So aktualisieren Sie auf eine neue Apple Watch


AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Associate und Affiliate-Partner Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Affiliate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Ein Upgrade auf eine neue Apple Watch Series 8 oder eine andere Apple Watch ist nicht so einfach wie das Kaufen und Anlegen. Es ist nicht viel mehr erforderlich, aber was Sie tun müssen, ist wichtig, um es richtig zu machen, es sei denn, Sie genießen Verzweiflung.

Das Problem ist, dass die Apple Watch immer noch kein eigenes, eigenständiges Gerät ist. Während Apple stetig darauf hinarbeitet, dass es vollständig von selbst funktioniert, ist es immer noch so, dass Ihre Apple Watch sicher mit Ihrem iPhone gekoppelt sein muss.

Um zu einer neuen Apple Watch zu wechseln, müssen Sie zunächst die vorhandene entkoppeln. Es ist durchaus möglich, die neue Uhr einfach mit Ihrem iPhone zu koppeln, aber was überhaupt nicht möglich ist, ist, Ihre alte Uhr zu verkaufen oder zu verschenken, ohne bestimmte Schritte zu unternehmen.

Wenn Sie dies nicht tun, bleibt diese alte Uhr wie Klebstoff an Ihnen und Ihrem iPhone haften.

Was Sie für ein Upgrade auf eine neue Apple Watch benötigen

Die Aufgabe besteht darin, Ihre alte Apple Watch zu sichern, sie zu entkoppeln und dann die neue Watch zu koppeln. Dazu benötigen Sie:

  • Beide Apple Watches
  • Ihr iPhone
  • Ihre Apple-ID und Ihr Passwort

So machen Sie Ihre alte Apple Watch fit

  1. Halten Sie Ihr iPhone in die Nähe Ihrer vorhandenen Apple Watch
  2. Öffnen Sie auf dem iPhone die Uhr App
  3. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf den Namen der Uhr
  4. Tippen Sie auf die und Schaltfläche auf dem angezeigten Bildschirm
  5. Klopfen Entkoppeln Sie die Apple Watch
  6. Tippen Sie nun auf , um zu bestätigen, dass Sie dies tun möchten

Sobald Sie das getan haben, fragt Ihr iPhone nach Ihrem Apple-ID-Passwort. Ohne das können Sie die Uhr nicht entkoppeln.

Damit tun Sie jedoch mehr als nur das Entkoppeln. Wenn Sie hier Ihr Passwort eingeben, wird die Uhr insgesamt entkoppelt, aus Ihrer Geräteliste entfernt und die Sicherheitsanwendungssperre deaktiviert.

Die Entkopplungsaktion löst auch eine Datensicherung auf Ihrer Apple Watch aus. So erstellen Sie ein Backup, damit Sie die meisten Ihrer Einstellungen auf Ihre neue Uhr übertragen können.

Es sichert tatsächlich die große Mehrheit Ihrer Einstellungen, sodass Ihre neue Uhr beispielsweise schnell das Gesicht haben kann, für das Sie eine Ewigkeit aufgewendet haben. Die Kredit- oder Debitkarten, die Sie mit Apple Pay verwenden, bleiben jedoch nicht erhalten. Sie müssen diese erneut in die neue Uhr eingeben.

Beachten Sie, dass das Entkoppeln mehrere Minuten dauern kann, da viele Daten von Ihrer Uhr gesichert werden.

Wenn Sie nicht beide Uhren behalten, müssen Sie Ihre alte entkoppeln.

Sobald dies erledigt ist, wurde Ihre alte Uhr jedoch von Ihrem iPhone getrennt, und Sie können sie nach Bedarf verschenken oder verkaufen. Der Rest der Arbeit, das Hinzufügen der neuen Serie 7, ist jetzt genau so, als wäre dies Ihre allererste Apple Watch.

So aktualisieren Sie auf eine neue Apple Watch

  1. Halten Sie die Apple Watch neben Ihr iPhone
  2. Halten Sie die Digital Crown auf der Uhr gedrückt
  3. Nach einem Moment zeigt die Uhr ein sich ständig bewegendes Bild an
  4. Das iPhone zeigt ein Sucherbild an
  5. Richten Sie die Grafik der Uhr im Sucher aus, als wäre es ein QR-Code

Damit ist die Kopplung abgeschlossen, diese neue Apple Watch ist jetzt an Ihr iPhone gebunden. Es gibt nur noch ein paar Dinge, die Sie tun müssen.

Das meiste davon beinhaltet Warten, da dieser Vorgang einige Minuten dauern wird.

Wenn die Uhr Sie dazu auffordert Von der Sicherung wiederherstellen, wählen Sie die neueste aufgeführte Sicherung aus. Dadurch hat Ihre neue Uhr die gleichen Einstellungen und Zifferblätter wie Ihre alte.

Dann werden Sie gefragt Gemeinsame Einstellungen, außer dass es sich nicht wirklich um eine Frage handelt, da Sie bei der Antwort keine Wahl haben. Klopfen OK und Ihre Uhr übernimmt die Sprach- und Regionseinstellungen von Ihrem iPhone.

Als nächstes werden Sie aufgefordert, einen neuen Passcode einzugeben, gefolgt von mehreren Bildschirmen mit Informationen zu Gesundheit, Sturzerkennung und so weiter. Tippen Sie weiter Fortsetzen bis die Uhr einen Kreis aus weißen Punkten anzeigt, einen Fortschrittskreis.

Wenn dies erledigt ist, ist alles, was Sie unbedingt mit Ihrer Apple Watch tun müssen, erledigt. Sie werden jedoch auch daran arbeiten wollen, alle Apple Pay-Karten erneut hinzuzufügen.

So behalten und verwenden Sie zwei Apple Watches

Es ist billiger, einfach verschiedene Uhrenarmbänder zu kaufen, aber wenn Sie zwei Apple Watches haben, können Sie sie beide koppeln. Sehr schön, Apples verschiedene Gesundheits- und Trainingssysteme können auch mit zwei oder mehr Uhren pro Person umgehen.

Um zwischen einer Ihrer Apple Watches zu wechseln, nehmen Sie buchstäblich eine aus und die andere an. Sobald sich die andere Uhr an Ihrem Handgelenk befindet und Sie den Passcode eingegeben haben, wird dieser zum aktiven.

Es ist wahr, dass Sie an all dies nie denken mussten, als Sie gerade eine Timex oder eine Rolex hatten (je nach verfügbarem Einkommen streichen). Allerdings stimmt es jetzt. Ohne diese Schritte zu durchlaufen, werden Sie mit Ihrer neuen Uhr zufrieden sein, aber Ihre alte wird für jeden, dem Sie sie geben, ein wertloser Stein sein.

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.