Die besten Gamecontroller für iPhone, iPad, Mac und Apple TV


AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Associate und Affiliate-Partner Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Affiliate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Bringen Sie das Spielen auf Ihrem iPhone oder Apple TV näher an das Konsolenerlebnis heran, indem Sie einen dieser Gamecontroller mit Ihren Apple-Geräten verwenden.

Seit einigen Jahren herrscht unter Spielern die Überzeugung, dass Apples Ökosystem nicht für „echtes“ Gaming gedacht ist. Das Meme würde sagen, dass Apples Produkte nicht wirklich die High-End-Grafik bieten können, die Sie von einer Konsole oder einem PC erwarten würden, der für Spiele gebaut wurde.

Sicherlich steckt darin ein Körnchen Wahrheit, da der Großteil der Apple-bezogenen Spiele lässiger und mobilorientierter ist als andere Plattformen. Es ist jedoch nicht die ganze Geschichte.

Titel wie Genshin Impact, Call of Duty: Mobilund PUBG-Mobil Alle beweisen, dass es möglich ist, ein großartiges Spielerlebnis auf einem Gerät zu erleben, das in Ihre Tasche passt.

Das ist, bevor Sie Spiele in Betracht ziehen, die auf anderen Plattformen funktionieren, einschließlich Apple TV und Mac. Oder sogar Game-Streaming-Dienste, die Ihnen ein vollwertiges grafisches Erlebnis für Spiele bieten, die nicht für die Plattformen von Apple entwickelt wurden.

Apples Förderung von Spielen in seinem Ökosystem über Apple Arcade hat auch dazu beigetragen, dass andere nicht-mobile Spieltypen für Benutzer besser verfügbar sind, was die Aussicht eröffnet, dass es sich eher um eine ernsthafte Spieleplattform handelt.

Es fehlt noch ein Element, und das sind dedizierte Gamecontroller. Gamer, die vielleicht eher an Konsolenspiele gewöhnt sind, würden sich wahrscheinlich wohler fühlen, wenn sie ähnliche Spiele auf dem Handy spielen, wenn sie einen Controller in der Hand hätten, anstatt die ganze Zeit auf einen Bildschirm zu tippen oder zu wischen.

Die Anschaffung eines Controllers könnte Ihr gesamtes Spielerlebnis verbessern. Es ist auch nicht so verwirrend, wie Sie vielleicht denken.

Kontrolle übernehmen

Es ist relativ einfach, einen Controller für eine Plattform zu bekommen, da es normalerweise ziemlich einfach ist, festzustellen, ob ein Produkt kompatibel ist oder nicht. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist, sich für Zubehör von Erstanbietern zu entscheiden, aber das ist in diesem Fall nicht möglich.

Während Apple sich anscheinend mit dem Konzept befasst hat, mit Patenten und Gerüchten, die um das Konzept herum auftauchen, hat es noch kein eigenes Peripheriegerät für Spiele entwickelt. Im Gegensatz zu einer Xbox oder PlayStation können Sie derzeit nicht nach einem von Apple hergestellten Gamecontroller suchen.

Trotzdem gibt es noch einige Optionen, die Gamer jetzt kaufen und mit ihrem iPhone, iPad, Mac oder Apple TV verwenden können. Sie müssen jedoch vorsichtig sein.

Zunächst einmal hat Apple selbst mit seinem Ökosystem die Verwendung von First-Party-Gamecontrollern für große moderne Konsolen ermöglicht. Wenn Sie eine Spielkonsole haben, besteht eine gute Chance, dass sie kompatibel ist, da die Controller im Allgemeinen über Bluetooth gekoppelt werden.

Zweitens ist MFi-Zubehör eine gute Wahl, um mit Apples Hardware zu arbeiten, aber nicht mit allem. Made For iPhone-Hardware wird die meiste Zeit mit einem iPhone oder iPad funktionieren, aber sie werden sich auch hauptsächlich darauf konzentrieren, nur mit der mobilen Hardware zu arbeiten, die Apple produziert.

Beispielsweise muss ein MFi-Controller, der für ein iPhone geeignet ist, möglicherweise Strom vom iPhone erhalten, um zu funktionieren, da er möglicherweise keine eingebaute Batterie hat.

Überprüfen Sie, ob der MFi-Controller über iPhone und iPad hinaus funktioniert, wenn Sie beabsichtigen, Ihr Apple TV in eine Spielkonsole für Ihren Fernseher zu verwandeln.

Sony PlayStation DualSense Wireless-Controller

Aufgrund der Seltenheit der Konsole selbst ist der Sony PlayStation 5 DualSense Wireless Controller einer der gefragtesten Controller der Welt und eines der wichtigsten Peripheriegeräte für Spielkonsolen, das auch mit der gesamten Hardware von Apple funktioniert.

Der DualSense ist mit den charakteristischen vier Symboltasten von Sony auf der rechten Seite ausgestattet und umfasst zwei analoge Thumbsticks, ein Steuerkreuz, eine PS-Taste, Stoßfänger und Auslöser. Während Sie Dinge wie die integrierten Audiofunktionen nicht verwenden oder das haptische Feedback genießen können, können Sie dennoch mit einem Mobilteil mit Konsolengefühl spielen.

Sony PlayStation DualSense Wireless-Controller

Ein großer Vorteil der Verwendung von DualSense besteht darin, dass Sie es mit Ihren Apple-Geräten koppeln und trotzdem mit Ihrer PlayStation 5 verwenden können, falls Sie eine besitzen. Dies könnte möglicherweise eine geldsparende Option sein und ist besonders praktisch, wenn Sie bereits an das Gefühl von Sonys Peripheriegeräten gewöhnt sind.

Amazon verkauft den PlayStation DualSense Wireless Controller für 69 US-Dollar und ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Eine Alternative zum DualSense Wireless Controller ist der DualShock 4 Wireless Controller. Ursprünglich für die PlayStation 4 produziert, bietet es praktisch die gleichen Grundfunktionen wie das DualSense in Bezug auf Apple-basiertes Spielen.

Es ist auch billiger, bei 59,99 $ bei Amazon, und wird wieder in einer Vielzahl von Farben verkauft.

Xbox Wireless-Controller

So wie die beliebten Konsolen-Controller von Sony unter iOS funktionieren, funktioniert auch der von Microsoft. Apple bietet Unterstützung für den Xbox Wireless Controller mit Bluetooth, den Xbox Elite Wireless Controller Series 2, den Xbox Adaptive Controller und den Xbox Wireless Controller Series S und Series X.

Unsere Wahl ist der Xbox Wireless Controller, der so ziemlich die gleichen Steuerelemente wie die Version von Sony bietet: ein D-Pad, zwei Analogsticks, vier Haupttasten, ein Paar Stoßstangen und ein Paar Auslöser.

Xbox Wireless-Controller

Xbox Wireless-Controller

Sie können es über Bluetooth mit Ihrer Apple-Hardware verbinden, obwohl es auch über USB-C verfügt, sodass Sie eine Kabelverbindung zu Ihrem Mac verwenden können, wenn Sie keine Batterien entladen möchten. Auch hier können Sie sie auch mit Ihrer Hauptspielkonsole verwenden, wenn Sie das Geld nicht für einen dedizierten Controller ausgeben möchten.

Der Xbox Wireless Controller, der in verschiedenen Farben erhältlich ist, kann bei Amazon für 59,99 $ gekauft werden, mit Angeboten, die ihn auf etwa 49 $ senken.

Nintendo Switch Joy-Cons

Die Nintendo Switch Joy-Con-Controller runden die Hauptkonsolen ab und können mit der Hardware-Palette von Apple zusammenarbeiten. Anstatt ein einzelnes Gerät zu sein, sind die Joy-Con-Controller zwei Elemente, die einen Controller bilden.

Während sie auf beide Enden eines Nintendo Switch oder eines anderen Zubehörs geschoben werden können, können sie auch verwendet werden, ohne an irgendetwas anderes angeschlossen zu sein.

Nintendo Switch Joy-Con

Nintendo Switch Joy-Con

Jeder Joy-Con bietet vier Tasten, einen Analogstick und einen Bumper, sodass sie in Kombination viele Steuerungsoptionen in Spielen bieten.

Beachten Sie jedoch, dass die Unterstützung als Teil von iOS 16, iPadOS 16 und tvOS 16 hinzugefügt wird, sodass sie der Öffentlichkeit erst im Herbst zur Verfügung steht.

SteelSeries Nimbus+

Als langjähriger Unterstützer von Apple-Produkten ist der SteelSeries Nimbus+ einer der vielseitigsten verfügbaren Controller von Drittanbietern, der Apples Hardware unterstützt. Der Controller unterstützt iOS, iPadOS, tvOS und macOS und bietet alle Hauptfunktionen, die Sie von einem drahtlosen DualSense-Controller erwarten würden.

Der Controller bietet zusammen mit Apple Arcade Unterstützung für Tausende von Titeln im App Store, sodass die meisten Spiele, die Sie spielen, mit dem Peripheriegerät funktionieren. Es verfügt über zwei analoge Sticks, vier Haupttasten, ein D-Pad, Stoßfänger und neue magnetische Hall-Effekt-Trigger.

SteelSeries Nimbus+

SteelSeries Nimbus+

Um seinen Nutzen zu steigern, verfügt es auch über eine iPhone-Halterung, sodass Sie Ihr mobiles Gerät für einen besseren Betrachtungswinkel an der Oberseite anschließen können, wenn Sie nicht zu Hause sind. Es wird auch eine ganze Weile dauern, mit bis zu 50 Stunden Betriebszeit von seinem wiederaufladbaren Akku.

Der SteelSeries Nimbus+ kostet bei Amazon 69,99 $ und beinhaltet bis zu vier kostenlose Monate Apple Arcade.

GameSir T4 Pro

Eine der billigeren Optionen auf der Liste, der GameSir T4 Pro, ist ein drahtloser Gamecontroller, der sich dem Xbox-Controller anpasst. Wie seine Inspiration bietet es identische Steuerungsoptionen, darunter vier Tasten, ein D-Pad, zwei Analogsticks sowie Stoßstangen und Trigger.

Es ist zwar billiger, bietet aber dennoch viele Funktionen, darunter kabelgebundene Unterstützung sowie Bluetooth, die Möglichkeit, den Controller mit MFi-unterstützenden Spielen zu verwenden, und einen 600-mAh-Akku.

GameSir T4 Pro

GameSir T4 Pro

Darüber hinaus enthält der Controller eine halbtransparente Abdeckung mit RGB-Hintergrundbeleuchtung, wenn Sie Ihrer Gaming-Session eine wilde Beleuchtung hinzufügen möchten.

HexGaming Rival Pro

HexGaming bietet Controller an, die für ernsthafte Spieler gedacht sind, wie z. B. diejenigen, die sich für Esport interessieren. Anstelle eines normalen Controller-Erlebnisses zielt HexGaming stattdessen darauf ab, es exklusiver und hochwertiger zu machen, komplett mit vielen Anpassungsoptionen.

Der Rival Pro besteht aus einem echten DualSense-Controller und ist HexGamings Interpretation des Konzepts. Dazu gehören das Hinzufügen von vier neu belegbaren Tasten, rückseitigen Tasten, die im Handumdrehen geändert werden können, umschaltbaren Thumbsticks mit variablen Höhen und verschiedenen Thumbgrip-Designs.

HexGaming Rival Pro

HexGaming Rival Pro

Da es sich im Kern um einen DualSense-Controller handelt, ist er auch MFi-zertifiziert und funktioniert wie ein normaler DualSense-Controller mit Apples Hardware.

Der HexGaming Rival Pro beginnt bei 199,99 $ (5 % Rabatt mit Promo-Code APPLEINSIDERaber das kann leicht steigen, wenn Sie den Controller an Ihr bevorzugtes Farbschema und Ihre bevorzugten Optionen anpassen.

RiotPWR Cloud-Gaming-Controller für iOS

Der RiotPWR Cloud Gaming Controller für iOS ist dem Xbox-Controller nachempfunden und kommt dem Standardangebot von Microsoft sehr nahe, aber mit vielen Änderungen, um ihn für Spiele von Ihrem iPhone besser nutzbar zu machen.

Der MFi-zertifizierte Controller hat oben ein Fach für einen Gerätehalter, sodass Sie das iPhone gut sichtbar über den Tasten platzieren können. Ein Kabel verbindet den Controller mit dem Lightning-Anschluss des iPhones und ermöglicht das Pass-Through-Laden über einen Anschluss in der Basis.

RiotPWR Cloud-Gaming-Controller für iOS

RiotPWR Cloud-Gaming-Controller für iOS

Der Controller hat auch eine Kopfhörerbuchse für Audio, zusammen mit einer weiteren Ergänzung: Eine dedizierte Xbox-Taste. Durch Drücken der Xbox-Taste wird Xbox Game Pass für schnellen Zugriff auf Spiele geöffnet.

Es hat auch eine Partner-App, Ludo Mapp, die über 1.000 herunterladbare Spiele bietet, und es funktioniert auch mit anderen Game-Streaming-Diensten, einschließlich Steam Link, PS Remote Play, Amazon Luna und Google Stadia.

Der RiotPWR Cloud Gaming Controller für iOS Xbox Edition kostet bei Amazon 69,99 $.

Rückgrat eins

Backbone One versucht, so viel wie ein Konsolen-Spielerlebnis auf Mobilgeräten zu bieten, indem es sowohl ein hervorragendes Hardware- als auch ein Software-Erlebnis bietet.

Auf der Hardwareseite schiebt der Backbone One das iPhone zwischen zwei Controller-Abschnitte mit vier normalen Tasten, zwei Analogsticks, einem D-Pad, Stoßfängern und Triggern. Es gibt einen sekundären Lightning-Anschluss zum Aufladen während des Gebrauchs und eine Kopfhörerbuchse.

Rückgrat eins

Rückgrat eins

Es gibt auch eine Reihe von Schaltflächen, die Funktionen im zweiten Element, der App, zugeordnet sind. Sie könnten den Controller ohne die App als Standard-MFi-Gerät verwenden, aber die Software fügt einen Game Launcher hinzu, hebt das System mit Bildschirmaufzeichnungen hervor und kommuniziert zwischen den Spielern.

Razer Kishi

Der Razer Kishi, eine bekannte Spielemarke, ist ein Controller für das iPhone, der sich in zwei große Abschnitte mit einem miteinander verbundenen Rücken aufteilt. Der Kishi verbindet sich über Lightning und wiegt das iPhone in der Mitte, wobei die Bedienelemente zu beiden Enden verteilt sind.

Ein Paar Analogsticks, vier Haupttasten, ein 8-Wege-D-Pad, Stoßstangen und Trigger sind ebenso enthalten wie eine Auswahl an Funktionstasten, um Benutzer beispielsweise nach Hause zu bringen.

Razer Kishi

Razer Kishi

Es wird vom iPhone mit Strom versorgt und verfügt über einen eigenen Anschluss zum Pass-Through-Laden. Cloud-Gaming-Unterstützung wird ebenfalls angepriesen, während das ergonomische Design verspricht, den Spielern zu helfen, lange Sitzungen zu absolvieren.

Razer arbeitet jedoch daran, eine zweite Version herauszubringen, die Mikroschaltertasten anstelle der Verwendung einer Membran hinzufügt, zusammen mit dedizierten Screenshot- und Aufnahmetasten und einer Starttaste für die Razer Nexus-App, neben anderen Änderungen.

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.