Apple Watch Ultra sieht sich bei einigen Konfigurationen bereits einer Lieferverzögerung von 6–7 Wochen gegenüber

Die brandneue Apple Watch Ultra kann ab heute in den USA und mehr als 40 weiteren Ländern zu Preisen ab 799 US-Dollar vorbestellt werden. Die High-End-Apple Watch wird am 23. September in den Läden auf den Markt kommen und bei den Kunden eintreffen, aber einige Konfigurationen sind bereits am späten Mittwoch mit langen Versandverzögerungen konfrontiert.


Eine schnelle Überprüfung des Online-Shops von Apple in den USA zeigt, dass Modelle mit einem mitternachtsfarbenen Ocean Band und einem großen grünen Alpine Loop bei Bestellungen, die am späten Mittwoch aufgegeben werden, mit 3-4-wöchigen Versandschätzungen konfrontiert sind, während Modelle mit dem Trail Loop in mehreren Farben einem Ausgleich gegenüberstehen längere Verzögerung von 6-7 Wochen zu diesem Zeitpunkt. Allerdings sind noch mindestens ein halbes Dutzend Bandoptionen mit einer Lieferung am 23. September insgesamt verfügbar.

Inspiriert von den „extremsten Aktivitäten“ verfügt die Apple Watch Ultra über ein langlebiges Design mit einem 49-mm-Titangehäuse, einem größeren Display mit flacher Saphirglasabdeckung, neuen Armbändern für den Außenbereich, Wasserdichtigkeit bis zu einer Tiefe von 100 Metern, eine anpassbare leuchtend orangefarbene „Action“-Taste auf der linken Seite der Hülle und mehr. Ein hervorstehender Grat beherbergt die digitale Krone und den Seitenknopf auf der rechten Seite des Gehäuses.

Ein neues Wayfinder-Zifferblatt mit vielen Informationen nutzt das größere Display mit Unterstützung für bis zu acht Komplikationen und einem integrierten Kompass.

Die Apple Watch Ultra wird mit einer Akkulaufzeit von bis zu 36 Stunden pro Ladung bei normalem Gebrauch beworben. In einem zukünftigen watchOS 9-Update wird eine neue Energiespareinstellung mit reduzierter Häufigkeit von GPS- und Herzfrequenzmessungen die Akkulaufzeit auf bis zu 60 Stunden verlängern.

Beliebte Geschichten

Einst gemunkelte iPhone 14-Funktionen, die wir nicht mehr erwarten

Nach über einem Jahr der Berichte über die iPhone 14-Reihe werden einige einst geglaubte Gerüchte voraussichtlich nicht mehr wahr, wenn die Geräte diese Woche vorgestellt werden. Es wird erwartet, dass die iPhone 14 Pro-Modelle den A16 Bionic Chip, ein ständig eingeschaltetes Display, “Pill and Hole-Punch”-Ausschnitte, die anstelle der Kerbe wie eine einzelne “Pille” aussehen, ein höheres Display mit dünneren Einfassungen, und 48 Megapixel…

Apple stellt iPhone 14 Pro mit Dynamic Island, Always-On-Display, 48-Megapixel-Kamera und mehr vor

Apple hat heute das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max angekündigt, mit „Dynamic Island“, um Warnungen und Aktivitäten auf eine neue Art und Weise anzuzeigen, einem helleren Display mit Always-on-Funktionalität, dem A16 Bionic Chip, einem fortschrittlicheren Kamerasystem, neu Farboptionen und mehr. Das iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max bieten die „dynamische Insel“ dank einer neu gestalteten TrueDepth-Kameraanordnung, die…

Apple Event Live Blog: iPhone 14, Apple Watch, AirPods Pro und mehr erwartet

Apples „Far Out“-Event beginnt heute um 10:00 Uhr pazifischer Zeit, wo wir die iPhone 14-Reihe, mehrere neue Apple Watch-Modelle, aktualisierte AirPods Pro und vielleicht einige andere Ankündigungen erwarten. Apple stellt auf seiner Website, auf YouTube und in der TV-App des Unternehmens auf verschiedenen Plattformen einen Live-Videostream bereit. Wir werden diesen Artikel auch mit Live-Blog-Berichterstattung aktualisieren …

Hier ist ein erster Blick auf die neue Dynamic Island Notch des iPhone 14 Pro

Apple hat heute das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max mit einer neuen pillenförmigen Kerbe namens „Dynamic Island“ vorgestellt, die laut Apple „eine reichhaltige und reizvolle neue Möglichkeit zur Interaktion mit Aktivitäten, Warnungen und Benachrichtigungen“ auf den Geräten bietet . Mit einer Kombination aus Hardware und Software kann sich die dynamische Insel in verschiedene Formen und Größen für Dinge wie eingehende Telefongespräche verwandeln…

Apple stellt Apple Watch Ultra mit großem Bildschirmdesign für Sportler und Entdecker vor

Apple hat heute auf seinem Medienevent „Far Out“ die Apple Watch Ultra angekündigt, eine neue funktionsreiche Smartwatch für Sportler und Entdecker mit einem völlig neuen Design, einem großen flachen Saphirglasdisplay, einer zusätzlichen programmierbaren Aktionstaste und Mobilfunk als Standard. Das 49-mm-Titangehäuse hat mit 2.000 Nits das bisher hellste Display der Apple Watch – doppelt so hell wie die Vorgängermodelle …

iPhone 14-Hüllen lecken angeblich vor dem „Far Out“-Event am Mittwoch

Montag, 5. September 2022, 13:47 Uhr PDT von Sami Fathi

Neue Bilder, die auf Twitter geteilt werden, zeigen angeblich bevorstehende Fälle von Apple für die iPhone 14-Reihe, die voraussichtlich an diesem Mittwoch angekündigt werden. Die von Majin Bu geteilten Bilder enthalten sowohl Leder- als auch Silikonhüllenoptionen für alle erwarteten iPhone 14-Modelle. Während die Fotos behaupten, offizielle Hüllen von Apple zu zeigen, handelt es sich höchstwahrscheinlich um gefälschte Hüllen, die genauen Farben ähneln. Apfel oft…

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.