Was möchten Sie in einem faltbaren iPhone sehen?

Samsung hat letzte Woche sein faltbares Telefon der vierten Generation, das Galaxy Fold 4, angekündigt, und daher fragen sich einige iPhone-Kunden möglicherweise über die Zukunft eines faltbaren „iPhones“.


Apple arbeitet tatsächlich an einem faltbaren „iPhone“, aber Details darüber bleiben spärlich und etwas vage. Wir haben unten ein paar bemerkenswerte Gerüchte zusammengefasst und möchten von Ihnen hören; Was würden Sie gerne in einem faltbaren „iPhone“ sehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Hardwarefunktionen

  • Aufbauend auf einer bestehenden Beziehung wird Apple wahrscheinlich eng mit Corning zusammenarbeiten, um ein spezielles Displayglas für das faltbare „iPhone“ zu entwickeln, das sowohl robust und langlebig als auch dünn und flexibel ist.
  • Gerüchte über die Größe des faltbaren „iPhone“ schwanken, wobei einige Berichte besagen, dass es etwa 9 Zoll groß sein und einen PPI (Pixel pro Zoll) zwischen einem „iPhone“ und einem iPad haben wird. Andere Berichte besagen, dass Apple intern ein Gerät getestet hat, das sich bis zu 6,7 Zoll öffnen lässt, ähnlich der Größe aktueller Pro Max iPhones.
  • Ein Forschungsunternehmen hat vorgeschlagen, dass das faltbare iPhone den Apple Pencil unterstützen könnte, indem es sein größeres Display nutzt, um das Notieren, Zeichnen, Skizzieren und mehr auf dem Gerät zu erleichtern.
  • Anstelle typischer faltbarer Telefone auf dem Markt deutet ein Gerücht von Apple-Leaker Jon Prosser darauf hin, dass Apple an einem faltbaren Gerät mit zwei separaten Bildschirmen arbeitet, die über ein Scharnier verbunden sind, und nicht mit einem einzigen, durchgehenden Display.

Software und Betriebssystem

  • Es bleibt abzuwarten, ob Apple irgendwann das „iPhone“ und das „iPad“ zu einem einzigen Produkt kombinieren wird, das ein „iPhone“ im zusammengeklappten Zustand und ein iPad-ähnliches Erlebnis im aufgeklappten Zustand bietet. In diesem Fall sehen wir möglicherweise, dass das faltbare Gerät einen Hybrid zwischen iOS und iPadOS ausführt, aber das bleibt rein spekulativ.

Preis und Startdatum

  • Samsungs Galaxy Fold 4 beginnt bei stolzen 1.800 US-Dollar, und obwohl es noch zu früh ist, um zu sagen, welchen Markt Apple mit seinem faltbaren Gerät ansprechen möchte, bietet Samsungs Preisgestaltung ein wenig Kontext.
  • Laut dem Apple-Analysten Ming-Chi Kuo ist es unwahrscheinlich, dass wir bis mindestens 2025 oder später ein faltbares „iPhone“ sehen werden, also werden noch viele Jahre vergehen, bis wir sehen können, dass etwas auf den Markt kommt.

Ausführlichere Informationen darüber, was wir über ein faltbares „iPhone“ wissen, finden Sie in unserem umfassenden Leitfaden. Vergessen Sie außerdem nicht, uns unten mitzuteilen, was Sie in einem faltbaren „iPhone“ sehen möchten.

Beliebte Geschichten

Alles Gerüchte für Apples September-Event: iPhone 14, Apple Watch Pro und mehr

Es ist nur noch etwa ein Monat, bis Apple seine jährliche September-Veranstaltung abhält, die sich auf neue iPhone- und Apple Watch-Modelle konzentriert. Wir dachten, wir werfen einen kurzen Blick auf alles, was für Apples September-Event gemunkelt wird, um MacRumors-Lesern einen Überblick darüber zu geben, was sie erwartet, wenn das erste Herbst-Event ansteht. iPhone 14 Das iPhone 14 kann man wohl eher als “iPhone 13S” bezeichnen, weil…

Praktisch mit den neuesten faltbaren Smartphones von Samsung, dem Galaxy Z Fold und Z Flip

Samsung hat diese Woche seine faltbaren Geräte der vierten Generation, das 1.000-Dollar-Galaxy Z Flip und das 1.800-Dollar-Galaxy Z-Fold, auf den Markt gebracht. Obwohl es keine Anzeichen für ein vergleichbares faltbares Apple-Gerät am Horizont gibt, deuten Gerüchte darauf hin, dass Prototypen in Arbeit sind, also dachten wir, wir werfen einen Blick auf die neuesten Smartphones von Samsung, um zu sehen, woran Apple messen muss, wenn ein faltbares iPhone kommt aus. Abonnieren …

iPhone 14 ist nur noch wenige Wochen entfernt: Drei Tipps zur Vorbereitung auf das neue iPhone

Mittwoch, 10. August 2022 4:08 Uhr PDT von Sami Fathi

Die Markteinführung des neuen iPhone 14 ist nur noch wenige Wochen entfernt, was bedeutet, dass Millionen von iPhone-Kunden bald ihr vorhandenes iPhone aufrüsten oder vielleicht zum ersten Mal ein iPhone bekommen werden. Exklusive MacRumors iPhone 14 Pro-Renderings vom Grafikdesigner Ian Zelbo Egal, ob Sie von einem älteren Modell aufrüsten oder dies Ihr erstes iPhone ist, wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen, sich auf das nächste Flaggschiff vorzubereiten …

Kuo: Apple erhöht die Preise für iPhone 14 Pro-Modelle

Laut Analyst Ming-Chi Kuo plant Apple, die Preise für iPhone 14 Pro-Modelle im Vergleich zu iPhone 13 Pro-Modellen zu erhöhen. Kuo gab keine genauen Preise für die iPhone 14 Pro-Modelle bekannt. In einem heutigen Tweet schätzte er jedoch, dass der durchschnittliche Verkaufspreis der iPhone 14-Reihe als Ganzes im Vergleich zur iPhone 13-Reihe um etwa 15 % steigen wird. In den USA ist das iPhone…

Schlagzeilen: Neues Batterieprozentsatz-Symbol in iOS 16, USB-C-AirPods-Gerücht und mehr

Diese Woche brachte einige schockierende Neuigkeiten für Betatester von iOS 16, wobei Apple den Prozentsatz der iPhone-Batterie nach einigen Jahren wieder in die Statusleiste zurückbrachte. Weitere Nachrichten und Gerüchte in dieser Woche waren die Nachricht, dass Apple mit der Aufzeichnung von Teilen seiner für nächsten Monat geplanten Medienveranstaltung zur Einführung des iPhone 14 und der Apple Watch Series 8 begonnen hat, Behauptungen über die Preise des iPhone 14 Pro und Apples…

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.