Xenoblade Chronicles 3 für Nintendo Switch im Test: Eine gewaltige Geschichte mit emotionaler Tiefe

Ich bin 2018 zum ersten Mal auf die einzigartige Sci-Fi-Serie von Monolith Soft gestoßen, als ich zu einem Toy”R”Us-Spiel ging und Xenoblade Chronicles 2 unglaublich günstig verkaufte. Nachdem ich die Patrone in meinen Switch gesteckt hatte, wurde ich in dieses seltsame, aber faszinierende Abenteuer hineingezogen, das auf dem Rücken riesiger Titanen stattfand und komplexe Kampf- und Gruppensysteme beinhaltete. Seitdem spiele ich sowohl das Originalspiel als auch Xenoblade Chronicles X auf Wii U. Man kann sagen, dass ich ein wirklich großer Fan der Serie geworden bin, also war ich gespannt auf den neuesten Teil.

Als ich dies schreibe, habe ich über 25 Stunden in Xenoblade Chronicles 3 gesteckt. Das fühlt sich nach einer anständigen Menge an, aber mehreren Leuten zufolge, die Xenoblade Chronicles 3 länger hatten als ich, kann es über 100 Stunden dauern, um das zu schlagen Spiel. Daher ist dies eine laufende Überprüfung, die meine Gedanken zum Spiel zu diesem Zeitpunkt zeigt.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *