Die 11 besten Tipps zum Bearbeiten großartiger Videoprojekte mit dem Filmora-Videoeditor

Dieser Beitrag zur Videobearbeitung wird Ihnen von Wondershare zur Verfügung gestellt.

Menschen posten Videos aus verschiedenen Gründen, entweder für das persönliche Journaling oder für berufliche Werbeaktionen. Tatsächlich konzentrieren sich einige auf die Videoproduktion und -bearbeitung als Karriereweg und erstellen und veröffentlichen häufig neue Projekte. Für diese Leute ist es wichtig, eine qualitativ hochwertige Videobearbeitungsplattform mit guter Leistung, einer Vielzahl von Funktionen und mehr zu finden.

Es ist ein überfülltes Feld, aber der Filmora-Videoeditor sticht in vielerlei Hinsicht hervor. Von dynamischen Funktionen und Merkmalen bis hin zu einer unkomplizierten, benutzerfreundlichen Oberfläche gibt es an der Software kaum etwas auszusetzen. Wenn Sie neugierig sind, lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Videos mit Filmora bearbeiten können.

So bearbeiten Sie Videos mit Filmora: Die besten Funktionen zum Ausprobieren

Von der Benutzerfreundlichkeit bis zur Ausgabequalität bietet Wondershare Filmora viele Vorteile, die es von der Konkurrenz abheben. Filmora ist in vielerlei Hinsicht ein zuverlässiger Videoeditor für Mac- und Windows-Benutzer, die eine professionelle Videobearbeitung benötigen.

Hier sind 11 Schlüsselfunktionen von Filmora, die Ihr nächstes Videoprojekt erfolgreich machen werden.

1.) Navigieren Sie einfach durch die Benutzeroberfläche

Die unkomplizierte Benutzeroberfläche von Filmora macht es einfach, mit einem Videoprojekt loszulegen.
Bildschirmfoto: Wondershare

Sowohl Profis als auch Anfänger können die Benutzeroberfläche von Filmora zu schätzen wissen. Sie können auf der Startseite auf die Option „Neues Projekt“ klicken, um die Editor-Timeline direkt zu öffnen und gespeicherte Videos per Drag-and-Drop von Ihrem Gerät zu ziehen, um mit der Bearbeitung zu beginnen.

Wenn Ihre Videos in der Cloud gespeichert sind, können Sie sich für Cloud Project entscheiden und sie mit der Software synchronisieren. Frühere Projekte, an denen Sie gearbeitet und die Sie gespeichert haben, werden für einen einfachen Zugriff auch auf dem Startbildschirm aufgelistet.

Wenn Sie eine der erweiterten Funktionen von Filmora verwenden möchten – wie Auto Reframe, AI Portrait, Instant Mode oder Creator Academy – finden Sie diese bequem auf dem Startbildschirm. (Klicken Sie einfach oben auf das Profilsymbol, um Ihre Kontoeinstellungen zu verwalten.)

2.) AI-Portrait-Funktion

Sie können den AI-Portrait-Modus von Filmora für eine optimierte AI-zentrierte Videobearbeitungsarbeit aktivieren. Mit dieser Funktion können Sie die Funktion zur menschlichen Segmentierung erwarten, die den menschlichen Charakter genau aus dem Video herausschneidet. Sie können Hintergründe entfernen und dem Video AR-Sticker und KI-Effekte hinzufügen. Wählen Sie aus mehr als 70 Optionen.

3.) Direktzugriff auf Bestandsmedien

Peppen Sie Ihr Video mit GIFS, Stickern und mehr auf.
Peppen Sie Ihr Video mit GIFS, Stickern und mehr auf.
Bildschirmfoto: Wondershare

Filmora bietet Ihnen auch Zugriff auf eine Sammlung von Mediendateien von Giphy, Pexels, Pixabay und Unsplash. Sie können darauf zugreifen, um Bilder, GIFs und andere solche lizenzfreien Mediendateien über die Registerkarte „Stock Media“ zu finden. Wenn Sie sie in Ihre Datei einfügen, wird Ihr Video interessanter, also laden Sie die gewünschten herunter. Auch lustige Sticker sind hier erhältlich.

4.) Neue OpenFX-Plugins

Optimieren Sie schnell das Gesamtbild Ihres Videoprojekts mit OpenFX-Plugins.
Optimieren Sie schnell das Gesamtbild Ihres Videoprojekts mit OpenFX-Plugins.
Bildschirmfoto: Wondershare

Das Anpassen von Projekten mit voreingestellten Filtern ist heutzutage in allen Videobearbeitungs-Apps üblich. In Filmora sind jedoch das Niveau und die Vielfalt der hochwertigen Effekte überlegen, z. B. Filmstock. Unter den Videoeffekten können Sie über FX-Plugin-Integrationen auf eine Bibliothek mit einzigartigen und dynamischen Optionen zugreifen.

Beispielsweise können NewBlue- und BorisFX-Effekte Videos mit nur wenigen Klicks in atemberaubende, professionelle Bearbeitungen verwandeln. Dies ist für Mac- und Windows-Benutzer verfügbar. (Hinweis: Die FX-Plugins funktionieren nicht auf Macs mit M1-Chips.)

Um Ihr Video weiter zu verbessern, können Sie auf eine Vielzahl von Filtern, Animationen und Titeln zugreifen. Sie können diese Effekte herunterladen und per Drag-and-Drop in Ihr Projekt ziehen, um die visuelle Darstellung des Videos mit thematischen Stilen zu optimieren.

5.) Stellen Sie das Seitenverhältnis direkt ein

Wählen Sie einfach das richtige Seitenverhältnis für Ihr Projekt.
Wählen Sie einfach das richtige Seitenverhältnis für Ihr Projekt.
Bildschirmfoto: Wondershare

Auf dem Startbildschirm von Filmora können Sie auswählen, welches Seitenverhältnis Sie für Ihr Projekt verwenden möchten. Dies vereinfacht den Prozess für Filmemacher, Social-Media-Ersteller oder Video-Editoren, die die richtige Passform für bestimmte Bildschirme erreichen müssen.

Sie können aus verschiedenen Seitenverhältnisoptionen wählen, wie 9:16, 4:3, 1:1 und mehr.

6.) Passen Sie die Geschwindigkeit einfach an

Speed ​​Ramping ist eine der besten Funktionen von Filmora. Dies ist eine einfache Möglichkeit, die Videowiedergabe ohne Probleme mit der Bildqualität stark zu beschleunigen. Ebenso ist es möglich, Zeitlupe zu aktivieren, während Sie ein beliebiges Video in bestimmten Abschnitten bearbeiten.

7. Videohintergrund mit Greenscreen-Effekt entfernen

Machen Sie das Beste aus Greenscreen-Effekten mit Wondershare Filmora.
Holen Sie das Beste aus Greenscreen-Effekten heraus.
Bildschirmfreigabe: Wondershare

Mit dieser Videobearbeitungssoftware ist es möglich, den Hintergrund ganz einfach und mit absoluter Präzision aus einem Video zu entfernen. Sie verwenden das Chroma-Key-Symbol, um den Hintergrund eines Videos zu bearbeiten und einen Greenscreen-Effekt hinzuzufügen. Sie können dem Video auch zusätzliche Effekte für ein dynamisches Aussehen hinzufügen.

8.) Sofortmodus verwenden

Mit dem Sofortmodus von Wondershare Filmora können Sie sofort ausgefeilte Videos erstellen.
Mit dem Sofortmodus können Sie sofort ausgefeilte Videos erstellen.
Bildschirmfoto: Wondershare

Wenn Sie ein absoluter Neuling in der Videobearbeitung sind, erweist sich der Sofortmodus von Filmora als unglaublich nützlich. Die Software passt die von Ihnen hinzugefügte Videodatei automatisch an, ohne dass externe Eingaben erforderlich sind. Sie fügen einfach das Video hinzu und die Software nimmt sofort alle Bearbeitungen basierend auf Ihrer ausgewählten Videovorlage vor. Rund 115 Optionen stehen zur Auswahl.

9. Sprache-zu-Text und Text-zu-Sprache

Untertitel sind ein Kinderspiel mit der Speech-to-Text-Funktion von Filmora.
Untertitel sind ein Kinderspiel mit der Speech-to-Text-Funktion von Filmora.
Bildschirmfoto: Wondershare

Ein weiteres Paar audiobezogener Funktionen, die auf Filmora verfügbar sind, sind die Speech-to-Text- und Text-to-Speech-Funktionalitäten. Mit diesen können Sie ganz einfach Untertitel und Begleitkommentare erstellen.

Die Software generiert automatisch genaue Untertitel aus dem Audio Ihres Videos. Alternativ können Sie einfach Voiceover-Text eingeben, und Filmora fügt automatisch ein natürlich klingendes Voiceover hinzu. Diese Art von Audio-zu-Text-Konverter (und Text-zu-Audio) macht dies zu einer überzeugenden Option für Video-Editoren.

10. Audiobearbeitung

Ähnlich wie die Medienoptionen für Videos und Bilder präsentiert Filmora jede Menge lizenzfreie Soundclips, mit denen Sie Ihren Videoprojekten Audio hinzufügen können. Mit Funktionen wie Audio Visualizer können Redakteure Audio-Beats sehen und sie an den richtigen Abschnitten des Videos ausrichten. Silence Detection ist nützlich, um Momente ohne Ton zu analysieren und zu entfernen.

11. Maskieren und Mischen sind nützlich

Sie können das Aussehen Ihres Videos ändern, um es für verschiedene Keyframes mit Maskierungs-/Überblendungsvorteilen zu optimieren. Sie können Overlays mit der Maskierungsfunktion in verschiedenen Formen in das Video einfügen und Breite, Position, Höhe und Effekt einfach festlegen. Filmora verfügt über 18 verschiedene voreingestellte Mischmodi, sodass Sie verschiedene Clips zusammenhängend mischen können.

Filmora: Ein benutzerfreundlicher Videoeditor mit erweiterten Funktionen

Tonnenweise erweiterte Funktionen machen Filmora zu einer soliden Wahl für Video-Editoren aller Niveaus.
Tonnenweise erweiterte Funktionen machen Filmora zu einer soliden Wahl für Video-Editoren aller Niveaus.
Bild: Wondershare

Insgesamt sind die in Wondershare Filmora verfügbaren Funktionen äußerst benutzerfreundlich. Und die Software bietet eine Vielzahl hochwertiger Funktionen für Video-Editoren auf jedem Niveau.

Sie können die voreingestellten Filter, dynamischen Videoeffekte, Aufkleber und Audiofunktionen von Filmora verwenden, um Ihre Videoprojekte vollständig zu personalisieren. Automatisierungsbezogene Funktionen wie AI Portrait und Instant Mode machen die Videobearbeitung noch einfacher. Außerdem können Sie das endgültige Projekt in einer Vielzahl von Ausgabeformaten oder direkt auf Plattformen wie YouTube exportieren.

Herunterladen von: Filmore

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.