Overwatch 2 Free-to-Play erklärt: Battle Pass, Shop, Heldenfreischaltungen und mehr

Wenn Overwatch 2 am 10. 4, es wird das Multiplayer-Erlebnis von Overwatch komplett neu strukturieren. Matches wechseln von einem 6v6-Format zu einem 5v5-Format, und das ursprüngliche Spiel wird in Overwatch 2 zusammengeführt. Overwatchs Lootbox-basiertes Freischaltsystem wird mit Overwatch 2 auch durch ein saisonales Battle Pass-Modell und einen In-Game-Shop ersetzt selbst geht sogar Free-to-Play.

Das sind ein paar fest Änderungen und in den Wochen vor der Veröffentlichung des Spiels haben viele Spieler gefragt, wie der neue saisonale Battle Pass und der In-Game-Shop funktionieren werden und wie Sie kostenlos mit diesen Systemen interagieren können -Spieler spielen. Zum Glück hat Entwickler Blizzard diese Fragen kürzlich mit einem vollständigen Überblick über den Battle Pass-Fortschritt, den Shop und die Möglichkeiten, wie Spieler Zugang zu neuen Helden erhalten, in Overwatch 2 beantwortet. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Overwatch 2 Battle Pass erklärt: Helden, Details und mehr

(Bildnachweis: Activision Blizzard)

Die Veröffentlichung von Overwatch 2 wird die neue saisonale Struktur des neuen Spiels einleiten. Blizzard plant, dem Spiel eine beträchtliche Menge an Inhalten (Karten, Modi usw.) hinzuzufügen, wenn jede der neunwöchigen Saisons des Spiels beginnt, wobei jede Saison auch einen mehr als 80-stufigen Battle Pass enthält, durch den die Spieler fortschreiten können wie sie das Spiel spielen. Wenn Spieler diesen Battle Pass vor Ende der Saison beenden, haben sie auch die Möglichkeit, durch spezielle „Prestige“-Ränge aufzusteigen, die sie mit saisonspezifischen Titeln belohnen, die ihrem Profil hinzugefügt werden können.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.