Die Intelligenz, die die nächste PC-Generation antreibt

Der heutige Arbeitsplatz entwickelt sich ständig weiter. Kulturelle Veränderungen führen dazu, dass Unternehmen flexiblen Arbeitszeiten zunehmend Vorrang einräumen und dezentrale Belegschaften fördern. All dies ist dank neuer Innovationen und Investitionen in Technologien möglich, die es den Arbeitnehmern ermöglichen, produktiver und kollaborativer zu sein und die Dauerhaftigkeit der hybriden Arbeit weiter zu festigen.

In Technologie zu investieren bedeutet, in das allgemeine Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter zu investieren. Nach unserem 2020 Brain on Tech-Studie, können Mitarbeiter an einem Arbeitstag 37 Prozent mehr erreichen, wenn sie Technologien verwenden, die nicht nur neuer sind, sondern auch durch moderne, reaktionsschnelle und intelligente Software und Dienste unterstützt werden. Die Vorteile sind zweifach – gute Technologie wirkt sich auch positiv auf die Gefühle der Mitarbeiter aus – in manchen Fällen gleicht das Ansehen von Videos von Welpen.

Die Neudefinition des PC-Erlebnisses

Mit dem Aufkommen der hybriden Arbeit verlassen sich einige Unternehmen auf eine Einheitstechnologie, um die Bedürfnisse von Arbeitskräften zu erfüllen, bei denen einige Personen persönlich und andere in einer virtuellen Umgebung arbeiten. Während viele Unternehmen ihre Anleitungen für die Arbeit im Büro und an entfernten Standorten weiterhin evaluieren und anpassen, wechseln ihre Mitarbeiter zwischen Arbeitsbereichen und Geräten mit eingeschränktem Zugang (falls vorhanden) zu IT-Abteilungen – was die Frustration noch verstärkt, wenn es ein zugrunde liegendes Technologieproblem gibt.

Geräte für hybride Arbeitsumgebungen müssen die Arbeitsweise der Menschen verbessern, indem sie über das bloße Einschalten hinausgehen. Dieser hybride Arbeitsstil stellt höhere Anforderungen an unsere PCs – unzählige Videokonferenzen und ständiges Multitasking erfordern leistungsfähigere und intelligentere Systeme. Es ist klar, dass unsere Erfahrung nicht mehr nur an den PC selbst gebunden ist – ein erstklassiges PC-Erlebnis muss auch von einem zuverlässigen Ökosystem unterstützt werden, das jeden Berührungspunkt des Mitarbeiters mit dem Gerät nahtlos bereichert. Das wirkt sich darauf aus, wie die Erfahrung aufrechterhalten wird, wenn wir Arbeitsbereiche von zu Hause, unterwegs, ins Büro und wieder zurück verlagern. Es gibt zwar noch viel zu tun, aber wir haben große Fortschritte gemacht. Künstliche Intelligenz ist ein Beispiel dafür, wie Technologie reibungslose Berührungspunkte bereitstellen kann, die nahezu jeden Aspekt des PC-Erlebnisses verbessern.

Intelligente Technologie für PCs entwickelt

Das Wachstum der KI ist für die Entwicklung des PCs von entscheidender Bedeutung geworden, und die KI-Fähigkeiten müssen sich auf den Menschen konzentrieren. Mit dieser zusätzlichen Ebene wird der PC personalisierter denn je. Die KI minimiert unnötige Reibung und schafft ein wirklich maßgeschneidertes und persönliches Erlebnis, während Dienstanbieter Komponenten sofort anpassen können. Aber das ist nur die Spitze des Eisbergs. KI schafft auch praktische Verbesserungen für fast jeden Aspekt des PCs und beeinflusst nicht nur, wie Sie sich verbinden, zusammenarbeiten und arbeiten, sondern auch, wie Sie aussehen und klingen.

Dell erreicht dies mit Dell-Optimierer, eine KI-gesteuerte, sichere Software, die entwickelt wurde, um ein intelligenteres und personalisierteres Erlebnis zu schaffen. Die Freecon AG, ein IT-Unternehmen in der Schweiz und Dell-Kunde, hat sich die Technologie zunutze gemacht. Dario Ladu, Systemingenieur bei der Freecon AG, erklärte: „Alles, was mich produktiver macht – und genau das tut Dell Optimizer – verschafft uns einen enormen Wettbewerbsvorteil.“

Hier sind einige Dell-spezifische Beispiele dafür, wie unser KI-Ansatz hinter den Kulissen funktioniert, um das PC-Erlebnis neu zu definieren:

    • So lange laute Unterbrechungen: Wenn man versteht, dass Arbeit jederzeit und überall stattfindet, können Umgebungsgeräusche virtuelle Meetings negativ beeinflussen und eine peinliche und stressige Situation für den Arbeitnehmer schaffen. Mithilfe von KI-Beschleunigern sind wir in der Lage, Hintergrundgeräusche zu erkennen und sie für alle Teilnehmer des Anrufs zu entfernen. Es trägt auch zur Verbesserung der Audioqualität bei – eine Entfernung von 2,5 m von Ihrem PC klingt jetzt wie 1,6 m.¹
    • Entscheiden Sie, was „APPenning„: Bei Multitasking-Workflows können die PCs der Mitarbeiter mit zu vielen Anwendungen belastet werden, die gleichzeitig Leistung anfordern. Unsere KI analysiert das Nutzerverhalten, um das Erlebnis zu vereinfachen. Es optimiert Apps für Bereiche mit hohem Netzwerkverkehr oder priorisiert Systemressourcen für die Anwendungen, die für den aktuellen Arbeitsablauf des Benutzers am wichtigsten sind.
    • Der Zauberer hinter den Kulissen: Unsere KI verteilt Arbeitslasten automatisch zwischen GPU und CPU, damit Sie Ihren normalen Tagesablauf ungestört fortsetzen können. Die KI analysiert, wie Sie Daten verwenden, Ihre Top-Anwendungen und wie viel Last das auf die CPU ausübt, damit Sie die Leistung Ihres PCs optimal nutzen können.
    • Aufladen oder nicht aufladen: Jeder hat unterschiedliche Akkugewohnheiten – den Laptop den ganzen Tag angeschlossen lassen, vom Flughafen aus arbeiten und den Akku entladen oder vergessen, ihn über Nacht anzuschließen. Mithilfe von Algorithmen können wir überwachen, wie oft und wann Benutzer ihre Systeme aufladen, um die Batterieleistung zu optimieren und Ihre Laufzeit zu verlängern.
    • Ein Sichtschutzhund: KI kann sicherstellen, dass die Daten auch dann sicher bleiben, wenn Mitarbeiter remote arbeiten. Unsere intelligenten Datenschutzfunktionen in Dell Optimizer verbergen Informationen auf dem Bildschirm, wenn sich jemand hinter Ihnen befindet, indem sie erkennen, ob Ihnen jemand über die Schulter schaut.

KI-fähige Änderung

Während diese Funktionen einfach klingen mögen, sind diese Fortschritte in unserer neuen Welt der hybriden Arbeit von großer Bedeutung. Unsere eigenen Kunden erleben bedeutende Erfolge beim Einsatz von KI zur Steigerung ihrer Produktivität und Effizienz in ihren Unternehmen, insbesondere in kritischen Zeiten. Volksnotrufzentrale, eine gemeinnützige Organisation in Philadelphia, PA, hat ihre gesamte Belegschaft mit der neuesten Version von Dell Optimizer auf Latitude-Laptops ausgestattet. Kelly Durand, Direktorin für organisatorisches Lernen, People’s Emergency Center, bemerkte: „Notunterkünfte sind unglaublich laute Orte – keine guten Umgebungen für klare Zoom- oder Teams-Anrufe – aber diese virtuellen Gespräche wirken sich direkt auf das Leben der Menschen aus. Die Intelligent Audio-Technologie von Dell Optimizer hat uns wirklich gerettet.“

Das Verständnis, wie und wo KI zur Bereicherung des PC-Erlebnisses eingesetzt werden kann, steckt noch in den Kinderschuhen, aber es wird bleiben. Mit der fortgesetzten Forschung zum menschlichen Verhalten in der heutigen hybriden Arbeitsumgebung und der dynamischen Beziehung zwischen Mensch und Technologie wird es unschätzbare Erkenntnisse geben, die die Entwicklung von KI-Fähigkeiten beeinflussen und weiterentwickeln werden, sogar über das Gerät hinaus.

Informationen zur Personalisierung von Leistung, Ressourcen, unterstützten Geräten und mehr finden Sie unter Dell Optimizer-Seite.

1 Die Zahlen können je nach Arbeitsumgebung/Bedingung variieren.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *