6 Außendiensttrends, die Sie 2022 beobachten sollten

Die Außendienstbranche musste in den letzten Jahren mit den Schlägen rollen. 2022 wird das nicht anders sein. Die Trends, die 2020 mit dem Ausbruch der Pandemie begannen, treiben die Branche noch immer an und wie sie sich in Zukunft entwickeln wird. Das gilt natürlich für praktisch alle Branchen auf dem Planeten, aber die Außendienstbranche ist besonders betroffen.

Neben spezifischen Veränderungen durch die Pandemie gibt es auch ein immenses Wachstum, das Veränderungen in der Branche antreibt. Im Jahr 2016 erreichte der Außendienstmarkt 1,78 Milliarden US-Dollar. Wenn 2022 zu Ende geht, wird die Branche voraussichtlich 4,45 Milliarden US-Dollar erreicht haben. Das sind satte 16,5 % Wachstum in nur wenigen Jahren.

In diesem Blog werden wir kritische Veränderungen untersuchen, die sich auf die Außendienstbranche auswirken, von Fortschritten im Außendienstmanagement bis hin zur Verwendung von a CRM für den Außendienst braucht. Das Verständnis der aufkommenden Trends trägt dazu bei, dass sich Ihre Außendienstmarke anpassen und wachsen kann, anstatt zu sinken.

Zu den Trends, die wir hier untersuchen werden, gehören der Aufstieg bargeldloser und mobiler Zahlungen, Remote-Arbeit, Self-Service-Portale für Kunden, Automatisierung, vorausschauende Wartung und Änderungen an herkömmlichen Praktiken der Bestandsverwaltung.

Die vollständige Liste der Außendienstfunktionen finden Sie hier [Field Service Automation Guide].

Mobiles, bargeldloses Bezahlen im Außendienst

Wir beginnen unsere Diskussion mit dem Aufstieg mobiler Zahlungsmöglichkeiten und der aufkommenden bargeldlosen Wirtschaft, die sich auf Außendienstorganisationen auswirkt. COVID-19 hat die herkömmliche Verarbeitung von Debit- und Kreditkarten zu einer Herausforderung gemacht, aber die kontaktlose Technologie bietet mehr Sicherheit sowie eine verbesserte Sicherheit durch verbesserte Verschlüsselung. Es spart auch Verschleiß an den Karten selbst. Außendienstorganisationen sollten auch P2P-Zahlungssysteme wie Apple Pay, PayPal und Google Pay in Betracht ziehen.

Der Aufstieg der Fernarbeit für Außendienstanbieter

Neben kontaktlosen Zahlungen wird der kontaktlose/Remote-Service schnell zur Norm. Ursprünglich Teil der Reihe der COVID-19-Sicherheitsprotokolle, hat sich die Remote-Arbeit aus vielen verschiedenen Gründen schnell zu einem wesentlichen Bestandteil der modernen Außendienstbranche entwickelt. Erstens trägt es dazu bei, dass sowohl Kunden als auch Techniker gesund und sicher bleiben, aber diese Auswirkungen gehen über die Verhinderung der Ausbreitung von COVID-19 hinaus. Es reduziert die Krankenstände insgesamt und spart gleichzeitig Kraftstoffkosten und Reparatur-/Wartungskosten für Außendienstfahrzeuge. In Kombination mit IoT und KI bietet Remote Work Kunden schnellere Lösungen, während die Bereitstellung für das Unternehmen geringer ist.

Self-Service-Portale

Einer der interessantesten Außendiensttrends, den es zu beobachten gilt, ist der Aufstieg von Self-Service-Portalen, mit denen Kunden viele Dinge selbst in die Hand nehmen können. Obwohl diese Portale es Kunden nicht ermöglichen, ihre eigene Installation oder Wartung durchzuführen, bieten sie ihnen eine breite Palette von Funktionen, darunter:

  • Die Fähigkeit, Technikerrouten zu verfolgen
  • Die Möglichkeit, Termine zu vereinbaren, wenn es für sie am besten funktioniert
  • Die Möglichkeit, rund um die Uhr auf den Support zuzugreifen
  • Die Möglichkeit, zumindest einige Fehlerbehebungen durch FAQs und Wissensdatenbanken durchzuführen
  • Die Möglichkeit, Serviceanfragen zu erstellen und wichtige Informationen digital zu teilen
  • Die Möglichkeit, frühere Serviceeinsätze anzuzeigen
  • Die Möglichkeit zu sehen, welcher Techniker frühere Dienste durchgeführt hat

Die Automatisierung verändert die Außendienstbranche

Automatisierung ist heute allgegenwärtig, und die Außendienstbranche ist da keine Ausnahme. Sie finden Automatisierung im Kern vieler der wichtigsten Fortschritte von heute, einschließlich der Verwendung von KI, IoT-Geräten und sogar Außendienstsoftware wie Dynamics 365. Automatisierung rationalisiert Prozesse, vereinfacht die Arbeit für Techniker, spart Unternehmen Zeit und Geld, und trägt zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit bei.

Die Bedeutung der vorausschauenden Wartung für Außendienst-Managementunternehmen

Traditionell war die Geräte-/Systemwartung weitgehend reaktiv. Wenn etwas schief ging, wurde ein Techniker entsandt, um das Problem zu beheben. Was wäre jedoch, wenn Sie die Ausfallzeiten, die mit auftretenden Problemen verbunden sind, von vornherein eliminieren könnten? Vorausschauende Wartung, unterstützt durch KI und maschinelles Lernen, bietet die Möglichkeit, Probleme zu erkennen, bevor sie auftreten, sodass Sie sie vollständig verhindern können, was Ihren Kunden Zeit, Geld und Ärger erspart und ihre Gesamterfahrung erheblich verbessert.

Die Notwendigkeit besserer Bestandsverwaltungspraktiken

Wenn uns der anhaltende Zusammenbruch der Lieferkette eines gezeigt hat, dann, dass unsere Welt eng miteinander verbunden ist. Ein Lockdown auf der anderen Seite des Planeten kann tiefgreifende Auswirkungen auf die Produktion und die Bereitstellung von Dienstleistungen in den USA haben. Die Bestandsverwaltung ist heute wichtiger denn je, um Verzögerungen aufgrund von Material-, Geräte- und Systemengpässen im Zusammenhang mit Lieferkettenproblemen zu vermeiden. Mit Dynamics 365 for Field Service-Anwendungen können Sie fortschrittliche Bestandsverwaltungsverfahren bereitstellen, um Assets in Echtzeit zu verfolgen, Preise und Verfügbarkeit von mehreren Lieferanten zu vergleichen und vieles mehr.

Abschließend

Die Außendienstbranche entwickelt sich weiter, und Verwaltungsunternehmen müssen an der Schwelle dieser Entwicklungen bleiben. Das Verständnis von Außendiensttrends trägt dazu bei, dass Sie in der Lage sind, das Erlebnis zu bieten, das Ihre Kunden erwarten und verdienen, während Sie gleichzeitig Ihre Gesamtkosten senken und ein florierendes Unternehmen aufbauen.

Erfahren Sie mehr über die Lösung von sich mit uns verbinden.

Der Beitrag 6 Field Service Trends to Watch in 2022 erschien zuerst im CRM Software Blog | Dynamik 365.

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.