Das KI-gestützte Contact Center, Teil 3: Erstellen Sie leistungsstarke Konversations-KI-Lösungen

Um wettbewerbsfähig zu bleiben und erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen ihre Marke durch herausragende Kundenserviceerlebnisse differenzieren. Da sich die Kundenerwartungen und Geschäftsanforderungen ständig ändern, benötigen Unternehmen die Agilität, um diese Erfahrungen mit den neuesten Technologien, einschließlich hochentwickelter KI, schnell zu erstellen, zu pflegen und zu optimieren, ohne sich auf externe Anbieter verlassen zu müssen.

Was Unternehmen brauchen, sind Optionen, mit denen sie die Kontrolle über die Auswahl von No-Code-, Low-Code- und Pro-Code-KI-Entwicklungstools behalten, die die Freiheit bieten, schnell die benötigten dialogorientierten KI-Anwendungen zu erstellen. Nach der kürzlich erfolgten Einführung der Microsoft Digital Contact Center-Plattform haben Organisationen nun diese Optionen.

Die richtigen Werkzeuge für den Job

Einige Organisationen möchten die Flexibilität und Agilität, um ihre eigene Konversationslösung intern auf einer End-to-End-Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) aufzubauen, die schnell bereitgestellt, überwacht und optimiert werden kann; eine, die von ihren Fachexperten leicht selbst verwaltet werden kann. Für solche Organisationen sind Microsoft Power Virtual Agents und die zugrunde liegende Low-Code-Power-Plattform die richtige Wahl. Power Virtual Agents-Lösungen werden in vielen Branchen von Fluggesellschaften bis hin zu Technologieunternehmen und für eine Vielzahl von Anwendungsfällen eingesetzt, von intern ausgerichteten Helpdesk-Lösungen bis hin zu extern ausgerichteten Chatbots über mehrere Kanäle und Sprachen.

Einige Beispiele für Benutzer von Power Virtual Agents sind:

  • Eine Stadtverwaltung mit 1,4 Millionen Bürgern nutzt Power Virtual Agents und Microsoft Teams, um Fachexperten zu befähigen, Mitarbeiteranfragen einfach zu beantworten.
  • Eine Sport- und Veranstaltungsorganisation nutzt Dynamics 365 und Power Virtual Agents, um ihr Contact Center mit einer Auflösungsrate von 97 Prozent zu skalieren.
  • Ein Finanzinstitut, das Power Virtual Agents und Dynamics 365 verwendet, um text- und sprachfähige Bots zu aktivieren, um die Bankanforderungen der Kunden zu erfüllen.

Abbildung 1: Intuitive grafische Benutzeroberfläche von Power Virtual Agents, die das Gesprächsablaufdesign und die Themennavigation zeigt.

Nuance Mix ist die richtige Wahl für große Unternehmen, die ein maßgeschneidertes natürliches Sprachmodell benötigen, oder für Unternehmen mit anspruchsvollen Omnichannel-Anforderungen für Interactive Voice Response (IVR). Solche Organisationen können auch in jeder Phase ihres Projekts auf die Teams von Nuance Professional Services zurückgreifen, die auf fundiertes Fachwissen in der Entwicklung, Bereitstellung, Feinabstimmung und Optimierung von kundenspezifischen KI-Anwendungen zurückgreifen können. Omnichannel-IVRs und Chatbots, die mit Mix by Nuance Professional Services erstellt wurden, werden von großen Unternehmen, einschließlich Fortune-100-Unternehmen, von großen Telekommunikationsunternehmen bis hin zu großen Einzelhändlern auf der ganzen Welt in mehreren Sprachen verwendet.

Einige Beispiele für Benutzer von Nuance Mix sind:

  • Eine große Fluggesellschaft stellt Nuance Mix in den Mittelpunkt ihrer Omnichannel-Strategie für virtuelle Assistenten (VA) und IVR, um transaktionale Self-Service-Funktionen hinzuzufügen
  • Ein 5G-Mobilfunknetzbetreiber nutzt Nuance Mix, um eine Kundenbetreuungs-VA zu erstellen, die es seinen Kunden ermöglicht, Probleme durch einfaches Sprechen oder Tippen zu lösen.
  • Ein anerkannter Marktführer für klinische Kommunikations- und Workflow-Lösungen, die Nuance Mix verwenden, um Pflegeteams die Kommunikation und Zusammenarbeit in Echtzeit zu ermöglichen.

n Mix.dialog, Call Flow Designer bauen auf Kernkomponenten auf, die Dialoge mit gemischten Initiativen orchestrieren können
Abbildung 2: In Mix.dialog bauen Call Flow Designer auf Kernkomponenten auf, die Dialoge mit gemischten Initiativen orchestrieren können.

Gemeinsam die Zukunft des Contact Centers gestalten

Unabhängig davon, mit welcher Lösung Unternehmen beginnen, bietet die Digital Contact Center-Plattform Interoperabilität zwischen ihnen. Da wir Nuance Mix und Power Virtual Agents auf der Digital Contact Center-Plattform immer näher zusammenbringen, werden ihre Stärken dazu führen, dass leistungsstarke Konversations-KI-Lösungen noch einfacher und schneller zu erstellen sind. Und wie immer verdanken wir unser Engagement für den Schutz Ihrer aktuellen Investitionen der Abwärtskompatibilität und einem klaren, unterbrechungsfreien Migrationspfad zu allen zukünftigen Lösungen.

Nächste Schritte

Im letzten Artikel dieser Serie widmen wir uns der Biometrie und Betrugsprävention im digitalen Contact Center. Erfahren Sie in der Zwischenzeit mehr darüber, wie Sie ansprechende, personalisierte digitale Erlebnisse schaffen und mit der Microsoft Digital Contact Center-Plattform einen hervorragenden Self-Service-Sprachsupport erreichen.

Der Beitrag Das KI-gestützte Contact Center, Teil 3: Erstellen Sie leistungsstarke Konversations-KI-Lösungen erschien zuerst im Microsoft Dynamics 365-Blog.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.