Weise sperren oder entsperren möchten. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Computer über diese Funktion verfügen. Ihr PC kann Ihnen immer das Mobilitätszentrum anzeigen, aber Sie werden feststellen, dass der Abschnitt „Funktionstastenreihe“ in einigen nicht vorhanden ist.

BIOS

BIOS (UEFI auf einigen PCs) ist ein nützliches Tool, mit dem Sie die Hardwarefunktionen Ihres Computers auf viele Arten konfigurieren können, und eines der Dinge, die es tun kann, ist das Sperren und Entsperren der Fn-Taste auf Ihrem Windows 10 und 11. Es gibt Sie haben viele Möglichkeiten, diese Low-Level-Software aufzurufen, und der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, auf die Schaltfläche Start zu klicken, das Ein- / Aus-Symbol zu drücken und die Umschalttaste gedrückt zu halten, während Sie auf Neustart klicken. Sobald Sie einen blauen Bildschirm mit verschiedenen Optionen sehen, gehen Sie zu Fehlerbehebung > Erweiterte Optionen > UEFI-Firmwareeinstellungen. Wählen Sie Neustart, und Ihr Computer wird neu gestartet und wechselt automatisch ins BIOS.

Verhaltenseinstellungen der BIOS-Funktionstasten

Im BIOS können Sie Ihre Maus nicht verwenden, aber mit den Cursortasten Ihrer Tastatur sollten Sie durch das Tool navigieren können. Gehen Sie zur Registerkarte Main und suchen Sie dann nach der Option „Funktionstastenverhalten“ und wählen Sie sie aus. Wählen Sie in der neu erscheinenden Option die Funktionstaste, um die Fn-Sperre zu aktivieren. Drücken Sie danach F10, um die Änderungen zu speichern und bestätigen Sie die Abfrage mit Ja.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *