„Pentiment“ von Xbox verkörpert die Idee von Videospielen als Kunst | Windows-Zentrale

Auf der Gamescom 2022 hatte ich ein wenig praktische Zeit mit einem bevorstehenden Xbox Game Pass-Starttitel vom Microsoft-Team Obsidian – Pentiment.

Pentiment wurde bereits im Juni bei der Präsentation im Stil der Xbox E3 vollständig enthüllt. Wie erwartet ist Pentiment ein künstlerisches und einzigartiges Krimispiel von einem Team unter der Leitung von Josh Sawyer von Fallout und Pillars of Eternity. Das Spiel spielt im Bayern des 16. Jahrhunderts in Deutschland und fordert den Spieler auf, einen Mord aufzuklären, der Ihrem Freund scheinbar angehängt wurde. Das Spiel ist in erster Linie erzählerisch getrieben – ähnlich wie bei Titeln wie LA Noire werden die Spieler für ihre deduktiven Fähigkeiten und ihre Liebe zum Detail belohnt. Pentiment zeichnet sich durch einen charmanten und authentischen Kunststil aus, der an einen lebendigen Wandteppich erinnert.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.