Die neue iOS-App blockiert diese lästigen „In App öffnen“-Popups in Safari

Sie haben wahrscheinlich schon einmal erlebt, dass Sie eine Website wie Reddit oder LinkedIn auf Ihrem iPhone besucht haben, nur um mit einem nervigen, fast bildschirmfüllenden Popup-Fenster begrüßt zu werden, das Sie auffordert, den Inhalt in ihrer App statt auf der Website anzuzeigen.


Es ist eine gängige Praxis für Websites, die begleitende iOS-Apps haben, Benutzer dazu zu drängen, ihre App zu öffnen (wenn sie die App bereits installiert haben) oder ihre App aus dem App Store herunterzuladen, um die Inhalte anzuzeigen, die sie anzuzeigen versuchen. Für Endbenutzer kann es jedoch sehr ärgerlich sein, da diese Popups den eigentlichen Inhalt normalerweise ziemlich stören und ein unterdurchschnittliches Erlebnis schaffen.

Glücklicherweise gibt es eine neue Möglichkeit, diese Popups in Safari auf iPhone und iPad zu blockieren. Entwickler Alex Zamoshchin hat eine neue Safari-Erweiterung namens „Banish“ (via Gewagter Feuerball), das auf iOS und iPadOS ausgeführt werden kann und speziell darauf ausgelegt ist, diese Popups loszuwerden. Die App, die 2 US-Dollar kostet, hilft, einen Großteil dieser Popups in beliebten Webversionen von Apps zu eliminieren, entfernt jedoch nicht ähnliche Banner, die oben in Safari angezeigt werden, um zu empfehlen, die aktuelle Seite in einer installierten Version zu öffnen App.

Das Banner oben in Safari ist in Safari und WebKit selbst integriert. Um diese zu entfernen, müssen Sie die entsprechende App von Ihrem Gerät deinstallieren. Banish beseitigt stattdessen Popups, die in den Websites selbst implementiert sind.

Um Banish zu verwenden, laden Sie es aus dem App Store herunter und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um der App die erforderlichen Berechtigungen in Einstellungen, Safari und Erweiterungen zu erteilen. Hier erfährst du mehr über Banish.

Beliebte Geschichten

iPhone 14 trotz A15-Chip immer noch mit Leistungsverbesserung

Laut Leaker „ShrimpApplePro“ werden die Standardmodelle des iPhone 14 immer noch eine bessere Leistung als das iPhone 13 haben, obwohl sie denselben A15 Bionic Chip enthalten. Im März behauptete der Apple-Analyst Ming-Chi Kuo, dass nur die iPhone 14 Pro-Modelle mit dem A16-Chip ausgestattet sein werden, während die Standardmodelle iPhone 14 und iPhone 14 Max wie das iPhone 13 mit dem A15-Chip ausgestattet sein werden. In einem April .. .

Apple Watch Edition beginnt mit dem Ausverkauf vor dem Start der Serie 8

Die Modelle der Apple Watch Edition sind nur wenige Wochen vor der voraussichtlichen Ankündigung der Apple Watch Series 8 ausverkauft. Mehrere der High-End-Modelle der Apple Watch Series 7 mit Titangehäuse sind im Apple Online Store in den USA, Kanada, Großbritannien und ausgewählten anderen Ländern als „derzeit nicht verfügbar“ aufgeführt. In den Vereinigten Staaten ist die Verfügbarkeit von 41 mm…

Kameravergleich: Das neue OnePlus 10T vs. iPhone 13 Promax

Das auf Android basierende Smartphone-Unternehmen OnePlus hat heute die Markteinführung seines neuesten Geräts, des OnePlus 10T, angekündigt, das wir bereits vorab testen konnten. Das OnePlus 10T mit einem Preis ab 649 US-Dollar verfügt über eine verbesserte Kameratechnologie, also dachten wir, wir würden es mit dem iPhone 13 Pro Max vergleichen, um zu sehen, wie es abschneidet. Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von MacRumors für weitere Videos. Das OnePlus 10T…

Apple fügt der Vintage-Produktliste acht weitere Macs hinzu

Wie erwartet hat Apple heute seine Vintage-Produktliste mit acht weiteren MacBook-, MacBook Air-, MacBook Pro- und iMac-Modellen aktualisiert, die 2015 und 2016 veröffentlicht wurden. Insbesondere die ersten MacBook Pro-Modelle mit Touch Bar werden jetzt als Vintage klassifiziert. Apple hat die Touch Bar im Oktober 2016 im Rahmen einer kompletten Neugestaltung des MacBook Pro eingeführt. Apple hat die Touch Bar inzwischen aus den High-End-Modellen entfernt…

Angebote: Apple Watch Series 7 kehrt zum Allzeittiefstpreis von 279,99 $ zurück (119 $ Rabatt)

Amazon hat die 41-mm-GPS-Apple Watch Series 7 auf 279,99 $ reduziert, von einem ursprünglichen Preis von 399,00 $. Die einzige Farbe, die zu diesem Preis erhältlich ist, ist das grüne Aluminiumgehäuse mit Kleeblatt-Sportarmband. Hinweis: MacRumors ist ein Affiliate-Partner von Amazon. Wenn Sie auf einen Link klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Zahlung, die uns hilft, die Website am Laufen zu halten. Mit einem Rabatt von 119 US-Dollar ist der heutige Verkauf bei Amazon ein …

Gerücht: iPhone 14 startet bei 799 $, genau wie iPhone 13

Laut einem neuen Gerücht aus Ostasien wird das kommende iPhone 14-Basismodell von Apple bei 799 US-Dollar beginnen, dem gleichen Einstiegspreis wie das 6,1-Zoll-iPhone 13 des letzten Jahres. Laut einem Beitrag des Kontos „yeux1122“ im koreanischen Blog Naver wird Apple den Preis seines kommenden Flaggschiff-Einstiegsgeräts nicht erhöhen, um den Umsatz anzukurbeln und die sinkende Nachfrage inmitten der globalen…

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *