Integration von AccuLynx mit Dynamics 365 Business Central – Was Dachdeckerunternehmen wissen müssen

Integration von AccuLynx mit Dynamics 365 Business Central – Was Dachdeckerbetriebe wissen müssen

Als beliebte Drittanbieteranwendung unterstützt AccuLynx Unternehmen bei der Verwaltung von Betriebs- und kundenbezogenen Daten, einschließlich Kontakten, Kampagnen und Verkäufen, in einem zentralen Repository. Obwohl AccuLynx als eigenständige Anwendung hervorragend funktioniert, sind die Vorteile, die Unternehmen durch die Integration mit Dynamics 365 Business Central erzielen können, vielfältig. Von der Erstellung von Verkaufstransaktionen einschließlich Jobkarten und Verkaufsaufträgen bis hin zur Bestandsverwaltung – die Integration kann dazu beitragen, alle finanzbezogenen Transaktionen in Business Central zu integrieren, was zu reduziertem manuellen Aufwand, optimierten Abläufen und verbesserter Effizienz führt.

Warum die AccuLynx-Integration so wichtig ist

AccuLynx hilft Dachdeckerbetrieben, ihre Geschäfte besser zu verwalten. Als All-in-One-Software für Dachdecker hilft die Software, jeden Aspekt des Geschäfts zu rationalisieren und es auf die nächste Leistungs- und Wachstumsebene zu bringen. Durch die Verbindung von Teams und die Vereinheitlichung von Projekten hilft AccuLynx Teams dabei, die Sichtbarkeit zu verbessern, Zeit zu sparen und klügere Entscheidungen zu treffen – und so mehr Jobs zu gewinnen.

Aber wenn Sie Ihre Arbeit vereinfachen und die Produktivität steigern möchten, müssen Sie AccuLynx in die Tools integrieren, die Sie täglich für Ihre Arbeit verwenden. Integrationen können Ihnen dabei helfen, mehr von Ihrer Arbeit zu automatisieren und Ihr Leben einfacher zu machen, während sie Ihnen dabei helfen, die genauen Bedürfnisse und Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen. Da es in jedem Vertragsunternehmen mehrere bewegliche Teile gibt, können diese Integrationen einen besseren und schnelleren Zugriff auf Daten ermöglichen, den Einkaufsprozess rationalisieren und die Buchhaltung verbessern.

Die richtigen Integrationen können auch dazu beitragen, den Zeitaufwand für das Abrufen und Teilen von Daten, die Kommunikation mit Teams und das Treffen von Entscheidungen über intuitive Dashboards und Berichte zu minimieren – so können Sie schnell Job Master, Customer Master und Sales Orders in a hochladen und erstellen zentralisierte Plattform mit zugewiesenen Werten in den jeweiligen Ledgern.

Verstehen der AccuLynx-Business Central-Integration

Die Verwaltung von AccuLynx-bezogenen Daten in Dynamics 365 Business Central bietet Benutzern die Freiheit, kritische Dateien zu importieren und sie einfach weiterzuverarbeiten. Durch den Import von Auftragsstamm-, Kundenstamm- und vertriebsbezogenen Transaktionen in Dynamics 365 Business Central können Benutzer alle AccuLynx-Dateien automatisch in einem Excel-Format in Dynamics 365 Business Central erstellen lassen. Sie haben auch die Möglichkeit, benutzerdefinierte Jobkarten mit relevanten Details wie der Nummer und Beschreibung jedes Jobs zu erstellen und entsprechende transaktionsbezogene Details zu verknüpfen, die das System direkt aus Hauptbucheinträgen, Verkaufs- und Einkaufsdetails abruft.

Benutzer können einen Kundeneintrag aus derselben Vorlage erstellen, in der die benutzerdefinierte Jobkarte erstellt wurde, und den Seriennamen und die adressbezogenen Daten automatisch in der Kundenstammnummer speichern lassen. Innerhalb der hochgeladenen Vorlage aus Jobkarte und Kundenkarte können Benutzer einen Verkaufsauftrag mit Details auf Positionsebene in Microsoft Dynamics Business Central erstellen. Benutzer können den Kundenauftrag auch hochladen und buchen, sobald der Genehmigungsworkflow aktiviert ist. Gleichzeitig können sie die AccuLynx-Datei über das Upload-Dienstprogramm auch in eine Excel-Vorlage hochladen und für die Erstellung von Jobkarten, Kunden und Kundenaufträgen verarbeiten.

Die Aktivierung der Integration zwischen AccuLynx und Dynamics 365 Business Central ist äußerst einfach.

  • Klicken Sie auf das AccuLynx-Importsymbol, um eine Datei aus Dynamics 365 Business Central zu importieren, und wählen Sie die entsprechende Vorlage im Excel-Dateiformat aus
  • Validieren Sie die Datei und suchen Sie in der „Error and Warnings Factbox“ nach Problemen.
  • Erstellen Sie einen neuen Kundenauftrag, sobald die Datei fehlerfrei ist, und lassen Sie die Kundenkarte, die Auftragskarte und den Kundenauftrag automatisch vom System erstellen
  • Sobald alle Karten erstellt sind, verschwinden alle Daten aus der Acculynx-Staging-Tabelle
  • Überprüfen Sie die erstellte Kundenkarte und die benutzerdefinierten Auftragskarten
  • Gehen Sie zur weiteren Bearbeitung zur Seite mit der erstellten Kundenauftragsliste
  • Klicken Sie auf den Kundenauftrag und öffnen Sie ihn, um die Daten in Dynamics 365 Business Central zu überprüfen
  • Klicken Sie nach der Überprüfung auf die Schaltfläche „Buchen“, wählen Sie die Option „Versenden und in Rechnung stellen“ und lassen Sie die Verkaufsauftragsrechnung automatisch in Microsoft Dynamics Business Central buchen

Da Unternehmen an Größe und Komplexität zunehmen, ist eine einheitliche Unternehmensplattform eine großartige Möglichkeit, Ihr Unternehmen schnell und einfach zu verwalten. Obwohl die AccuLynx-Plattform Dachdeckerorganisationen mit verschiedenen Funktionen ausstattet, können Organisationen bei Integration in Dynamics 365 Business Central nahtlos Job Master, Customer Master und Sales Orders mit zugewiesenen Werten in den jeweiligen Ledgern erstellen. Durch den Wegfall manueller Eingaben und die Aktivierung des automatischen Datenaustauschs zwischen den beiden Systemen kann die Integration von AccuLynx Microsoft Dynamics Business Central den Weg für automatisierte Arbeitsabläufe ebnen, sodass Sie Zeit für das Wesentliche haben.

Der Beitrag „Integration von AccuLynx mit Dynamics 365 Business Central – Was Dachdeckerunternehmen wissen müssen“ erschien zuerst im ERP-Software-Blog.

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *