Maximale Ladegeschwindigkeiten von iPhone 14 und iPhone 14 Pro getestet: Folgendes sollten Sie wissen

Chinesische Webseite Chongdiantou hat verschiedene Apple-Netzteile mit dem iPhone 14 und dem iPhone 14 Pro Max getestet, liefert nützliche Daten zu Ladegeschwindigkeiten und verrät, welches Ladegerät für schnelles Laden am wertvollsten ist.


Die kurze Antwort ist, sich für das 30-W-USB-C-Netzteil von Apple zu entscheiden, das mit 39 US-Dollar das preisgünstigste Ladegerät des Unternehmens ist, das das iPhone 14 und das iPhone 14 Pro Max mit ihren maximal unterstützten Ladegeschwindigkeiten von 25 W bzw. 27 W aufladen kann. Alle anderen höherpreisigen Apple-Ladegeräte, wie der neue 35-W-Adapter mit zwei USB-C-Anschlüssen für 59 US-Dollar, laden die Geräte bestenfalls mit gleicher bis vernachlässigbar schnellerer Geschwindigkeit auf.

Die folgende Tabelle ist auf Chinesisch, aber sie zeigt, dass alle Apple-Adapter mit 29 W oder mehr das iPhone 14 Pro Max mit 26 W auf fast 27 W aufgeladen haben.

Chongdiantou iPhone 14 Pro Max. Ladegeschwindigkeiten


Während die Ladegeschwindigkeiten für das iPhone 14 Plus und iPhone 14 Pro noch abzuwarten sind, sollte der 30-W-Adapter auch für diese Geräte die beste Wahl sein.

Interessant, Chongdiantou fanden heraus, dass das iPhone 14 Pro Max mit Apples älterem 29-W-Netzteil, das für das 12-Zoll-MacBook entwickelt und im Juni 2018 eingestellt wurde, kurzzeitig Spitzenladegeschwindigkeiten von fast 29 W erreichen kann.

Im Vergleich dazu können das iPhone 13 und das iPhone 13 Pro Max bis zu 23 W bzw. 27 W Ladegeschwindigkeit erreichen Chongdiantou‘s Schwesterwebsite LadegerätLABso dass die Lightning-Ladegeschwindigkeiten für alle iPhone 14-Modelle in diesem Jahr vor Apples erwarteter Umstellung auf USB-C für iPhone 15-Modelle im nächsten Jahr weitgehend gleich sind.

Apple legt iPhones kein Ladegerät mehr bei. Für alle vier iPhone 14-Modelle sagt das Unternehmen, dass Benutzer die Geräte mit einem unterstützten Netzteil mit 20 W oder mehr in etwa 30 Minuten zu 50 % aufladen können, genau wie bei früheren Modellen.

Beliebte Geschichten

Apple bestätigt den iOS 16-Fehler, der sich auf die Aktivierung neuer Geräte auswirkt, sobald Bestellungen für das iPhone 14 eintreffen

Donnerstag, 15. September 2022, 19:27 Uhr PDT von Sami Fathi

Apple hat bestätigt, dass Kunden, die neue iPhones aktivieren, möglicherweise auf ein Problem stoßen, bei dem die Geräteaktivierung während der Ersteinrichtung über Wi-Fi nicht durchgeht, und sagt, dass das Problem „untersucht“ wird. In einem Memo von MacRumors sagt Apple, dass „es ein bekanntes Problem für iOS 16 gibt, das sich auf Geräteaktivierungen in offenen Wi-Fi-Netzwerken auswirken kann“. Um das Problem zu lösen, sollten Kunden laut Apple…

Apollo App fügt ‘Pixel Pals’ zur iPhone 14 Pro Dynamic Island hinzu

Die beliebte Reddit-App Apollo wurde heute mit Unterstützung für das iPhone 14 Pro und Pro Max aktualisiert, und der Apollo-Entwickler Christian Selig beschloss, ein lustiges kleines Feature zu implementieren – ein „Tamagotchi“ für Dynamic Island. Das App-Update fügt bei den neuen iPhone-Modellen ein kleines Wesen in den Bereich über der dynamischen Insel ein. Es kann in eine Katze, einen Hund, einen Igel, einen Fuchs oder einen Axolotl angepasst werden, und das …

16 versteckte iOS 16-Funktionen, von denen Sie nichts wussten

Dienstag, 13. September 2022, 11:55 Uhr PDT von Sami Fathi

Apple hat diese Woche iOS 16 veröffentlicht, die neueste Version von iOS mit einem neuen anpassbaren Sperrbildschirm, wichtigen neuen Ergänzungen für Nachrichten und Verbesserungen für Mail, Karten und mehr. Abgesehen von den Schlagzeilenfunktionen gibt es eine Reihe von Änderungen, Verbesserungen und neuen Funktionen für die Lebensqualität, die in iOS 16 integriert sind und dazu beitragen, das iPhone-Erlebnis zu verbessern. Wir haben 16 versteckte Features und Änderungen aufgelistet…

Holen Sie sich das iPhone 14 Pro? Fünf Hauptfunktionen, die Sie sich zuerst ansehen sollten

Donnerstag, 15. September 2022 8:46 Uhr PDT von Sami Fathi

Das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max kommen am Freitag offiziell zu den Kunden. Die neuesten High-End-Telefone von Apple verfügen über wichtige neue Funktionen, Änderungen und Design-Updates, die sie zu einer attraktiven Wahl für Kunden machen, die noch ältere Modelle verwenden. Wenn Sie morgen ein neues iPhone 14 Pro oder iPhone 14 Pro Max bekommen, sind Sie vielleicht etwas überfordert oder einfach nur daran interessiert, was es Neues gibt…

iOS 16 verursacht Batterieentladung? Drei mögliche Gründe, warum und wie man das Problem behebt

Mittwoch, 14. September 2022 3:33 Uhr PDT von Sami Fathi

Wenn Sie diese Woche auf iOS 16 aktualisiert haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass der Akku Ihres iPhones schneller leer wird, als Sie sich erinnern, bevor Sie das neueste Update von Apple erhalten haben. Während Sie möglicherweise schnell mit dem Finger auf das Update selbst als Übeltäter zeigen, gibt es mehrere Gründe, warum Sie möglicherweise feststellen, dass Ihr Akku in den Tagen nach dem Update etwas schneller entladen wird. Wir haben unten einige Gründe aufgelistet und wie Sie damit umgehen können…

iOS 16.1 fügt Batterieprozentsatz zur Statusleiste von iPhone 13 Mini, iPhone 12 Mini, iPhone XR und iPhone 11 hinzu

Mittwoch, 14. September 2022, 11:12 Uhr PDT von Juli Clover

Apple in iOS 16 hat das Batteriesymbol auf iPhones mit Face ID aktualisiert, um den spezifischen Batterieprozentsatz anzuzeigen, anstatt nur eine visuelle Darstellung des Batteriestands. Beim Start umfasste diese Funktion nicht das iPhone 13 mini, iPhone 12 mini, iPhone XR oder iPhone 11, aber laut mehreren Berichten aus den MacRumors-Foren und Twitter unterstützen alle diese iPhones jetzt die Funktion ….

Apple wirbt für die Vorteile der Verwendung des iPhone 14 mit eSIM bei Auslandsreisen

Angesichts der Kritik einiger Kunden an der Entfernung des SIM-Kartenfachs bei allen in den USA verkauften iPhone 14-Modellen hat Apple heute ein neues Support-Dokument veröffentlicht, das verschiedene „Optionen und Vorteile“ für die Verwendung von eSIMs auf Reisen im Ausland umreißt. Laut Apple ist eine eSIM sicherer als eine physische SIM-Karte, da sie nicht aus einem verlorenen oder gestohlenen iPhone entfernt werden kann. Apple sagt auch…

Apple zeigt wiederholt iPhone 14 Pro Design ohne dynamische Insel

Apple zeigt wiederholt das gemunkelte „Pill and Hole-Punch“-Display-Ausschnitt-Design des iPhone 14 Pro ohne Dynamic Island, obwohl dies keine Option auf dem Gerät ist. Apple Support-Dokument, das das gemunkelte „Pill and Hole-Punch“-Ausschnittdesign zeigt. In einem neuen Support-Dokument mit dem Titel „Use Always-On Display with your iPhone 14 Pro or iPhone 14 Pro Max“, das gestern veröffentlicht wurde, hat Apple…

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.