So verfolgen Sie den Live-Standort Ihrer Kinder mit Wondershare FamiSafe

Dieser Beitrag zur Kindersicherungs-App wird von Wondershare präsentiert.

Wissen Sie, was Ihre Kinder gerade tun? Heutzutage behalten Eltern den Aufenthaltsort und die Aktivitäten ihrer Kinder normalerweise ziemlich genau im Auge. Und dank Apps wie Wondershare FamiSafe kann Ihnen die Technologie dabei helfen, Ihre Arbeit noch besser zu machen.

Mit FamiSafe können Sie die Bildschirmzeit von Kindern steuern, unangemessene Inhalte auf ihren Geräten erkennen und ihre Standorte in Echtzeit verfolgen. In diesem Artikel behandeln wir die Vorteile von FamiSafe mit Schwerpunkt auf Live-Standortverfolgung. Denn wenn Sie nicht wissen, wo sie sind, können Sie sie nicht sicher aufbewahren.

Wondershare FamiSafe: So verfolgen Sie den Standort Ihres Kindes in Echtzeit

Als Eltern können Sie sich auf Wondershare FamiSafe verlassen, um Ihre Kinder zu schützen. Die App funktioniert ähnlich wie die Kindersicherungsfunktionen in Apples Bildschirmzeit- und Familienfreigabediensten, bietet jedoch viel mehr umsetzbare Informationen und Kontrolle.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie die App dies erreicht, besteht darin, Ihnen zu helfen, den Handystandort Ihres Kindes in Echtzeit mit nur einem Blick auf Ihr Gerät zu verfolgen. Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen: “Wo sind meine Kinder?”

Haben sie die Schule schon verlassen? Sind sie auf dem Weg nach Hause? Gehen sie an einen unerwarteten und vielleicht gefährlichen Ort? Mit FamiSafe wissen Sie es genau.

Kennen Sie die Standortgeschichte der Kinder

Und mit diesem Standort-Tracker können Sie nicht nur den Live-Standort Ihrer Kinder sehen. In FamiSafe können Sie auch ihren Standortverlauf sehen. Sie können eine Zeitachse des Standortverlaufs anzeigen, um sich über die Reisen Ihrer Kinder zu informieren.

Haben Sie schon einmal die Erfahrung gemacht, Ihr Kind zu fragen: “Wo warst du?” und an der Wahrheit ihrer Antwort zweifelten? Nun, das könnte mit FamiSafe an Ihrer Seite der Vergangenheit angehören.

Sie erhalten auch ein Gefühl dafür, wo Ihre Kinder häufig hingehen, sodass Sie sich einen Überblick über ihre Routinen verschaffen können. So lässt sich leichter erkennen, ob etwas Außergewöhnliches und möglicherweise Gefährliches passiert.

Stellen Sie sichere „Geofences“ ein

Außerdem können Sie mit FamiSafe Bereichsgrenzen erstellen, die als „Geofences“ bezeichnet werden. Beispiele könnten Orte wie „Schule“ oder „Zuhause“ sein. Und Sie können die App so einstellen, dass sie Sie benachrichtigt, wenn Ihr Kind geplante Routinen unterbricht, z. B. den Bereich verlässt, in dem es sich befinden soll.

Das kann Ihnen helfen, den Umfang der Aktivitäten für Kinder festzulegen. Sie können nicht nur einen Geofence einrichten, sondern auch einen Zeitraum festlegen, in dem sich Ihr Kind in diesem Bereich aufhalten soll – und eine Benachrichtigung erhalten, wenn es ihn verlässt.

So verfolgen Sie den Live-Standort Ihres Kindes

Für Sie als Elternteil ist es sehr einfach, FamiSafe mit ein paar einfachen Schritten zu installieren und zu verwenden.

Schritt 1: Installieren Sie FamiSafe.

Laden Sie die FamiSafe-App aus dem App Store oder Google Play auf Ihr iPhone, iPad oder Android-Gerät herunter.

Schritt 2: Einen Account registrieren.

Registrieren Sie eine Wondershare-ID für FamiSafe oder melden Sie sich mit einer Apple-, Google- oder Facebook-ID an.

Schritt 3: Verbinden Sie das Gerät Ihres Kindes.

Verwenden Sie das Smartphone Ihres Kindes, um den QR-Code in der FamiSafe-App auf Ihrem Telefon zu scannen, um FamiSafe Jr. zu installieren. Die Kopplung wird automatisch abgeschlossen. Jetzt können Sie alle Geräte über die FamiSafe-Dashboard-App oder das Webportal verwalten.

Weitere Vorteile von Wondershare FamiSafe

FamiSafe bietet eine vollständige Suite von Kindersicherungen, um Kinder online zu schützen.
Bild: Wondershare

Die Live-Standortverfolgung ist zwar ein großer Vorteil von FamiSafe, aber nicht der einzige. Sie können auch die Telefonaktivitäten Ihrer Kinder überwachen, die Bildschirmzeit begrenzen und sie vor schädlichen Online-Inhalten schützen.

Mit FamiSafe können Sie genau wissen, wie viel Zeit Kinder mit bestimmten Apps verbringen. Indem Sie App-Limits festlegen, können Sie die Bildschirmzeit von Kindern verwalten und Ausfallzeiten planen, wenn sie sich auf andere Aktivitäten oder Zeit mit der Familie konzentrieren.

Der Aktivitätsbericht von FamiSafe zeigt Ihnen eine Zeitachse der Telefonnutzung von Kindern. Jede Bewegung, einschließlich angesehener Seiten und angesehener Videos, wird im Bericht aufgezeichnet.

Wie Sie wissen, sind YouTube- und TikTok-Videos große Attraktionen für Kinder. Mit FamiSafe können Sie die YouTube- oder TikTok-Nutzung Ihres Kindes verwalten, indem Sie den Anzeigeverlauf scannen und schädliche Videos oder Kanäle blockieren.

Blockieren oder löschen Sie schädliche Inhalte

FamiSafe macht es Ihnen auch leicht, unangemessene Inhalte zu erkennen. Sie können die Erkennung expliziter Inhalte in der App aktivieren, damit sie auf Kinderhandys nach schädlichen Bildern sucht. Dann können Sie diese Bilder verwischen oder löschen.

Und es erkennt auch toxische Nachrichten in Social-Media-Apps, einschließlich Facebook, Snapchat und Twitter. Sie können es anpassen, um bestimmte Wörter oder Sätze zu erkennen.

Mit der App können Sie auch einen Schutzschild gegen Webseiten aktivieren, die Kinder nicht besuchen sollen. (Sie können ihren Browserverlauf überprüfen und eine sichere Suche aktivieren, um auch bestimmte Arten von Suchergebnissen zu blockieren.)

Fazit: FamiSafe bietet Kindersicherung

Kinder sicher und gesund zu halten, ist die Angelegenheit aller Eltern. Technologien wie Wondershare FamiSafe können Ihnen dabei helfen, durch Live-Standortverfolgung, Begrenzung der Bildschirmzeit und Blockierung schädlicher Online-Inhalte.

Und noch besser, Sie können die App mit einer kostenlosen Testversion ausprobieren. Sie zahlen nur eine vierteljährliche oder jährliche Abonnementgebühr, wenn Ihnen die Kinderschutzfunktionen von FamiSafe gefallen.

Preis: Kostenlose Testphase; 10,99 $ pro Monat, 20,99 $ pro Quartal oder 48,79 $ pro Jahr

Wo herunterladen: App Store oder Google Play

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.