Kuo: Neue MacBook Pro- und iPad Pro-Modelle gehen dieses Jahr in die Massenproduktion

Apple-Lieferanten werden im vierten Quartal 2022 mit der Massenproduktion neuer 14-Zoll-MacBook-Pro-, 16-Zoll-MacBook-Pro- und iPad-Pro-Modelle beginnen, und alle Geräte werden voraussichtlich weiterhin mit 5-nm-Chips ausgestattet bleiben, so Apple-Analyst Ming- Chi Kuo.


In einem paar Tweets, sagte Kuo, dass Apples Chipherstellungspartner TSMC erst im Januar 2023 mit der Auslieferung von 3-nm-Chips beginnen wird, und er erwartet daher, dass die neuen MacBook Pro- und iPad Pro-Modelle bei 5-nm-Chips bleiben werden. Das neue iPad Pro mit M2-Chip wird voraussichtlich im Oktober auf den Markt kommen, aber der Zeitpunkt für die neuen MacBook Pro-Modelle ist weniger klar, wobei einige Gerüchte auf eine Veröffentlichung im Laufe dieses Jahres hindeuten und andere auf eine Markteinführung im Jahr 2023 hindeuten.

Die neuen MacBook Pro-Modelle werden voraussichtlich mit M2 Pro- und M2 Max-Chips ausgestattet sein, von denen einige frühere Berichte vermuten ließen, dass sie die ersten 3-nm-Chips von Apple sein könnten. Wenn die neuesten von Kuo geteilten Informationen jedoch korrekt sind, werden die ersten Apple-Geräte mit Chips, die auf dem 3-nm-Prozess von TSMC basieren, erst irgendwann im nächsten Jahr veröffentlicht.

Neben zukünftigen Macs und iPads wird auch der A17 Bionic-Chip im iPhone 15 Pro des nächsten Jahres voraussichtlich ein 3-nm-Chip sein.

Ähnliche Beiträge

Apples erste 3-nm-Chips für das MacBook Pro sollen noch in diesem Jahr in Produktion gehen

Ein anderer Bericht behauptet heute, dass TSMC plant, noch in diesem Jahr mit der Massenproduktion von 3-nm-Chips für den Einsatz in kommenden MacBook-Modellen und anderen Produkten zu beginnen. „Backend-Firmen sind optimistisch hinsichtlich der Nachfrage nach den kommenden MacBook-Chips, die mit der 3-nm-Prozesstechnologie von TSMC gebaut werden und deren Produktion laut Branchenquellen später in diesem Jahr beginnen soll“, heißt es in einer Paywall-Vorschau eines …

Der 3-nm-M2-Pro-Chip für das MacBook Pro soll angeblich noch in diesem Jahr in Produktion gehen

TSMC wird Ende 2022 mit der Produktion von 3-nm-Chips für Apple beginnen, heißt es in einem Bericht dieser Woche von Taiwans Commercial Times. Ein separater Bericht der Veröffentlichung behauptete, dass TSMC im September mit der Massenproduktion von 3-nm-Chips beginnen werde. Der Bericht unter Berufung auf Brancheninsider behauptet, dass der M2 Pro-Chip möglicherweise der erste ist, der den fortschrittlichen 3-nm-Prozess von TSMC verwendet. Mark Gurman von Bloomberg…

Apple fügt der Vintage-Produktliste acht weitere Macs hinzu

Wie erwartet hat Apple heute seine Vintage-Produktliste mit acht weiteren MacBook-, MacBook Air-, MacBook Pro- und iMac-Modellen aktualisiert, die 2015 und 2016 veröffentlicht wurden. Insbesondere die ersten MacBook Pro-Modelle mit Touch Bar werden jetzt als Vintage klassifiziert. Apple hat die Touch Bar im Oktober 2016 im Rahmen einer kompletten Neugestaltung des MacBook Pro eingeführt. Apple hat die Touch Bar inzwischen aus den High-End-Modellen entfernt…

Apple-Chiplieferant von Intel getroffen Verzögerung vor der Produktion des „A17 Bionic“ im Jahr 2023

Der Apple-Chiplieferant TSMC reduziert seine Pläne, im nächsten Jahr 3-nm-Chips zu produzieren, nachdem Intel einen Großauftrag verschoben hat, berichtet das taiwanesische Forschungsunternehmen TrendForce. Berichten zufolge plante Intel, die Produktion seines Meteor Lake tGPU-Chipsatzes an TSMC auszulagern, wobei die Massenproduktion für die zweite Hälfte des Jahres 2022 geplant ist, bevor sie aufgrund von Design und Verifizierung auf die erste Hälfte des Jahres 2023 verschoben wird…

Kuo: Neues 15-Zoll-MacBook mit M2- und M2-Pro-Chip-Optionen für 2023 geplant

Apple plant ein neues 15-Zoll-MacBook-Modell, das etwa im zweiten Quartal 2023 oder später auf den Markt kommen könnte, sagte Analyst Ming-Chi Kuo heute. In einem Tweet sagte Kuo, dass das Notebook möglicherweise sowohl mit M2- als auch mit M2 Pro-Chip-Optionen erhältlich ist. Kuo behauptete zuvor, das neue 15-Zoll-Modell werde möglicherweise nicht als MacBook Air gebrandmarkt, gab jedoch keine weiteren Details zu einer möglichen Namensgebung bekannt. Für die…

Apples kommender M2 Pro Chip für High-End MacBook Pro und Mac Mini wird angeblich 3nm sein

Laut der taiwanesischen Branchenpublikation DigiTimes wird TSMC Apples kommende „M2 Pro“- und „M3“-Chips basierend auf seinem 3-nm-Prozess herstellen. „Apple hat Berichten zufolge TSMC-Kapazität für seine kommenden 3-nm-Prozessoren M3 und M2 Pro gebucht“, sagte DigiTimes in einem Bericht, der sich auf den Wettbewerb zwischen Chipherstellern wie TSMC und Samsung bei der Sicherung von 3-nm-Chip-Bestellungen konzentrierte. Wie erwartet, sagte der Bericht, dass TSMC …

Beliebte Geschichten

10 Apple-Geräte, die Sie jetzt nicht kaufen sollten

Im Vorfeld der Apple-Events, die in den nächsten zwei Monaten erwartet werden, gibt es jetzt zehn Apple-Geräte, die Kunden derzeit nicht kaufen sollten, da Ersatzmodelle schnell näher kommen. Der Herbst ist für Apple immer eine sehr geschäftige Zeit, oft mit mindestens zwei besonderen Veranstaltungen zur Einführung neuer Produkte und der Veröffentlichung wichtiger Software-Updates für alle Plattformen des Unternehmens. Dieses Jahr scheint kein…

Bilder zeigen angeblich echte iPhone 14 Pro-Displayausschnitte und Statusleistenelemente

Nach der Ankündigung von Apple, am Mittwoch, dem 7. September, eine Veranstaltung abzuhalten, geben mehrere angebliche Lecks aus Asien vor, die Displayausschnitte und Statusleistenelemente des iPhone 14 Pro zu zeigen. iPhone 14 Pro-Konzept-Rendering von Ian Zelbo basierend auf angeblich durchgesickerten Informationen Der Twitter-Nutzer „DuanRui“ hat heute mehrere Bilder von der chinesischen Social-Media-Site Weibo geteilt, von denen eines anscheinend …

Farboptionen für alle Modelle der Apple Watch Series 8: Alles, was wir wissen

Die Apple Watch Series 8 wird voraussichtlich in einer aktualisierten Auswahl an Farboptionen erhältlich sein, die für alle verfügbaren Gehäuseoberflächen verfügbar sind. Das Hauptgerücht über die Farboptionen der Apple Watch Series 8 stammt von Informationen, die Anfang dieses Jahres von dem als „ShrimpApplePro“ bekannten Leaker geteilt wurden. Insgesamt wird die Apple Watch Series 8 voraussichtlich in einer deutlich reduzierten Anzahl von Farben erhältlich sein …

Lila und blaue Farben des iPhone 14 Pro erscheinen auf Dummy-Modellen

Vor der erwarteten Ankündigung der iPhone 14-Reihe auf der Apple-Veranstaltung am 7. September behauptet eine Welle von Dummy-Modellen mit Ursprung in Asien, die Auswahl an Farboptionen des iPhone 14 Pro zu zeigen, einschließlich neuer blauer und violetter Oberflächen. Die Bilder von Dummy-Modellen des iPhone 14 Pro wurden heute zum ersten Mal auf Weibo geteilt und zeigen ähnliche Gold-, Graphit- und Silber-Farboptionen aus den letzten Jahren ….

Auf der neuen interaktiven Website können Sie Ihr eigenes iPhone entwerfen

Mittwoch, 24. August 2022 3:14 Uhr PDT von Sami Fathi

Wenn Sie schon immer Ihr Traum-iPhone-Design erstellen wollten, steht Ihnen eine neue Website zur Seite. Auf der interaktiven Website, die von Entwickler Neal Agarwal erstellt wurde, können Sie verschiedene Elemente per Drag-and-Drop auf ein perfekt sauberes „iPhone“-Modell ziehen, um einzigartige, seltsame und nicht von dieser Welt stammende Designs zu erstellen. Auf der Website haben Benutzer eine große Auswahl an verschiedenen Artikeln, die sie hinzufügen und nach Belieben anordnen können…

Apple Watch Series 8 „Pro“ mit völlig neuem Design

Jüngsten Berichten zufolge wird Apple in diesem Jahr ein High-End-Modell der Apple Watch Series 8 „Pro“ mit einem völlig neuen Design auf den Markt bringen. Laut Mark Gurman von Bloomberg wird die kommende High-End-Variante der Apple Watch Series 8 das erste Redesign des Geräts seit Jahren und ein neues Titangehäuse aufweisen, aber nicht den lang gemunkelten quadratischen Look aufweisen. Gourmet sagte, dass das diesjährige High-End…

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.