Issey Miyake, Designer von Steve Jobs Rollkragenpullover und unbenutzter Apple Corporate Uniform, stirbt im Alter von 84 Jahren

Der japanische Modedesigner Issey Miyake, der dafür bekannt ist, Steve Jobs ikonischen schwarzen Rollkragenpullover und eine unbenutzte Apple-Angestelltenuniform zu entwerfen, ist im Alter von 84 Jahren gestorben, hat sein Unternehmen bekannt gegeben (via Reuters).

Miyake wurde 1938 in Hiroshima geboren, baute eine produktive globale High-Fashion-Marke auf und entwickelte eine einzigartige Beziehung zum verstorbenen Apple-Mitbegründer und CEO Steve Jobs. Laut dem Biografen Walter Isaacson war Jobs von Sonys Unternehmensuniform beeindruckt, die das Unternehmen seit 1946 eingeführt hatte, um ein professionelles Erscheinungsbild zu fördern und eine Bindung zu Kollegen aufzubauen.

1981 beauftragte Sony Miyake zum 35-jährigen Jubiläum, eine Jacke zu entwerfen, die der Uniform hinzugefügt werden sollte. Die futuristische taupefarbene Ripstop-Nylonjacke hatte aufreißbare Ärmel, die es ermöglichten, sie in eine Weste zu verwandeln, und hatte kein Revers.

Miyake Design Studio Sony Uniform Weste (Bild über Grailed)

Jobs bewunderte offenbar Miyakes Jacke für Sony und bat ihn, eine ähnliche Weste für Apple-Mitarbeiter zu entwerfen. Miyakes Jacke für Apple stieß auf einen Stolperstein, als Jobs mit Mustern zurückkam und Mitarbeitern in Cupertino, Kalifornien, die Idee einer Apple-Unternehmensuniform vorstellte. „Oh Mann, wurde ich von der Bühne ausgebuht“, sagte Jobs zu Isaacson. “Jeder hasste die Idee.”

issey miyake steve jobs rollkragenpulloverIssey Miyake Inc. Homme Plissé Black Mock Rollkragenpullover (Bild über Grailed)

Jobs entschied sich für eine Uniform, um die Entscheidungsmüdigkeit zu reduzieren und eine visuelle Identität zu formen, und entschied sich für Levi’s 501 Jeans und New Balance 991 Sneakers. Er bat Miyake, ihm eine große Anzahl schwarzer Rollkragenpullover zu liefern, die bei Issey Miyake Inc. erhältlich sind. damals für 175 $. „Er hat mich wie hundert von ihnen gemacht“, sagte Jobs zu Isaacson und fügte hinzu: „Ich habe genug für den Rest meines Lebens.“

Steve Jobs im Jahr 2007


Die Verkäufe des schwarzen Rollkragenpullovers stiegen nach dem Tod von Jobs im Jahr 2011, bevor er 2017 aus der Modelinie der Modemarke zurückgezogen wurde. Eine überarbeitete Version des Pullovers kehrte später in diesem Jahr für 270 US-Dollar zurück.

Miyake starb am Freitag an Leberkrebs und angeblich hat bereits eine private Beerdigung stattgefunden.

Beliebte Geschichten

Gourmet: Apple bereitet voraufgezeichnetes iPhone 14 und Apple Watch Series 8 Event vor

Apple hat „mit der Aufzeichnung“ seines virtuellen September-Events begonnen, bei dem laut Mark Gurman von Bloomberg voraussichtlich die kommende iPhone 14-Reihe, die Apple Watch Series 8 und ein neues „robustes“ Apple Watch-Modell angekündigt werden. In seinem neuesten Power On Newsletter schreibt Gurman, dass die Veranstaltung, die voraussichtlich Anfang September stattfinden wird, bereits in Produktion ist, was bedeutet, dass …

Die Standard-Apple Watch Series 8 soll angeblich das gleiche Design wie die Series 7 aufweisen

Die standardmäßigen 41-mm- und 45-mm-Modelle der Apple Watch Series 8 werden das gleiche Design wie die Apple Watch Series 7 aufweisen, so der Twitter-Nutzer @ShrimpApplePro, der als erster bekannt gab, dass die iPhone 14 Pro-Modelle ein neues Pill-and-Hole aufweisen würden Anzeige. Titan wird laut @ShrimpApplePro auch keine Option für die Standardmodelle der Apple Watch Series 8 sein, aber Bloombergs Mark …

Farboptionen für alle iPhone 14-Modelle: Alles, was wir wissen

Es wird gemunkelt, dass die Modelle iPhone 14 und iPhone 14 Pro in einer aktualisierten Reihe von Farboptionen erhältlich sind, einschließlich einer brandneuen violetten Farbe. Die meisten Erwartungen an die Farboptionen der iPhone 14-Reihe stammen aus einem unbestätigten Beitrag auf der chinesischen Social-Media-Site Weibo Anfang dieses Jahres. Insgesamt könnte die Auswahl an Farboptionen des iPhone 14 und iPhone 14 Pro denen des …

iOS 16 Beta 5: Batterieprozentsatz wird jetzt in der iPhone-Statusleiste angezeigt

Mit der fünften Beta von iOS 16 hat Apple das Batteriesymbol auf iPhones mit Face ID aktualisiert, um den spezifischen Batterieprozentsatz anzuzeigen, anstatt nur eine visuelle Darstellung des Batteriestands. Die neue Batterieanzeige ist für iPhone 12- und iPhone 13-Modelle verfügbar, mit Ausnahme des 5,4-Zoll-iPhone 12/13 mini. Es ist auch auf dem iPhone X und dem iPhone XS verfügbar. Batterieprozent…

Größerer iPhone 14 Pro Max-Kamerastoß neben dem iPhone 13 Pro Max

Der Kamerabuckel des kommenden iPhone 14 Pro Max wird voraussichtlich das größte hintere Linsengehäuse sein, das Apple jemals auf seinen Flaggschiff-Smartphones installiert hat, und ein neues Foto bietet einen seltenen Einblick, wie prominent es im Vergleich zu Apples Vorgängergerät ist. iPhone 14 Pro Max-Dummy (links) vs. iPhone 13 Pro Max Alle iPhone 14-Modelle werden voraussichtlich Upgrades der Ultra-Wide-Kamera auf der…

Gerüchten zufolge soll das nächste iPad Pro mit einem neuen vierpoligen Smart Connector ausgestattet sein

Ein neues Gerücht besagt, dass das 12,9-Zoll- und 11-Zoll-iPad Pro der nächsten Generation über einen neuen vierpoligen Smart Connector verfügen wird, ein Update des aktuellen dreipoligen Anschlusses im iPad Pro. Das Gerücht von Mac Otakara, das sich auf „zuverlässige Quellen“ beruft, besagt, dass das nächste iPad Pro, das möglicherweise schon in diesem Herbst erscheinen soll, einen neuen Smart Connector mit vier statt drei Pins aufweisen wird. Das…

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.