HP Pavilion x360 14 vs. HP Pavillon Plus 14

Die meisten Leute werden den zusätzlichen GPU-Muskel des HP Pavilion Plus 14 nicht benötigen, was den HP Pavilion x360 14 zur insgesamt besten Option macht. Während das Plus 14 tut mit einem beeindruckenden Display und einem zusätzlichen USB-C-Steckplatz ausgestattet sind, sind wir der Meinung, dass seine geringe Akkulaufzeit es zu einer schlechten Wahl für den allgemeinen Gebrauch macht. Der HP Pavilion x360 14 hingegen hat eine ganztägige Lebensdauer und hervorragende Hardware für Standardproduktivität. Kurz gesagt, Sie sollten sich für das Pavilion x360 14 entscheiden, wenn Sie Ihren Laptop für das tägliche Surfen im Internet und für die Produktivität verwenden möchten, während das Pavilion Plus 14 ideal für Leute ist, die ein leistungsstarkes Ultrabook suchen, das gut funktioniert eine angedockte kreative Workstation.

HP Pavilion Plus 14 vs. x360 14: Design und technische Daten

(Bildnachweis: HP)

In Bezug auf die rohen Leistungsfähigkeiten schlägt das Pavilion Plus 14 das Pavilion x360 14 ziemlich weit. Seine mobilen Intel-CPUs der P- und H-Serie der 12. Generation sind leistungsstärker als die der U-Serie, auf die der x360 14 beschränkt ist, und seine optionalen dedizierten GPUs NVIDIA GeForce MX550 und RTX 2050 Laptop übertreffen auch die integrierte Iris Xe-Grafik von Intel. Beide Laptops sind mit bis zu 16 GB 3200-MHz-DDR4 und bis zu 1 TB SSD-Speicher ausgestattet, sodass Sie viel Arbeitsspeicher und Speicherplatz zum Arbeiten haben.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *