So verwenden Sie das lokale Administratorkonto, um Probleme unter Windows 11 zu beheben

Unter Windows 11 werden Sie, egal wie vorsichtig Sie sein mögen, irgendwann auf Probleme stoßen. Beim Herunterladen oder Anwenden von Systemupdates können Fehler auftreten. Möglicherweise verlieren Sie unerwartet den Zugriff auf Apps, und Funktionen wie das Startmenü, der Datei-Explorer, die Windows-Suche und andere funktionieren möglicherweise nicht mehr.

Obwohl Sie möglicherweise Schritte zur Fehlerbehebung für jede einzelne Situation finden können, können Sie auch ein lokales Konto verwenden, um festzustellen, ob das Problem mit etwas zusammenhängt, das mit Ihrem aktuellen Konto als Teil des Prozesses passiert. Wenn das Problem auf eine Beschädigung oder einen Fehler im Konto zurückzuführen ist, kann das Verschieben Ihrer Dateien und Einstellungen in ein neues Konto das Problem möglicherweise schnell lösen.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.