Eve Aqua (3. Generation) Bewertung: Rundum Upgrades für diesen Thread-fähigen Zapfen


AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Associate und Affiliate-Partner Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Affiliate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Das neue Eve Aqua der dritten Generation hat ein frisches Design, Thread-Unterstützung und funktioniert ausschließlich mit HomeKit. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert und wie es sich von älteren Modellen unterscheidet.

Vor kurzem war Eve auf einer Rolle. Es hat hart daran gearbeitet, sein Portfolio zu aktualisieren, um Thread zu unterstützen, und seine veralteten Produkte zu erneuern.

Die zweite Generation des Eve Aqua unterstützte Thread ebenfalls, aber das neue Modell hat ein neues Aussehen, ein leises Magnetventil, eine verbesserte Haltbarkeit und andere Verbesserungen.

Aktualisiertes Design

Eve hat das Design des Eve Aqua aufgefrischt, ungefähr die gleiche Form beibehalten, aber ansonsten das Ganze überarbeitet. Es hat ein elegantes, raumgraues Finish mit einer mattschwarzen Vorderseite.

Die brandneuen Interna

Auf der Vorderseite befindet sich ein einziger Knopf zur manuellen Wassersteuerung. Die Schaltfläche sieht groß aus, wird jedoch nur von einem großen Quadrat umrandet und ist in der Mitte viel kleiner.

Eine der größten Designänderungen war die Abkehr vom Aluminiumgehäuse der Geräte der ersten und zweiten Generation für Kunststoff. Der raumgraue Mantel ist kein Metall, sondern lackierter Kunststoff.

Einzeln betrachtet sieht es toll aus, aber wenn man es hält, fühlt sich der Kunststoff deutlich billiger an als das Metall. Es fühlt sich nicht mehr so ​​solide oder so hochwertig an wie früher. Wenn Sie mit den alten Einheiten vertraut waren, kann sich das im Vergleich etwas enttäuschend anfühlen.

Aktualisierter Messinganschluss

Aktualisierter Messinganschluss

Während die Karosserie von Metall auf Kunststoff überging, ging die Ausstattung den umgekehrten Weg. Der billige Kunststoffstecker, der rutschen würde, ist weg und wurde stattdessen durch einen starken Messingbeschlag ersetzt.

Das Äußere der neuen Armatur ist immer noch aus Kunststoff, aber das alles entscheidende Innere ist aus Metall. Dies sollte einen stärkeren Sitz an Ihrem Wasserhahn ermöglichen. In unseren Tests ging es leichter und stärker, aber unser Hinterhofzapfen hatte immer noch gelegentlich Tropfen.

Neue Batterien eingebaut

Neue Batterien eingebaut

Ein Paar AA-Batterien betreibt das Eve Aqua, das sich auf der Innenseite befindet. Es muss kein Knopf gedrückt werden, Ober- und Unterseite gleiten einfach auseinander.

In der Mitte befindet sich eine Säule mit einer Abdeckung, in der die Batterien leben. Es war etwas schwierig, dieses Cover zu öffnen, und die auf dem Cover aufgedruckten grafischen Anweisungen halfen nicht viel.

Batteriefach geschlossen

Batteriefach geschlossen

Wir mussten es anheben und nach vorne ziehen, bevor wir die Batterien einsetzen konnten. Sobald sie drin waren, war es trivial, die Abdeckung zu platzieren und die beiden Hälften wieder zusammenzusetzen.

Wenn das Gerät geöffnet ist, sieht man, wie viel kleiner die Steuerung war. Eve sagt, dass sie einen neuen Magnetmechanismus haben, der im Betrieb absolut geräuschlos ist. Als wir den Schalter betätigten, hörten wir nichts.

Thread-Unterstützung

Dies ist nicht das erste Eve Aqua, das Thread unterstützt. Eve veröffentlichte 2021 eine Version der zweiten Generation mit Thread-Unterstützung, aber ohne Designänderungen.

Mit Thread-Konnektivität erstellen Ihre Geräte ein einziges Mesh-Netzwerk in Ihrem ganzen Haus. Das Netzwerk ist in der Lage, sich selbst zu heilen, falls ein Gerät offline gehen sollte.

Je mehr Thread-Geräte Sie haben, desto robuster und zuverlässiger sollte Ihr Thread-Netzwerk sein. Thread-Geräte können als einer von drei Typen kategorisiert werden. Sie können Grenzrouter, Router oder Endpunkte sein.

In Apple Home fungiert Ihr Apple TV 4K oder HomePod mini als Grenzrouter und verbindet Ihr Thread-Netzwerk mit Ihrem Heimnetzwerk. Standard-Thread-Geräte haben normalerweise eine kabelgebundene Verbindung zur Stromversorgung und wiederholen das Thread-Signal, wodurch das Netzwerk erweitert wird. Endpunkte sind oft batteriebetrieben und können mit jedem Ihrer Thread-Router verbunden werden.

Das Eve Aqua qualifiziert sich als Thread-Endpunkt. Es wird von diesen AA-Batterien mit Strom versorgt, sodass es nicht über die Leistungsfähigkeit verfügt, um ein Router zu sein.

Thread-Netzwerk in der Eve-App

Thread-Netzwerk in der Eve-App

Die meisten Benutzer müssen die Details ihres Thread-Netzwerks nicht sehen, aber Sie können dies über die Eve-App tun. In den Eve-Einstellungen können Sie alle Thread-Geräte in Ihrem Netzwerk und die Rolle, die sie spielen, sehen.

Wir können sehen, dass unser Eve Aqua mit unserem HomePod mini verbunden ist, der das nächstgelegene Routing-Gerät ist. Das Signal kann sich sogar durch die Ziegelwände unseres Hauses verbinden.

Als Outdoor-Gerät ist Thread ideal. WLAN geht nur schwer durch Wände und erreicht Ihre externen Geräte möglicherweise nicht – je nach Platzierung Ihres Routers. Bluetooth ist eine schlechte Lösung, da es Ihren Home Hub erreichen muss und nicht erweitert werden kann.

In unseren Tests hatten wir nie ein Verbindungsproblem, das das neue Eve Aqua oder die Thread-Version der letzten Generation plagte.

HomeKit-Steuerung, wie immer

Wie die gesamte Eve-Reihe unterstützt auch das neue Eve Aqua ausschließlich Apple Home. Bald wird dies auch auf die Unterstützung von Matter ausgeweitet, aber ab sofort ist es nur für Benutzer im Apple-Ökosystem.

Hinzufügen zu HomeKit

Hinzufügen zu Apple Home

Durch die Unterstützung von Apple Home kann Eve Aqua von jedem Apple-Gerät aus gesteuert werden. Sie können Ihren Wasserhahn von Ihrem iPhone, Apple Watch, Apple TV, HomePod mini, iPad oder Mac aus ein- und ausschalten. Dies schließt Ihre Stimme ein, indem Sie Siri beschwören.

Das Eve Aqua kann auch in alle Smart-Home-Szenen oder Automatisierungsroutinen integriert werden, die Sie haben. Möglicherweise müssen Sie Ihren Eve Aqua nicht in Szenen mit Lichtern einbinden, aber Sie können alle Ihre Sprinkler miteinander synchronisieren.

Einstellungen in der Home-App

Einstellungen in der Home-App

Mit einer Szene können Sie Ihren Vorgarten, Hinterhof, erhöhte Gärten und Blumenbeete auf einmal bewässern, wobei jedes Eve Aqua für eine andere Dauer läuft.

Die Home-App ist ziemlich eingeschränkt, wenn es um Bewässerungsgeräte geht. Sie können es ein- und ausschalten sowie die Standardausführungsdauer anpassen. Darüber hinaus müssen Sie sich an Apps von Drittanbietern wie Eve’s wenden.

Wir haben dies so oft in erwähnt In unserem jüngsten Eve Motion-Test wird alles, was Eve tut, über das HomeKit-Framework von Apple ausgeführt. Es werden keine externen Server oder Dienste eingesetzt.

Es gibt mehrere Funktionen im HomeKit-Framework, die Apple aus dem einen oder anderen Grund nicht in seiner eigenen Home-App verfügbar macht. Glücklicherweise können Drittanbieter-Apps und Zubehörhersteller diese Funktionen in ihre eigenen Apps integrieren und dabei vollständig mit Apple Home kompatibel bleiben.

Im Fall des neuen Eve Aqua ist die größte Neuerung der Eve-App die Möglichkeit, Zeitpläne für die routinemäßige Bewässerung Ihrer Pflanzen zu erstellen. Diese App zeigt Ihnen auch Ihren geschätzten Wasserverbrauch und wann es zuletzt gelaufen ist.

Bewässerungseinstellungen in der Eve-App

Bewässerungseinstellungen in der Eve-App

Sie können bis zu sechs Bewässerungsprogramme mit jeweils mehreren Bewässerungsperioden erstellen. Vielleicht jeden zweiten Tag morgens 10 Minuten lang gießen und jeden zweiten Abend 5 Minuten lang gießen.

Jedes Bewässerungsprogramm kann sieben Bewässerungsperioden enthalten. Insgesamt würde Eve Aqua Ihre Pflanzen damit bis zu 42 Mal pro Woche gießen.

Viele Bewässerungssysteme bieten die Möglichkeit, das Wetter zu nutzen, um Ihren Bewässerungsplan automatisch zu verzögern. Der Orbit B-Hyve zum Beispiel unterbricht Ihre Bewässerung für den Tag, wenn Regen in den nächsten 24 Stunden erwartet wird.

Apple Home unterstützt dies nicht nativ und würde externe Server zum Abziehen erfordern. Um dies zu umgehen, hat Eve eine großartige Möglichkeit gefunden, Ihren Zeitplan auszusetzen.

Apple-Kurzbefehle

Durch die Installation einer benutzerdefinierten Verknüpfung können Sie Ihren Zeitplan für den Tag oder den folgenden Tag manuell oder automatisch aussetzen. Die Eve-App ermöglicht eine One-Tap-Methode zum Installieren dieser Verknüpfungen.

Nach der Installation können Sie diesen Shortcut ausführen, indem Sie ihn zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen, ein Widget erstellen, Siri verwenden oder ihn in eine Automatisierung einbinden. Dazu gehört auch die Kombination mit anderen Shortcuts, die Sie bereits haben.

Verknüpfung zum Anhalten des Bewässerungszeitplans

Hinzufügen einer Verknüpfung zum Anhalten des Bewässerungsplans basierend auf Regen

Wir verwenden eine „Guten-Morgen“-Szene in unserem Haus, die die Jalousien öffnet, das Licht einschaltet und uns mitteilt, ob wir etwas im Kalender haben. Wir haben diesen neuen Shortcut gerade mit diesem verknüpft, sodass unser Shortcut jetzt all das tun und möglicherweise unseren Gartenplan pausieren kann.

Wenn Sie es nicht manuell ausführen möchten, können Sie auch eine Verknüpfung so planen, dass sie jeden Tag zu einer festgelegten Zeit ausgeführt wird.

Dies ist nicht so einfach wie automatisch im Hintergrund, aber es erreicht immer noch dasselbe.

Sollten Sie das Eve Aqua kaufen?

Es gibt eine Menge Anwendungsfälle für das Eve Aqua. Wir verwenden mehrere hier bei uns zu Hause, um unsere gesamte Bewässerung zu automatisieren.

Wir kontrollieren Tropfschläuche in unseren Vorgartenbeeten, um sicherzustellen, dass unsere Pflanzen, die wir während unseres Einsetzens verbracht haben, in unserem trockenen Sommer nicht austrocknen. Wir betreiben auch eine Reihe von kundenspezifischen Sprinkleranlagen über unseren erhöhten Obst- und Gemüsegartenbeeten. Dann haben wir für unsere Kräuter ein Tropfsystem von Gardena.

Es gibt andere Timer da draußen, aber nur sehr wenige, die Apple Home unterstützen, und noch weniger, die Thread unterstützen. Wenn Sie die beste drahtlose Verbindung neben einem eleganten Design und felsenfester HomeKit-Unterstützung wünschen, dann ist Eve Aqua Ihre Antwort.

Eve Aqua in der Box

Eve Aqua in der Box

Eve Aqua (3. Generation) Durchschn

  • Elegantes, raumgraues Erscheinungsbild
  • Unterstützung für Thread und HomeKit
  • Wird aktualisiert, um Matter zu unterstützen
  • Geräuschloser Betrieb
  • Messingbeschläge sind sicherer als alte Plastikbeschläge
  • Leicht erhältliche AA-Batterien
  • Wetterresistent
  • Inklusive integriertem Adapter
  • Einzigartige Möglichkeit, den Bewässerungsplan über Shortcuts anzuhalten

Eve Aqua (3. Generation) Nachteile

  • Aluminium gegen Kunststoff
  • Nicht billig
  • Unruhiges Batteriefach

Bewertung: 4,5 von 5

Wo zu kaufen

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *