iPhone 14 Pro Gehäusevergleich zeigt größeren Durchmesser der Rückkameralinsen

Neue Bilder einer iPhone 14 Pro-Hülle, die auf einem iPhone 13 Pro angebracht ist, haben uns unseren bisher besten Einblick in die erwarteten Designänderungen des kommenden High-End-iPhone von Apple gegeben, insbesondere Änderungen an der Kameralinse, dem Blitz und dem LiDAR-Scanner.


Das im koreanischen Blog Naver vom Konto „yeux1122“ geteilte Bild des Gehäuses zeigt deutlich größere Kameralinsen auf der Rückseite für das kommende „iPhone 14 Pro“. Der Versuch, die für das kommende „iPhone“ entworfene Hülle auf ein „iPhone 13 Pro“ zu montieren, zeigt, dass jede Kamera – die Weitwinkel-, Ultraweitwinkel- und Teleobjektive – an Größe zunehmen wird. Dadurch verschieben sich auch die Blitz- und LiDAR-Scanner entsprechend den Bildern.

Frühere Bilder von iPhone 14 Pro-Hüllen und Dummy-Modellen haben gezeigt, dass Apple beim diesjährigen „iPhone“ einen markanteren Kamerastoß plant. Die größeren Kameraobjektive und das hervorstehende Kameraarray auf der Rückseite resultieren aus mehreren erwarteten neuen Kamerafunktionen. Vor allem Apple wird voraussichtlich eine 48-Megapixel-Breitbildkamera in das diesjährige „Pro“-‌iPhone‌ einbauen sowie Verbesserungen bei der Fotografie bei schlechten Lichtverhältnissen und möglicherweise bei der 8K-Videoaufzeichnung.

Ein weiteres Bild, das im selben Beitrag geteilt wird, zeigt, dass sich die Lautstärketasten und der Lautstärkeumschalter beim kommenden „iPhone 14 Pro“ etwas höher bewegen werden. Insgesamt zeigten durchgesickerte Schaltpläne des kommenden „iPhone“ Anfang dieses Jahres ein etwas schwereres und dickeres Design, dank eines größeren Akkus und verstärkter Kamerahardware.

Apple wird an diesem Mittwoch während einer Veranstaltung mit dem Slogan „Far out“ vier neue Modelle der iPhone 14-Reihe ankündigen, darunter das iPhone 14, das iPhone 14 Plus, das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max. Neben neuen iPhones wird Apple voraussichtlich die Apple Watch Series 8, die Apple Watch SE und eine brandneue Apple Watch „Pro“ vorstellen. Gerüchten zufolge sollen während der Veranstaltung auch die AirPods Pro der zweiten Generation erscheinen.

Beliebte Geschichten

Das Always-On-Display-Verhalten des iPhone 14 Pro in iOS 16 wurde angeblich Tage vor der Enthüllung enthüllt

Laut einer Quelle, die mit MacRumors sprach, wird das iPhone 14 Pro dank seines ständig eingeschalteten Displays ein einzigartiges Verhalten auf dem Sperrbildschirm und erhebliche Änderungen an der Statusleiste aufweisen. Die Quelle hinter der neuesten Informationswelle war Anfang dieser Woche für das Bombenleck verantwortlich, das behauptete, dass die Displayausschnitte des iPhone 14 Pro eine einzige, einheitliche „Pille“ zu haben scheinen …

AirPods Pro 2 Ladekoffer mit drei neuen Funktionen, die in durchgesickerten Renderings gezeigt werden

Ein neues Ladecase für die kommenden AirPods Pro der zweiten Generation könnte laut angeblichen CAD-Renderings des Cases, die Andrew O’Hara von AppleInsider auf Twitter geteilt hat, Lautsprecherlöcher, ein Mikrofon und eine Öffnung für eine Lanyard-Befestigung aufweisen. Angeblicher CAD des AirPods Pro 2-Ladekoffers, der von Andrew O’Hara geteilt wurde O’Hara sagte, er könne die Genauigkeit der Renderings nicht überprüfen, aber sie stimmen überein …

Wie die Körpertemperaturfunktion der Apple Watch Series 8 voraussichtlich funktionieren wird

Es wird angenommen, dass die Technologie zur Messung der Körpertemperatur das Schlagzeilen-Upgrade ist, das die Apple Watch Series 8 bietet, wenn sie nächste Woche bei Apples „Far Out“-Event debütiert. Dank einer Vielzahl von Berichten aus zuverlässigen Quellen haben wir eine ziemlich gute Vorstellung davon, wie die Gesundheitsfunktionen der Körpertemperatur voraussichtlich funktionieren werden. Das hintere Sensorarray der Apple Watch Series 6, das die Blutsauerstoffmessung einführte. …

Video, in dem behauptet wird, dass iPhone 14 Pro-Benutzer den Pillenform-Ausschnitt anpassen können, ist wahrscheinlich nicht wahr

Samstag, 3. September 2022, 8:03 Uhr PDT von Sami Fathi

Ein virales Video auf Twitter behauptet, dass Apple auf dem kommenden iPhone 14 Pro den Benutzern die Wahl zwischen einem einzelnen großen Pillenform-Ausschnitt oder einem Pillenform- und einem Lochdesign am oberen Rand des Displays lassen wird, um die Kerbe zu ersetzen. Das Video ist zwar möglicherweise überzeugend, aber wahrscheinlich nicht wahr. Das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max werden voraussichtlich zwei physische Löcher an der Oberseite des …

Top Stories: „Far Out“-Apple-Event-Vorschau mit iPhone 14 und Apple Watch Pro-Gerüchten

Der September ist da und Sie wissen, was das bedeutet: neue iPhones und Apple Watches! Apples bevorstehendes Medienereignis stand diese Woche natürlich im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, wobei Gerüchte in letzter Minute einige unserer Erwartungen erschütterten. Zusätzlich zu den Gerüchten über iPhone und Apple Watch haben wir auch Anzeichen dafür gesehen, dass Apple sich auf die Einführung aktualisierter iPad Pro-Modelle zubewegt (obwohl die Veranstaltung nächste Woche für …

Verizon bietet Apple One kostenlos mit berechtigtem Plan neben der Einführung des iPhone 14 an

Laut Informationen, die MacRumors von einer Netzbetreiberquelle erhalten hat, plant Verizon, der erste US-Netzbetreiber zu werden, der Apple One als kostenlosen Vorteil in einen berechtigten Plan neben der Einführung von iPhone 14-Modellen später in diesem Monat einbezieht. Apple One wird wahrscheinlich in Verizons teuerstem unbegrenzten Datentarif „5G Get More“ enthalten sein, der für eine Person 90 US-Dollar pro Monat kostet. Das voll beladene…

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.