So verwenden Sie „Mit Ihnen geteilt“ unter iOS 15


AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Associate und Affiliate-Partner Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Affiliate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Die Funktion „Mit dir geteilt“ in iOS 15 spart Zeit und ist praktisch, aber nur, wenn Sie wissen, was sie vorhat.

Shared with You wird als neue Funktion von Messages in iOS 15 angepriesen – plus iPadOS 15, macOS Monterey. Wenn Sie jedoch in der Nachrichten-App suchen, werden Sie nichts finden.

Es ist möglich, dass Sie nirgendwo einen Beweis für „Mit Ihnen geteilt“ finden. Es ist eine dieser Funktionen, die nützlich ist, wenn Sie es wollen, aber bis dahin nicht im Weg steht.

Trotzdem, wenn Sie es wollen – und das tun Sie wirklich – müssen Sie sicher sein, dass es eingeschaltet ist.

So aktivieren Sie „Für Sie freigegeben“.

  1. Offen Einstellungen auf Ihrem iPhone
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie aus Mitteilungen
  3. Tippen Sie auf Mit dir geteilt
  4. Satz Automatisches Teilen dass er

Es gibt weitere Optionen in diesem Abschnitt der Einstellungen, Optionen zur Feinabstimmung dessen, was mit Ihnen geteilt wird und was nicht. Aber im Moment reicht es aus, es nur einzuschalten.

Es sollte standardmäßig aktiviert sein, aber manchmal ist Shared with You deaktiviert.

Was als nächstes passiert und was Sie tun müssen

Sie müssen nichts tun, und die Personen, die Ihnen Nachrichten senden, müssen nichts Neues tun. Wenn sie Ihnen das nächste Mal über Nachrichten einen Link zu etwas schicken – einer Website, einem Apple Music-Titel und mehr –, sehen Sie es genauso wie immer.

Dieser freigegebene Link wird in Ihrem Nachrichten-Thread angezeigt und bleibt dort. Aber es geht auch in eine Shared with You-Liste in der App, die am besten etwas damit machen kann.

Wenn es sich also um einen Website-Link handelt, der Ihnen gesendet wurde, wird er an Safari übergeben. Wenn es Musik ist, wird es in Apple Music sein und so weiter.

Wo Sie Safari-Elemente finden, die mit Ihnen geteilt wurden

Wischen Sie in Safari, um die untere Steuerleiste anzuzeigen. Tippen Sie dann auf die Adresse der angezeigten Site.

Safari hebt die Adresse der Website hervor, und es ist Ihnen egal. Sobald Safari in iOS 15 die Adressleiste zum Eingeben aufruft, zeigt es Ihnen auch eine Liste mit Optionen wie Ihre Favoriten und häufig besucht.

Scrollen Sie unter diesen beiden nach unten und Sie werden ein neues sehen Mit dir geteilt Überschrift. Es zeigt Ihnen dann Thumbnail-Bilder für bis zu vier Websites an, deren Links an Sie gesendet wurden.

Und es wird a enthalten Zeige alles Taste. Wenn Sie darauf tippen, wird die Liste der vier Websites geöffnet, die mit Ihnen geteilt wurden.

Tippen Sie auf eine davon, um zu dieser Seite zu gelangen. Beachten Sie, dass die Website in der Liste „Für Sie freigegeben“ verbleibt.

Um es zu entfernen, halten Sie das Miniaturbild der Website gedrückt. Dann wähle Verknüpfung entfernen.

Wo Sie geteilte Musik, TV und Podcasts finden

Dasselbe gilt für jede App, die Shared with You verwenden kann. Das geteilte Element kommt über Nachrichten herein und wird dann in der entsprechenden App in einer Liste „Mit Ihnen geteilt“ aufgeführt.

Bei Apple Music finden Sie beispielsweise die Liste „Mit Ihnen geteilt“, indem Sie auf tippen Hör jetzt zu und scrollen Sie dann nach unten zur Wiedergabeliste „Mit Ihnen geteilt“.

Da Sie scrollen müssen, da diese Elemente nicht immer in Ihrem Gesicht sind, wenn Sie die App verwenden, ist es in der Regel in Ordnung, „Mit Ihnen geteilt“ die ganze Zeit eingeschaltet zu lassen.

Gehen Sie in Musik zu Jetzt anhören und scrollen Sie dann nach unten, um die neue Liste „Mit Ihnen geteilt“ zu finden

Gehen Sie in Musik zu Jetzt anhören und scrollen Sie dann nach unten, um die neue Liste „Mit Ihnen geteilt“ zu finden

Wenn es jedoch aufdringlicher ist, als Sie möchten, können Sie alles ausschalten, indem Sie zu gehen Einstellungen, Mitteilungen, Mit dir geteiltund tippen Sie darauf.

Oder wenn es nur eine Person in Ihrem Büro gibt, die ständig „lustige“ Bilder sendet, können Sie „Mit Ihnen geteilt“ eingeschaltet lassen – aber sich dafür entscheiden, es nicht für Fotos zuzulassen. Sie können Ihre Vorlieben bis zu einem gewissen Grad feinabstimmen.

So passen Sie Ihre Optionen für „Für Sie freigegeben“ in OS 15 an

  1. Gehen Sie darauf zu Einstellungen, Mitteilungen
  2. Wählen Mit dir geteilt
  3. Deaktivieren Sie alle Arten von Elementen, die Sie nicht möchten

Dies hat nichts damit zu tun, dass verhindert wird, dass urkomische Fotos in Nachrichten ankommen. Es hat alles damit zu tun, diese aus Ihrer Foto-App herauszuhalten und so weiter.

Elemente, die in einer Liste „Mit mir geteilt“ in iOS 15 geteilt werden können

  • Musik
  • Fernseher
  • Safari
  • Fotos
  • Podcasts
  • Nachrichten

Schalten Sie einige oder alle von ihnen aus oder ein. Diese Funktion gibt Ihnen keine genauere Kontrolle, sie stoppt beispielsweise alle Fotos. Und wenn alle darüber reden, wie toll das neueste Katzenflucht-Foto ist, kannst du es immer noch in Nachrichten finden.

Sie müssen nur durch alle Gespräche scrollen, um sie aufzuspüren. Der Vorteil von „Für Sie freigegeben“ besteht darin, dass Sie diese Elemente in dem Moment, in dem Sie eine App verwenden, die sie abspielen kann, zur Hand haben.

Aber es sagt Ihnen auch, wer sie geteilt hat. So wissen Sie immer, wem Sie danken müssen. Oder nicht.

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.