Die Nreal Air AR-Brille bringt Ihr iPhone auf ein 130-Fuß-Display


AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Associate und Affiliate-Partner Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Affiliate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Nreal Air bietet ein AR-Erlebnis, das von Apples seit langem gemunkelten AR-Brillen noch nicht realisiert werden muss, wobei die verbraucherfertige Brille jetzt erhältlich ist und mit iPhone, iPad und Apple Silicon kompatibel ist.

Augmented Reality ist eine beliebte futuristische Technologie, die die virtuelle Realität in eine reale Situation erweitert, indem digitale Bilder in eine Ansicht der realen Welt integriert werden. Während Sie es vielleicht mit ARKit-Apps auf einem iPhone erlebt haben, bietet die Verwendung eines AR- oder Mixed-Reality-Headsets ein natürlicheres, freihändiges Erlebnis.

Apple war Gegenstand vieler Gerüchte über die Entwicklung von AR-Technologien, einschließlich Produkten wie Apple Glass, aber sie müssen noch die Hände und Augen der Benutzer erreichen.

Nreal Air ist eine AR-Brille für Verbraucher, die AR-Funktionen in einem praktischen Paket bietet. Anstatt ein großes und klobiges Headset zu sein, hat Nreal Air die Form einer Sonnenbrille mit sorgfältig versteckter Technologie.

Zocken mit der Nreal Air Brille

Neben ihrer lokalen Umgebung können Benutzer, die Nreal Air tragen, das Äquivalent eines 201-Zoll-Bildschirms in IMAX-Größe sehen, der 6 Meter (19,7 Fuß) vor ihnen projiziert wird. Dies wird von einem Paar 1080p FHD Sony Micro-OLED-Displays angetrieben, einem Bildschirm auf Retina-Niveau für jedes Auge mit einem 46-Grad-Sichtfeld und 49 Pixel pro Grad.

Das Display bietet 108 % Abdeckung des sRGB-Farbraums, einschließlich 16.773 Millionen Farben, ein Kontrastverhältnis von bis zu 100.000:1,

Wenn Sie es mit einem iPhone oder iPad verwenden, das den Nreal-Adapter im Spiegelmodus verwendet und an einen Apple Lightning-auf-Digital-AV-Adapter angeschlossen ist, zeigt der Nreal Air alle iPhone- und iPad-Apps auf einem äquivalenten 130-Zoll-Display 4 Meter (13.1 Füsse weg. Benutzer können das Headset verwenden, um beliebte Streaming-Dienste in ihrem eigenen hochportablen persönlichen Theater mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde zu genießen.

Der Spiegelmodus funktioniert auch gut mit Apples Stage Manager, sodass er beispielsweise bei Verwendung mit einem iPad Pro als zusätzliches Display fungieren kann. Dies kann dazu beitragen, die Produktivität zu steigern, indem Benutzern mit dem iPad Pro ein riesiger virtueller Arbeitsbereich zur Verfügung gestellt wird, ohne dass eine Verbindung zu einem physischen Monitor hergestellt werden muss.

Nreal Air-Lautsprecher

Nreal Air-Lautsprecher

Es gibt auch integriertes Audio mit einem Paar superlinearer Lautsprecher mit einem Bassverbesserungsalgorithmus, sodass Sie Ihr Seherlebnis mit Sound begleiten können. Ein Dual-Mikrofon-Array mit omnidirektionalen MEMs-Mikrofonen sorgt außerdem für Geräuschunterdrückung und ermöglicht die Kommunikation in Apps.

Abhängig von Ihren Vorlieben und Bedürfnissen können Sie natürlich stattdessen AirPods mit Ihrem Apple-Gerät verwenden.

Sie sind nicht auf die tragbare Hardware von Apple beschränkt, da Sie den Nreal Air auch an einen mit M1 ausgestatteten Mac oder MacBook anschließen können. Während Sie einen großen Bildschirm genießen könnten, können Sie auch eine andere potenziell produktive AR-Desktop-Ansicht erleben.

Anstelle eines Bildschirms könnten Sie mehrere virtuelle Displays in Ihrer lokalen Umgebung sehen, die alle räumlich verankert sind und die Vorteile der integrierten 3DoF-Kopfverfolgung nutzen. Dies könnte Ihnen den gleichen Arbeitsbereich geben, den Sie von mehreren physischen Displays hätten, wobei die Bildschirme dort bleiben, wo Sie sie relativ zum physischen Raum platzieren.

Nreal Air mit iPhone-Adapter

Nreal Air mit Nreal-Adapter

Verpackt in etwas, das wie eine Sonnenbrille aussieht, ist die Nreal Air mit nur 80 Gramm auch leicht und wurde für ihr Design mit einem iF Award 2022 in den Produktkategorien Produkt- und Gaming-Hardware/VR-/AR-Brille ausgezeichnet. Sie sind auch so gestaltet, dass sie zu vielen verschiedenen Modeästhetiken passen, ohne allen zu schreien, dass sie eine AR-Brille sind.

Über die Möglichkeiten mit Apples Hardware hinaus bietet Nreal Air auch mehrere andere Erfahrungen und ist mit vielen anderen Geräten kompatibel, einschließlich Android-Smartphones.

Zu den breiteren AR-Fähigkeiten gehören AR Space für räumliche Unterhaltung, ein Spatial Browser für das Surfen im Internet, YouTube AR, das Anzeigen virtueller Modelle realer Orte, AR-Kommunikation und AR-Radfahren. Nreal glaubt auch, dass die Brille Benutzern helfen wird, ihren ersten Schritt in das Metaverse über seine 3D-Betriebsumgebung Nebula zu machen, wobei weitere Upgrades und Erweiterungen ebenfalls auf dem Weg sind.

Vorderseite der Nreal Air Brille

Die Vorderseite der Nreal Air Brille

Die Nreal Air AR-Brille ist ab sofort zum Preis von 379 US-Dollar erhältlich. Der Nreal-Adapter kann separat für 59 US-Dollar erworben werden und ist so konzipiert, dass er mit Apples Lightning Digital AV-Adapter funktioniert, der im Online-Apple-Store erhältlich ist.

Die ersten 500 Bestellungen des Nreal Air erhalten besondere Geschenke, darunter AR-T-Shirts.

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *