Alles, was Sie über den Prime Early Access Sale von Amazon wissen müssen

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam unabhängig von unserer Muttergesellschaft ausgewählt. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision. Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

Zum ersten Mal veranstaltet Amazon im Oktober eine zweite Prime Day-Verkaufsveranstaltung. Wenn Sie den ursprünglichen Prime Day verpasst haben, der im Juli stattfand, ist diese neue zweitägige Veranstaltung namens Prime Early Access Sale Ihre nächste Gelegenheit, Dinge wie Gadgets, Kleidung, Schuhe, Haushaltsbedarf und sogar vorzeitige Feiertage zu ergattern Geschenke für weniger. Engadget wird die besten Tech-Angebote abdecken, die Sie während der Veranstaltung erhalten können, aber es gibt einige nützliche Leckerbissen, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, wenn Sie darüber nachdenken, was Sie während des diesjährigen Prime Early Access Sale abholen möchten.

Wann ist der Amazon Prime Early Access Sale?

Der „Zweite Teil“ des Prime Day von Amazon beginnt am 11. Oktober und endet am 12. Oktober. In typischer Prime Day-Manier müssen Sie Prime-Abonnent sein, um Zugriff auf alle Angebote zu erhalten, die während dieser Veranstaltung verfügbar sind. Glücklicherweise bietet Amazon neuen Mitgliedern immer noch eine kostenlose 30-Tage-Testversion an, sodass Sie Ihre kostenlose Testversion jetzt im Voraus starten können, damit Sie bereit sind, wenn die Veranstaltung eintrifft.

Wenn Sie nicht für Prime bezahlen und dies auch nicht beabsichtigen, sollten Sie Amazon am Prime Day nach Angeboten durchsuchen, die allen Käufern zur Verfügung stehen. Diese waren während des ursprünglichen Prime Day im Juli dünn gesät, aber es gab sie. Da Amazon diese Veranstaltung wahrscheinlich nutzen wird, um die Weihnachtseinkaufssaison einzuleiten, erwarten wir, dass andere Einzelhändler diesem Beispiel folgen werden; Sie können möglicherweise die gleichen Rabatte und zusätzlichen Verkäufe im gleichen Zeitraum bei Target, Walmart, Best Buy und anderen Geschäften erhalten.

Welche Angebote können wir erwarten?

Wie beim Prime Day Anfang dieses Jahres erwarten wir, dass Amazon etwas früher loslegen wird, indem es die Preise einiger seiner eigenen Gadgets senkt. Angebote am frühen Prime Day beinhalten normalerweise Rabatte auf Echo-Lautsprecher, Fire TV-Geräte, Eero-Router und mehr, also halten Sie in den nächsten Wochen Ausschau, ob diese Artikel im Preis fallen.

Normalerweise wird der Prime Day nur vom Black Friday übertroffen, wenn es um Rekordpreise für diese Gadgets geht. Das bedeutet, dass Sie entweder während der zweitägigen Veranstaltung Amazon-Geräte abholen oder Ihr Risiko eingehen und bis zum Black Friday im folgenden Monat warten können. Es besteht eine gute Chance, dass die Verkaufspreise, die wir während dieser Veranstaltung sehen, zum Black Friday zurückkehren werden – aufgrund anhaltender Probleme in der Lieferkette und der hohen Nachfrage rund um das Weihnachtsgeschäft besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie länger warten müssen, um Ihre Artikel zu erhalten wenn Sie bis zur letzten Minute warten, um sie zu kaufen.

Amazon-Geräte werden an diesem zweiten Prime Day nicht die einzigen Artikel sein, die zum Verkauf angeboten werden. Der Online-Händler rabattiert normalerweise Dinge wie Haushaltswaren, Kleidung, Schuhe, Bücher, Haushaltsgeräte, Schönheitsartikel und mehr für den Prime Day, zusammen mit einer Fülle von Gadgets. Wir erwarten, dass viele der ursprünglichen Prime Day-Angebote für dieses Oktober-Event zurückkommen werden, also stehen die Chancen gut, dass Sie Kopfhörer, Laptops, Fernseher, Gaming-Zubehör, SSDs, Roboter-Staubsauger und mehr für Rekordtiefs bekommen Preise.

Wie bereitet man sich vor den Prime Early Access Sale

Unser Ratschlag für diesen Herbstverkauf ist im Wesentlichen derselbe wie für die ursprüngliche Veranstaltung – gehen Sie darauf ein und wissen Sie genau, was Sie kaufen möchten. Die Homepage von Amazon wird am 11. und 12. Oktober eine große Ablenkung sein, und es wird leicht sein, sich von Angeboten ablenken zu lassen, die Ihre Zeit oder Ihr Geld wahrscheinlich nicht wert sind. Anstatt in diese Falle zu tappen, erstellen Sie eine Liste der Dinge, von denen Sie hoffen, dass sie sowohl für sich selbst als auch für andere Menschen einen Rabatt erhalten, wenn Sie vor den Feiertagen einkaufen.

Sie können entweder die Wunschlistenfunktion von Amazon verwenden, um alle Ihre Wünsche an einem Ort online zu sammeln, oder alles auf die altmodische Weise auf einem Haftnotiz notieren. Wir mögen die Wunschlistenfunktion von Amazon, weil sie anzeigt, ob etwas im Preis gesunken ist, nachdem Sie es zu Ihrer Liste hinzugefügt haben. Das macht die Wunschliste im Wesentlichen zu einem One-Stop-Shop für Sie am Prime Day – sie enthält alle Artikel, die Sie kaufen möchten, und sie zeigt Ihnen, wie viel Rabatt Sie während der zwei Tage erhalten können. Tag Veranstaltung.

Wir empfehlen außerdem, einen Preistracker wie CamelCamelCamel zu verwenden, um die Preisentwicklung für alle Artikel zu überprüfen, die Sie während des Prime Early Access Sale kaufen möchten. Das hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob das Angebot von Amazon für diesen bestimmten Artikel gut genug ist, um ihn zu kaufen.

Engadget wird die besten verfügbaren Tech-Angebote an diesem Prime Day aufdecken. Wenn Sie also viele Gadgets auf Ihrer Liste haben, sollten Sie während der zweitägigen Veranstaltung unbedingt die Website besuchen. Sie können auch folgen @EngadgetDeals Twitter-Konto und abonnieren Sie den Engadget Deals-Newsletter, um über die neuesten Rabatte auf dem Laufenden zu bleiben.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *