Bose QuietComfort Earbuds II Test: Die Welt aussperren

Bildkredit: Billy Steele/Engadget

Auch bei ANC und Ambient Sound legt die Technik Hand an. Für die aktive Geräuschunterdrückung kalibriert CustomTune das Rauschunterdrückungssignal, das Stimmen und weinende Babys merklich besser blockiert als das Vorgängermodell. Im Transparenzmodus können die QuietComfort Earbuds II raue Geräusche aufnehmen und eine gewisse Schallblockierung anwenden, damit sie Sie nicht erschrecken oder Ihr Gehör schädigen. Es ist ein Aspekt von CustomTune namens ActiveSense.

Im Aware-Modus hilft CustomTune dabei, die gewünschten Umgebungsgeräusche „so natürlich und lebensecht wie möglich“ zu halten. Ich verstehe nicht, warum die meisten Kopfhörerhersteller im Transparenzmodus schlecht sind, wobei Apple die einzige Ausnahme ist. Fast immer ist der Klang gedämpft und alles andere als “natürlich”, da es offensichtlich ist, dass Sie immer noch etwas in Ihren Ohren haben, das Lautstärke und Qualität beeinträchtigt. Bose ist nicht besser als Apple, aber es ist eine deutliche Verbesserung. Während Sie immer noch bemerken werden, dass Sie die Knospen drin haben, ist der Gesamtton klarer, was Ihnen auch hilft, Ihre Cortado-Bestellung nicht dem Barista zuzurufen.

Tonqualität

Billy Steele/Engadget

Der größte Sprung bei den QuietComfort Earbuds II ist der ANC, aber dazu kommen wir in Kürze. Zunächst sollten Sie jedoch wissen, dass Bose auch in der Audioabteilung Fortschritte gemacht hat. Da CustomTune seine Sache automatisch macht und ich keine Möglichkeit gefunden habe, es zu deaktivieren, habe ich keinen Bezugsrahmen dafür, ob dieser Bruchteil einer Sekunde einen Unterschied in der Gesamtklangqualität macht oder nicht. Was ich Ihnen jedoch sagen kann, ist, dass die QuietComfort Earbuds II eine große Verbesserung gegenüber der ersten Version darstellen.

Ich dachte immer, das Audio auf den Kopfhörern von Bose sei fein. Es hat mich nie umgehauen, aber es hat gute Arbeit geleistet, um die Geräuschunterdrückungsfähigkeiten des Unternehmens zu ergänzen. Bei den QuietComfort Earbuds II ist der Klang deutlich dynamischer und offener. Ich bemerke es am meisten in den Nuancen des Low-Ends, insbesondere wenn es um Dinge wie Kickdrums und Synthesizer geht. Diese bassigen Elemente haben Textur und Details – sie sind nicht nur generische dröhnende Schläge. Dies zeigt sich in Tracks wie „Tupilak“ von Russian Circles, „Levitating“ von Dua Lipa und „Wait In The Truck“ von Hardy.

Es gibt auch eine erhöhte Dimensionalität des Sounds auf dem QCE II. Ich spreche viel über Open Sound, ein Begriff, den ich für Audioqualität verwende, bei der die Dinge im Raum zu existieren scheinen, anstatt ein komprimiertes Durcheinander zu sein. Hier stehen die Instrumente für sich alleine und erzeugen zusätzlich zur gleichmäßigen Stimmung Tiefe. Die Drums auf Boz Scaggs „Lowdown“ und der Donner und die Sirenen im oben erwähnten Hardy-Track sind gute Beispiele dafür, und der Effekt wird noch verstärkt, wenn sich Details tatsächlich über die Kanäle bewegen.

Galerie: Bose QuietComfort Earbuds II Bewertung | 16 Fotos


Wenn es um aktive Geräuschunterdrückung geht, glänzen die QuietComfort Earbuds II wirklich. Sicher, es ist bei einem Bose-Produkt zu erwarten, aber die Verbesserungen, die das Unternehmen von einer Generation zur nächsten vorgenommen hat, sind Tag und Nacht. Die ersten QuietComfort Earbuds waren sehr gut darin, Ablenkungen zu reduzieren, aber Version 2.0 kann die Welt vollständig ausblenden – bis zu dem Punkt, an dem Sie vergessen werden, dass jemand anderes in der Nähe ist. Tatsächlich würde ich behaupten, dass dies die beste ANC-Leistung ist, die Sie derzeit in einem Satz echter drahtloser Ohrhörer finden.

Dinge wie Staubsauger, Geschirrspüler, Trockner und Maschinen mit weißem Rauschen werden vollständig ausgelöscht. Getreu seinem Versprechen hat Bose seine Fähigkeit verbessert, auch menschliche Stimmen zu blockieren. Selbst wenn jemand direkt hinter Ihnen einen Anruf entgegennimmt, lenkt dieses Gespräch auf den QuietComfort Earbuds II viel weniger ab. Sie werden sie immer noch hören, aber nicht annähernd so stark.

Anrufqualität

Für Anrufe sagt Bose, dass die Mikrofone der QuietComfort Earbuds II Umgebungsgeräusche filtern können, um den Fokus auf Ihre Stimme zu lenken. Viele Unternehmen machen Behauptungen über die Anrufklarheit geltend, die letztendlich dazu führen, dass Sie immer noch so klingen, als würden Sie über die Freisprecheinrichtung telefonieren, selbst wenn es den Ohrhörern gelingt, den Hintergrundlärm zu reduzieren. Die Leistung wird dank dieser Self-Voice-Funktion leicht verbessert, mit der Sie einstellen können, wie viel von Ihnen Sie während eines Anrufs hören, Ihre Stimme klingt jedoch immer noch gedämpft durch die Knospen.

Die allgemeine Gesprächsqualität ist hier ziemlich mittelmäßig. Sie klingen, als würden Sie über die Freisprecheinrichtung telefonieren, und Hintergrundgeräusche wie ein Fernseher oder fließendes Wasser kommen klar durch. Dies ist ein weiterer Fall von Ja, Sie können diese für Anrufe verwenden, aber sie sind nicht großartig und Sie sollten sich dabei an einem ruhigeren Ort befinden.

Lebensdauer der Batterie

Die geräuschunterdrückende Krone ist sicher.  Bose hat die Geräuschunterdrückung der QuietComfort Earbuds II massiv verbessert und mehr Alltagsgeräusche, einschließlich Stimmen, herausgeschnitten.  Die Klangqualität wird ebenfalls deutlich verbessert und kleinere Knospen bieten eine bequemere Passform (und ein weniger umständliches Aussehen).  Es gibt jedoch Raum für weitere Verbesserungen, da das Unternehmen Grundlagen wie Mehrpunkt-Konnektivität und kabelloses Laden weitergegeben hat.

Billy Steele/Engadget

Bose verspricht bis zu sechs Stunden Akkulaufzeit bei eingeschaltetem ANC und drei zusätzliche volle Ladungen über das Gehäuse. Es unterstützt jedoch kein kabelloses Laden, was bei einem Satz von 299-Dollar-Ohrhörern ein großer Mist ist. Es gibt jedoch eine Schnellladefunktion, die Ihnen in 20 Minuten bis zu zwei Stunden Wiedergabe ermöglicht. Während meiner Tests lagen die Ergebnisse knapp unter den Zahlen von Bose, und ich schaffte fünfeinhalb Stunden, bevor ich die Knospen im Gehäuse docieren musste.

Der Wettbewerb

Die nächste Alternative zu den QuietComfort Earbuds II sind die, die letztes Jahr debütierten. Auch sie sind viel kleiner mit großartiger Klangqualität, solidem ANC, kabellosem Laden und Unterstützung für 360 Reality Audio. Ich war kein Fan der neuen Ohrstöpsel und die neu gestalteten Knospen sind immer noch ziemlich groß, aber Sony bietet durchweg die robustesten Funktionen. Außerdem sind sie selbst zum vollen Preis (280 US-Dollar) billiger als die neuesten von Bose, und wir haben die M4s gesehen, die ausreichen könnten, um Ihre Meinung zu beeinflussen. Trotz all der Arbeit, die Bose an ANC geleistet hat, sind die Flaggschiff-Knospen von Sony in Bezug auf die reine Klangqualität immer noch besser.

Wenn Audio Ihr Hauptanliegen ist, sollte dies Ihre andere Überlegung sein. Das Unternehmen ist klanglich immer an der Spitze, mit einer Mischung aus Klarheit und Detailtreue und einem Bassdruck, der selten seinesgleichen sucht. Mit 250 US-Dollar sind sie billiger als Bose und Sony, aber Sie müssen die erstklassige Geräuschunterdrückung des QCE II und die umfangreichen Funktionen des 1000XM4 opfern.

Einpacken

Wenn Sie bei Ihrem nächsten Satz echter drahtloser Ohrhörer nach höchster Geräuschunterdrückung suchen, dann ist dies das Richtige das Auswahl. Mit den Updates, die Bose hier mit Hilfe von CustomTune liefert, ist nicht nur das ANC spürbar besser als beim Vorgängermodell, auch die Audioqualität insgesamt und der Ambient-Sound-Modus werden verbessert. Sicher, ich hätte gerne mehr als sechs Stunden Akkulaufzeit und Annehmlichkeiten wie Multipoint-Konnektivität und kabelloses Laden sollten zu diesem Zeitpunkt Standard sein. Für 299 US-Dollar würde ich erwarten, dass einige dieser Grundlagen enthalten sind, und Bose hat sie weitergegeben.

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam unabhängig von unserer Muttergesellschaft ausgewählt. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision. Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.