Die neuesten Gehäuse von Sonnet helfen Ihnen bei der Rackmontage Ihres Mac Studio

Das professionelle Speicher- und Netzwerkzubehörunternehmen Sonnet Technologies hat heute zwei Lösungen für Mac Studio-Benutzer angekündigt, die ihre Maschinen zusammen mit anderen Komponenten in einem Rack montieren möchten.


Das RackMac Studio ist ein 3-HE-Rackmount-Gehäuse mit einer Tiefe von 9,5 Zoll, das ein Paar „Mac Studio“-Geräte unterstützen kann, während es den Zugang zu den vorderen Anschlüssen beibehält und einen vorderen Zugang zu einem USB-A-Anschluss und dem Netzschalter für jede Maschine direkt von der Vorderseite bietet das Gehäuse. Der Platz unter den „Mac Studio“-Einheiten kann auch genutzt werden, um kleine Peripheriegeräte wie busbetriebene externe SSDs unterzubringen. Es kostet 449,99 $ und ist ab der Woche vom 24. Oktober erhältlich.

Sonett xmacstudio Held


Das xMac Studio ist ein größeres Gehäuse, das immer noch 3 HE hoch, aber 16,5 Zoll tief ist und das ein einzelnes „Mac Studio“ mit Sonnets Thunderbolt-zu-PCIe-Kartenerweiterungssystemen koppeln kann. Das Gehäuse ist für maximale Flexibilität in drei Konfigurationen erhältlich: entweder mit einem Echo I- oder Echo III-Modul oder ohne Modul, falls Sie ein vorhandenes wiederverwenden möchten. Alle Versionen enthalten außerdem einen USB-A-Hub mit vier Anschlüssen, der vom „Mac Studio“ gespeist wird, sowie einen an der Vorderseite angebrachten Netzschalter und Platz darunter für kleine Peripheriegeräte.

Das Echo I-Modul enthält einen einzelnen x16-PCIe-Steckplatz für eine Karte voller Bauhöhe und voller Länge, einen einzelnen 40-Gbit/s-Thunderbolt-Anschluss, zwei Lüfter und ein 400-W-Netzteil, während das Echo III-Modul bis zu drei PCIe-Steckplätze (einen x16 und zwei x8) und zwei Thunderbolt-Ports. Die Version ohne Erweiterungsmodul kostet 549,99 $, die Echo I-Version 1.249,99 $ und die Echo III-Version 1.649,99 $. Die xMac Studio-Systeme werden ab der Woche vom 26. September ausgeliefert.

Beliebte Geschichten

Das Always-On-Display-Verhalten des iPhone 14 Pro in iOS 16 wurde angeblich Tage vor der Enthüllung enthüllt

Laut einer Quelle, die mit MacRumors sprach, wird das iPhone 14 Pro dank seines ständig eingeschalteten Displays ein einzigartiges Verhalten auf dem Sperrbildschirm und erhebliche Änderungen an der Statusleiste aufweisen. Die Quelle hinter der neuesten Informationswelle war Anfang dieser Woche für das Bombenleck verantwortlich, in dem behauptet wurde, dass die Displayausschnitte des iPhone 14 Pro eine einzige, einheitliche „Pille“ bei …

AirPods Pro 2 Ladekoffer mit drei neuen Funktionen, die in durchgesickerten Renderings gezeigt werden

Ein neues Ladecase für die kommenden AirPods Pro der zweiten Generation könnte laut angeblichen CAD-Renderings des Cases, die Andrew O’Hara von AppleInsider auf Twitter geteilt hat, Lautsprecherlöcher, ein Mikrofon und eine Öffnung für eine Lanyard-Befestigung aufweisen. Angeblicher CAD des AirPods Pro 2-Ladekoffers, der von Andrew O’Hara geteilt wird O’Hara sagte, er könne die Genauigkeit der Renderings nicht überprüfen, aber sie stimmen überein …

Einst gemunkelte iPhone 14-Funktionen, die wir nicht mehr erwarten

Nach über einem Jahr der Berichte über die iPhone 14-Reihe werden einige einst geglaubte Gerüchte voraussichtlich nicht mehr wahr, wenn die Geräte diese Woche vorgestellt werden. Es wird erwartet, dass die iPhone 14 Pro-Modelle den A16 Bionic Chip, ein Always-on-Display, „Pill and Hole-Punch“-Ausschnitte, die anstelle der Kerbe wie eine einzelne „Pille“ erscheinen, ein höheres Display mit dünneren Einfassungen, und 48 Megapixel…

Wie die Körpertemperaturfunktion der Apple Watch Series 8 voraussichtlich funktionieren wird

Es wird angenommen, dass die Technologie zur Messung der Körpertemperatur das Schlagzeilen-Upgrade der Apple Watch Series 8 ist, wenn sie nächste Woche bei Apples „Far Out“-Event debütiert. Dank einer Vielzahl von Berichten aus zuverlässigen Quellen haben wir eine ziemlich gute Vorstellung davon, wie die Gesundheitsfunktionen der Körpertemperatur voraussichtlich funktionieren werden. Das hintere Sensorarray der Apple Watch Series 6, das die Blutsauerstoffmessung einführte. …

iPhone Mini-Modelle kommen nur wenige Tage vor dem Debüt der größeren iPhone 14-Serie in den Refurb Store von Apple

Zum ersten Mal seit mehreren Wochen hat Apple seinen Refurbished and Clearance Store mit einer Reihe von iPhone 12 Mini-Modellen wieder aufgefüllt, nur wenige Tage bevor der kleinere Formfaktor voraussichtlich aus Apples Flaggschiff-Smartphone-Reihe gestrichen wird. Es wird angenommen, dass Apple für die kommende iPhone 14-Serie die 5,4-Zoll-iPhone-„Mini“-Größe zugunsten größerer Geräteabmessungen entfernt. Verfügbar…

Video, in dem behauptet wird, dass iPhone 14 Pro-Benutzer den Pillenform-Ausschnitt anpassen können, ist wahrscheinlich nicht wahr

Samstag, 3. September 2022, 8:03 Uhr PDT von Sami Fathi

Ein virales Video auf Twitter behauptet, dass Apple beim kommenden iPhone 14 Pro den Benutzern die Wahl zwischen einem einzelnen großen Pillenform-Ausschnitt oder einem Pillenform- und einem Loch-Design am oberen Rand des Displays lassen wird, um die Kerbe zu ersetzen. Das Video ist zwar möglicherweise überzeugend, aber wahrscheinlich nicht wahr. Das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max werden voraussichtlich zwei physische Löcher an der Oberseite des …

Top Stories: „Far Out“-Apple-Event-Vorschau mit iPhone 14 und Apple Watch Pro-Gerüchten

Der September ist da und Sie wissen, was das bedeutet: neue iPhones und Apple Watches! Apples bevorstehendes Medienereignis stand diese Woche natürlich im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, wobei Gerüchte in letzter Minute einige unserer Erwartungen erschütterten. Zusätzlich zu den Gerüchten über iPhone und Apple Watch haben wir auch Anzeichen dafür gesehen, dass Apple sich auf die Einführung aktualisierter iPad Pro-Modelle zubewegt (obwohl die Veranstaltung nächste Woche für …

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.