5 Hauptvorteile der Power Platform von Microsoft

Um auf die leistungsstarken Vorteile der Power Platform von Microsoft zugreifen zu können, muss man zunächst verstehen, was die Power Platform ist. Die Power Platform von Microsoft ist ein leistungsstarkes Tool, das sich mit anderen Microsoft-Plattformen (Microsoft 365, Microsoft Dynamics 365, Azure usw.) verbindet, um automatisierte End-to-End-Geschäftslösungen zu erstellen. Es besteht aus Power BI, Power Apps, Power Pages, Power Automate und Power Virtual Agents. Diese Tools, aus denen die Power Platform besteht, sind grenzenlos agil, was bedeutet, dass sie umfassend angepasst werden können, um sie an andere Tools anzupassen und fast jedes gewünschte Geschäftsergebnis zu erzielen.

Unten sind 5 Vorteile aufgeführt, die ein technisches Team durch die Arbeit mit Microsoft Power Platform gewinnen wird.

Vereinfachte Benutzererfahrung

Die Power Platform von Microsoft macht das Leben des durchschnittlichen Benutzers viel einfacher. Power Apps ist nur eines der Tools, die Informationen und Prozesse mit nur wenigen Klicks leicht verfügbar und benutzerfreundlich machen. Benutzer können auch nahtlos zwischen verschiedenen Bereichen der Power Platform arbeiten, da die Daten an jedem Standort konsistent sind. Benutzer können diese Daten von überall abrufen und aktualisieren, und aktuelle Informationen werden flächendeckend aktualisiert.

Der Hauptzweck der Power Platform besteht darin, wiederholbare Geschäftsprozesse zu automatisieren und zu digitalisieren, um Ihre Geschäftsressourcen und Zeit zu sparen. Power Platform automatisiert tägliche Aufgaben, die Ihrem Unternehmen Geld sparen und sogar Fehler reduzieren, die häufig auftreten, wenn Dinge manuell erledigt werden.

Kundenservice verbessern

Ein gemeinsames Ziel fast aller Unternehmen ist es, den Kundenservice zu verbessern und sicherzustellen, dass die Kunden mit dem Produkt/der Dienstleistung des Unternehmens zufrieden sind. Die Power Platform von Microsoft kann mit anderen Microsoft-Lösungen implementiert werden, um sicherzustellen, dass Daten verbunden sind und miteinander kommunizieren. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kundendaten korrekt und für den Benutzer leicht zugänglich sind, und somit können aktuelle Informationen an die Kunden weitergegeben werden. Mit der Power Platform haben Kunden die Gewissheit, dass ihre persönlichen Daten ordnungsgemäß gespeichert und sicher sind und bei Bedarf aktualisiert werden können.

Eine Quelle der Wahrheit

Die Sub-Tools innerhalb der Power Platform von Microsoft lassen sich nahtlos in andere Microsoft-Technologien integrieren. Wenn Ihre Daten und Berichtstools miteinander kommunizieren, ist es unglaublich einfach, Statistiken in Echtzeit zu vergleichen. Dank der Fähigkeit der Power Platform, täglich zu aktualisieren, hat Ihr Business-Team aktualisierte Einblicke zur Hand. Benutzer können unabhängig von der Quelle sicher sein, dass ihre Daten genau und konsistent sind.

Power Platform kann auch eine Vielzahl von Daten gleichzeitig speichern, einschließlich Kunden-, Finanz- und Verkaufsdaten. Power Platform ermöglicht die Speicherung Ihrer Daten in einem One-Stop-Shop und begrenzt Ihre Notwendigkeit, zusätzliche Systeme hinzuzufügen und Prozesse zu verkomplizieren.

Zieleinblicke und Prognosen

Die Power Platform verfügt über mehrere Tools, die aus den gesammelten Daten Ihres Unternehmens umsetzbare Berichte und Erkenntnisse liefern. Power BI ist das gebräuchlichste und vielseitigste Tool für die Datenberichterstattung innerhalb der Power Platform. Power BI gibt Mitarbeitern auf leicht verständliche Weise visuelle Berichte über ihre Leistungsdaten. Außerdem können Sie potenzielle Projekte und Trends anhand aktueller Daten in Form von Grafiken, Diagrammen usw. sehen. Power BI verbindet sich mit einem Customer Relationship Management- oder Enterprise Resource Planning-System (z. B. Dynamics 365) und ermöglicht es Ihnen, die gemeinsam genutzten Daten optimal zu verstehen und umsetzbare datengesteuerte Entscheidungen zu treffen.

Prozessautomatisierung

Ein weiteres der am häufigsten verwendeten Tools von Microsoft Power Platform ist Power Automate, früher bekannt als Microsoft Flow. Power Automate wird verwendet, um Geschäftsprozesse und -vorgänge innerhalb eines anderen Tools oder Systems zu automatisieren. Ziel ist es, mithilfe der Automatisierung Geschäftsprozesse zu vereinfachen und Vorgänge zu verbessern, die früher manuell durchgeführt werden mussten. Beispielsweise wollte ein Unternehmen einen Genehmigungsprozess einrichten, der es seinem Fertigungsteam ermöglicht, neue Produkte zu bestellen und bei Bedarf in seinem Lager zu erhalten. Power Automate könnte verwendet werden, um das in einem anderen Microsoft-System erstellte Bestellformular zu übernehmen und es automatisch an den Manager zu senden, der die Bestellung genehmigen muss, dann würde Power Automate die Bestellung an den Lieferanten versenden. Das einzige, was manuell erledigt werden musste, war das Ausfüllen der Bestellung, und der Manager gab seine Zustimmung. Power Automate hat die Aufgabe schnell an die richtigen Personen mit den richtigen Berechtigungen weitergeleitet.

Wenden Sie sich an JourneyTEAM

Die Power Platform von Microsoft kann Ihrem Unternehmen wertvolle Einblicke und Prozessverbesserungen bieten. Arbeiten Sie noch heute mit JourneyTEAM zusammen, um sicherzustellen, dass Sie alle verfügbaren zusätzlichen Funktionen kennen und das Beste aus Ihrer Power Platform herausholen.

Der Beitrag 5 Hauptvorteile der Power-Plattform von Microsoft erschien zuerst im CRM-Software-Blog | Dynamik 365.

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.