Pixelmator Photo wechselt zu Abonnementpreisen und startet im nächsten Jahr auf dem Mac

Das Team hinter der beliebten Pixelmator-Reihe von Bildbearbeitungs-Apps gab heute bekannt, dass die Pixelmator-Foto-App für iPhone und iPad mit einem Update, das jetzt im App Store eingeführt wird, auf abonnementbasierte Preise umgestellt wird.


Für neue Benutzer kostet Pixelmator Photo jetzt 4,99 USD pro Monat oder 23,99 USD pro Jahr, während bestehende Benutzer der App weiterhin „unbegrenzten Zugriff“ haben, ohne erneut bezahlen zu müssen. Eine lebenslange Kaufoption bleibt für 59,99 $ verfügbar, was deutlich teurer ist als der vorherige einmalige Preis von Pixelmator Photo von 7,99 $.

In einem Blog-Beitrag gab das Pixelmator-Team zu, dass das abonnementbasierte Preismodell teurer sei, argumentierte jedoch, dass es „einige ziemlich große Probleme“ mit einem Vorab-Preismodell gebe, darunter eine langsamere Entwicklung und ein Fokus auf neue Benutzer gegenüber bestehenden Benutzern. Pixelmator stellte unter anderem fest, dass der App Store es kostenpflichtigen Apps nicht erlaubt, kostenlose Testversionen oder Upgrade-Rabatte für größere neue Versionen anzubieten.

„Die Hoffnung ist, dass es genügend Nutzer gibt, die die App regelmäßig nutzen und der Meinung sind, dass sich die jährliche oder monatliche Gebühr lohnt“, so Pixelmator. “Es sieht so aus, als ob dies der beste Weg ist, um sicherzustellen, dass Pixelmator Photo auch in Zukunft weiterentwickelt werden kann.”

Pixelmator Photo Mac


Pixelmator gab auch einen kleinen Einblick in seine Pixelmator Photo App für Mac, die eine „vollständig native App“ sein wird, die „von Grund auf nur für Mac entwickelt“ wurde. Pixelmator plant, die App Ende dieses Jahres oder Anfang nächsten Jahres zu veröffentlichen, und sagt, dass diejenigen, die Pixelmator Photo für das iPhone/iPad jetzt abonnieren, Pixelmator Photo für Mac kostenlos erhalten, wenn es startet. Bestehende Benutzer haben Anspruch auf ein ermäßigtes Abonnement.

Pixelmator informiert MacRumors dass es keine unmittelbaren Pläne hat, die Standardversion von Pixelmator für iOS oder Pixelmator Pro für macOS auf abonnementbasierte Preise umzustellen, und an einem großen Update für Pixelmator Pro arbeitet, das wie gewohnt kostenlos sein wird.

Beliebte Geschichten

AirPods Pro 2: Fünf neue Funktionen und Verbesserungen zu erwarten

Apples AirPods Pro der zweiten Generation stehen endlich kurz vor der Markteinführung, eine Veröffentlichung wird noch in diesem Jahr erwartet. Wenn Sie nach der Veröffentlichung ein Upgrade auf die neuen AirPods Pro in Betracht ziehen, lesen Sie weiter, um eine Liste mit fünf neuen Funktionen zu erhalten, die Sie erwarten können. Zusätzlich zu den brandneuen Funktionen werden die AirPods Pro der zweiten Generation wahrscheinlich einige Funktionen übernehmen, die letztes Jahr zu den Standard-AirPods hinzugefügt wurden. H2-Chip …

iPad der 10. Generation mit großen Designänderungen soll vor der Markteinführung im September in Produktion sein

Laut einem Bericht der taiwanesischen Website DigiTimes befindet sich Apples angebliche iPad der 10. Generation derzeit in Produktion und wird „große“ Designänderungen aufweisen. Ein Mock-up des potenziellen iPad-Designs der 10.

Apple schickt sechste Betas von iOS 16 und iPadOS 16 an Entwickler [Update: Public Beta Available]

Apple hat heute die sechsten Betas der kommenden Updates für iOS 16 und iPadOS 16 zu Testzwecken an Entwickler verteilt, wobei die Updates eine Woche nach der Veröffentlichung der fünften Entwickler-Betas durch Apple erscheinen. Registrierte Entwickler können die Profile für iOS und iPadOS 16 aus dem Apple Developer Center herunterladen, und nach der Installation sind die Betas drahtlos verfügbar. iOS 16 führt ein überarbeitetes Schloss ein …

Alles Gerüchte für Apples September-Event: iPhone 14, Apple Watch Pro und mehr

Es ist nur noch etwa ein Monat, bis Apple seine jährliche September-Veranstaltung abhält, die sich auf neue iPhone- und Apple Watch-Modelle konzentriert. Wir dachten, wir werfen einen kurzen Blick auf alles, was für Apples September-Event gemunkelt wird, um MacRumors-Lesern einen Überblick darüber zu geben, was sie erwartet, wenn das erste Herbst-Event ansteht. iPhone 14 Das iPhone 14 kann man wohl eher als “iPhone 13S” bezeichnen, weil…

Apple Watch SE vs. Apple Watch Series 8: Neue Funktionen, die Sie erwarten können, wenn Sie auf das Upgrade gewartet haben

Die Apple Watch SE wurde im September 2020 angekündigt und ist ein beliebtes Apple Watch-Modell für Kunden, die nach ihrer ersten Smartwatch oder einer erschwinglichen Apple Watch suchen. Kunden der Apple Watch SE fragen sich jedoch vielleicht, was sie mit der kommenden Apple Watch Series 8 erwartet und welche neuen Funktionen sie erwarten können. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Apple Watch SE vs. Apple Watch-Serie …

Apple plant, am 7. September ein iPhone 14 Event abzuhalten

Apple strebt an, seine erste Herbstveranstaltung am Mittwoch, den 7. September abzuhalten, berichtet Mark Gurman von Bloomberg. Die Veranstaltung konzentriert sich auf die iPhone 14-Modelle und die Apple Watch Series 8. Die Standard-iPhone 14-Modelle werden voraussichtlich nur wenige Änderungen erfahren, aber die iPhone 14 Pro-Modelle werden eine aktualisierte Kameratechnologie enthalten, die Entfernung der Kerbe zugunsten einer Pille -förmiger und gelochter Ausschnitt, ein A16…

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.