Wie man Siri daran hindert, die ganze verdammte Zeit zu aktivieren

Seit seiner Einführung im Jahr 2011 kann Apples Sprachassistent Siri Sie oft in den Wahnsinn treiben. Als ob Siris nicht hilfreiche Antworten nicht irritierend genug wären, wenn Sie sie eigentlich wollen, unterbricht Siri oft ein Gespräch, ein Meeting oder eine Fernsehsendung, wenn Sie überhaupt nicht um etwas gebeten haben. Wie verhindern Sie, dass Siri zufällig aktiviert wird?

Ja, Siri kann hilfreich sein – wie das Erzwingen eines iPhone-Neustarts oder das Steuern Ihres Roboter-Staubsaugers – aber es kann oft ein unwillkommener Gast sein, der aktiviert wird, wenn Sie möchten, dass er es komprimiert.

Siri ist auf allen Apple-Geräten verfügbar, wird aber höchstwahrscheinlich aktiviert, wenn Sie es am wenigsten wollen, auf der Apple Watch und dem Mac. Lesen Sie weiter, um ein paar lästige Siri-Einstellungen auszuschalten.

Verhindern Sie, dass Siri sich selbst aktiviert

So deaktivieren Sie Siri auf der Apple Watch

Die Apple Watch ist das einzige Gerät, das auf Befehle wartet, ohne vorher „Hey Siri“ zu sagen. Jedes Mal, wenn Ihre Uhr angehoben oder aktiv ist, lauscht sie auf etwas, wofür Siri möglicherweise Maßnahmen ergreifen kann. Es ist leicht bequemer, aber die meisten Menschen sind sowieso darauf trainiert, mit „Hey Siri“ zu beginnen.

Raise to Speak erspart Ihnen die Arbeit, „Hey Siri“ zu sagen, aber meiner Erfahrung nach gibt es mehr Fehlalarme als das, was es wert ist.
Screenshot: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Sie können dies zusammen mit einigen anderen Siri-Triggern in der Watch-App deaktivieren. Gehen Sie darauf zu Ansehen > Siri und ausschalten Zum Sprechen erheben.

Sie können auch ausschalten Hören Sie auf “Hey Siri” um die zufällige Aktivierung von Siri weiter zu reduzieren.

Wenn Sie im Winter dicke lange Ärmel und/oder Handschuhe tragen oder große Hände haben, könnten Sie versehentlich Siri durch Drücken der Krone aktivieren. Schalte aus Drücken Sie Digital Crown um Siri auf diese Weise zu stoppen – aber denken Sie daran, dass Sie Siri nicht auf Ihrer Apple Watch haben, wenn alle drei Einstellungen deaktiviert sind.

So deaktivieren Sie Siri auf dem Mac

Siri wurde auf den Mac gebracht, aber da die meisten Mac-Apps anders aufgebaut sind als iPhone-Apps, funktioniert Siri nicht immer auf die gleiche Weise. Persönlich verwende ich Siri nie auf meinem Mac, aber ich habe Siri versehentlich öfter ausgelöst, als ich zählen kann.

Deaktivieren Sie die Siri-Einstellungen in macOS.
Deaktivieren Sie die Siri-Einstellungen in macOS.
Screenshot: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Siri wird mit einer dedizierten Siri-Taste auf neueren Macs mit Apple-Silizium und einer Tastenkombination auf älteren Macs aktiviert. Es gibt auch die Siri-Taste in der Menüleiste. Wenn Sie AirPods haben, funktioniert „Hey Siri“ auch auf dem Mac. Um dies zu deaktivieren, gehen Sie zu Systemeinstellungen > Siri (oder Systemeinstellungen in macOS Ventura).

Tastaturkürzel einstellen auf Aus. Wenn Sie kürzlich AirPods mit Ihrem Mac verbunden haben, sollten Sie erwägen, sie zu deaktivieren Hören Sie auf AirPods auf „Hey Siri“.. Wenn Sie Siri überhaupt nicht möchten, schalten Sie es aus Aktivieren Sie „Siri fragen“. und ausschalten Siri in der Menüleiste anzeigen.

So deaktivieren Sie Siri auf iPhone und iPad

Minimieren Sie die Art und Weise, wie Siri in den Einstellungen aktiviert wird.
Minimieren Sie die Art und Weise, wie Siri in den Einstellungen aktiviert wird.
Screenshot: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Gehen Sie darauf zu Einstellungen > Siri & Suche um die Siri-Einstellungen auf dem iPhone zu finden.

Schalte aus Siri zulassen, wenn gesperrt um die meisten versehentlichen Hey-Siri-Anrufe zu eliminieren – wenn Ihr Telefon untätig auf einem Schreibtisch oder Tisch in der Nähe liegt. Schalte aus Hören Sie auf “Hey Siri” um die Funktion vollständig zu deaktivieren, selbst wenn Ihr Telefon in Ihrer Hand verwendet wird.

Schalte aus Drücken Sie die Seitentaste für Siri um zu verhindern, dass Siri versehentlich durch Drücken des Netzschalters aktiviert wird.

Wenn alle drei ausgeschaltet sind, können Sie Siri überhaupt nicht aktivieren.

So deaktivieren Sie Siri auf AirPods

Siri wird auf AirPods entweder durch Antippen (AirPods und AirPods 2), Drücken (AirPods Pro und AirPods 3) oder Drücken einer Taste (AirPods Max) aktiviert.

Siri kann je nach Modell entweder durch Antippen oder Drücken Ihres AirPod aktiviert werden.
Siri kann je nach Modell entweder durch Antippen oder Drücken Ihres AirPod aktiviert werden.
Screenshot: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Stellen Sie zum Deaktivieren von Siri sicher, dass Ihre AirPods verbunden sind. Gehen Sie darauf zu Einstellungen > Bluetooth und tippen Sie auf die und neben Ihren AirPods. Von hier aus können Sie die linke und rechte AirPod-Steuerung anpassen. Tippen Sie auf jedes und ändern Sie es von Siri zu entweder Play / Pause, Next Track, Previous Track oder nichts.

Wenn Sie dieses Menü nicht sehen, vergewissern Sie sich zuerst, dass Ihre AirPods mit Ihrem iPhone verbunden sind.

So deaktivieren Sie Siri auf dem HomePod

„Hey Siri“ ist die primäre Art, mit einem HomePod zu interagieren. Aber wenn Sie aus irgendeinem Grund die Taste oben physisch drücken oder Ihre Musik und Podcasts von Ihrem Gerät auf Ihren HomePod und sonst nichts per AirPlay abspielen möchten, können Sie Hey Siri deaktivieren.

Sagen Sie einfach „Hey Siri, schalten Sie Hey Siri aus“ und bestätigen Sie mit „Ja“.

Wenn Sie dies später wieder einschalten möchten, halten Sie die Oberseite des HomePod gedrückt und sagen Sie „Hey Siri einschalten“.

So deaktivieren Sie Siri auf Apple TV

Die neue Apple TV-Fernbedienung platziert die Siri-Taste an einer seltsamen Stelle: an der Seite, genau an der Stelle, an der man die Fernbedienung greifen könnte, während man sie von einem Tisch oder einer Couchspalte aufhebt. Ganz zu schweigen von der alten Fernbedienung, die viel kritisch geschwenkt wurde, mit der Siri-Taste direkt neben der Zurück-Taste, der Pause-Taste und der Lautstärketaste.

Gehen Sie darauf zu Einstellungen > Allgemein > Siri und schalte Siri aus.

Wenn Sie an einer Apple TV-Fernbedienung ohne Siri interessiert sind, empfehlen wir die Function101 Button Remote.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.