Prognose von Lagerbeständen in Dynamics 365 Business Central

Die Aufrechterhaltung der richtigen Lagerbestände ist für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Zu wenig Lagerbestand kann zu verpassten Verkaufschancen führen, während zu viel Lagerbestand zu Geldverschwendung führen kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, Ihre Lagerbestände zu prognostizieren, um das richtige Gleichgewicht zu halten.

In diesem Artikel wird die Prognose Ihrer Lagerbestände in Microsoft Dynamics 365 Business Central erläutert. Folgende Themen behandeln wir:

  • Die Bedeutung der Bestandsprognose
  • So prognostizieren Sie Ihre Lagerbestände mit Apps für Business Central

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, die Bestandsverwaltung zu verbessern, lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die Bestandsvorhersage in Business Central.

Die Bedeutung der Prognose des Lagerbestands

Die Bestandsprognose ist aus mehreren Gründen von entscheidender Bedeutung:

  1. Es ermöglicht Ihnen, zukünftige Bestandsanforderungen zu planen und sicherzustellen, dass Sie über die Produkte verfügen, die Sie benötigen, um die Kundennachfrage zu erfüllen.
  2. Es hilft Ihnen, potenzielle Probleme mit Ihren Lagerbeständen zu erkennen und zu beheben, bevor sie zu einem Problem werden.
  3. Es kann Ihnen helfen, Ihre Lagerbestände zu optimieren und Lagerkosten zu sparen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Lagerbestände in Microsoft Dynamics 365 Business Central zu prognostizieren. Eine Möglichkeit besteht darin, das integrierte Prognosetool zu verwenden. Dieses Tool verwendet historische Verkaufsdaten, um den zukünftigen Bestandsbedarf vorherzusagen. Eine weitere Option ist die Verwendung eines Prognosetools eines Drittanbieters, z. B. der Enhanced Forecasting Worksheet-App von Insight Works.

Die Enhanced Forecasting Worksheet App

Die Enhanced Forecasting Worksheet App von Insight Works ist ein unschätzbares Tool für die Prognose von Lagerbeständen. Mit der App können Sie detaillierte Metadaten über vergangene Verkaufstrends anzeigen und schnell den Nachbestellpunkt, den maximalen Bestand und die Variablen für die Nachbestellmenge festlegen. Dies erleichtert die Erstellung realistischerer Produktionsprognosen auf der Grundlage historischer Artikelnutzungstrends.

Angetrieben von der Microsoft Cortana Intelligence Suite

Die Enhanced Forecasting Worksheet App verwendet die Cortana Intelligence Suite von Microsoft, um Ihnen dabei zu helfen, Daten in intelligente Maßnahmen umzuwandeln. Die Cortana Intelligence Suite ist eine Sammlung von Technologien, die alle Teil des Microsoft Azure Cloud-Angebots sind und Ihnen folgende Dinge ermöglichen:

  • Sammeln und verarbeiten Sie Daten aus einer Vielzahl von Quellen
  • Erstellen Sie Modelle, um die Entscheidungsfindung zu verbessern
  • Verwenden Sie maschinelles Lernen, um Muster und Erkenntnisse automatisch zu erkennen

Mit der Enhanced Forecasting Worksheet App können Sie all diese Funktionen nutzen, um bessere Bestandsprognosen für Ihr Unternehmen zu erstellen.

Sehen Sie sich das Insight Works On-Demand-Webinar an
End-to-End-Lösungen für Vertrieb und Fertigung

Einwahl-Bestandsprognosen mithilfe von Filtern

Die Enhanced Forecasting Worksheet App enthält verschiedene Filter, mit denen Sie Ihre Bestandsprognosen besser ausrichten können. Zu den Filtern gehören:

  • Artikelnummer: Mit diesem Filter können Sie Prognosen für eine bestimmte Artikelnummer anzeigen.
  • Kategorie: Mit diesem Filter können Sie Prognosen für eine bestimmte Artikelklasse anzeigen.
  • Standort: Mit diesem Filter können Sie sich auf einen bestimmten Standort konzentrieren, wenn Sie Bestände an mehreren Standorten verwalten.

Vermeiden Sie Fehlbestände

Lagerbestände können für Unternehmen jeder Größe kostspielig und frustrierend sein. Die Enhanced Forecasting Worksheet-App von Insight Works kann Geschäftsinhabern dabei helfen, Lagerbestände zu vermeiden, indem sie die Anzahl der Einheiten prognostiziert, die für einen bestimmten Zeitraum benötigt werden. Die App berücksichtigt verschiedene Faktoren, darunter Verkaufshistorie, Saisonabhängigkeit und Vorlaufzeit. Diese Informationen werden dann verwendet, um einen „Safe Stock Quantity“-Wert zu generieren, der zur Rationalisierung der Lagerbestände verwendet werden kann. Unternehmen können mit der Enhanced Forecasting Worksheet-App Fehlbestände vermeiden und ihre Kunden bei Laune halten.

Einfaches Aktualisieren von Nachbestellungsparametern

Das Enhanced Forecasting Worksheet von Insight Works erleichtert die Aktualisierung der Nachbestellungsparameter für Ihr Unternehmen. Sie können den Nachbestellpunkt, den maximalen Bestand und die Nachbestellmengenvariablen für jeden bestimmten Zeitraum festlegen. Auf diese Weise können Sie Ihr Geschäft reibungslos am Laufen halten und sicherstellen, dass Ihnen nie der Vorrat ausgeht.

Feinabstimmung der für Prognosen verwendeten historischen Daten

Das Enhanced Forecast Worksheet ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie die Parameter anpassen können, die zum Generieren von Artikelprognosen verwendet werden. Indem Sie die Anzahl der historischen Perioden und Konfidenzniveaus festlegen, können Sie Prognosen erstellen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Diese Flexibilität macht das Enhanced Forecast Worksheet zu einem unverzichtbaren Werkzeug für alle, die möglichst genaue Vorhersagen erhalten möchten.

Die Prognose von Lagerbeständen ist eine wesentliche Aufgabe für Unternehmen jeder Größe. Die Enhanced Forecasting Worksheet-App von Insight Works macht es einfacher denn je, Prognosen auf der Grundlage historischer Verkaufsdaten zu erstellen. Mit der benutzerfreundlichen Oberfläche der App können Sie die Parameter anpassen, die zum Erstellen Ihrer Prognosen verwendet werden, und sicherstellen, dass Ihrem Unternehmen nie der Vorrat ausgeht. Dank der Cortana Intelligence Suite kann Ihnen die Enhanced Forecasting Worksheet-App dabei helfen, Ihren Bestandsverwaltungsprozess zu optimieren und für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb zu sorgen.

Klicken Sie hier, um den ursprünglichen Blogbeitrag anzuzeigen.

Erfahren Sie mehr über InsightWorks

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *