Apple hebt die Maskenpflicht für Unternehmensangestellte an „den meisten Standorten“ auf

Laut einem internen Memo, das von Apple erhalten wurde, lässt Apple seine Maskenanforderungen für Unternehmensmitarbeiter an „den meisten Standorten“ fallen Der Rand.


Das COVID-19-Reaktionsteam von Apple teilte den Mitarbeitern des Unternehmens am Montag mit, dass das Unternehmen die aktuellen Protokolle „angesichts der aktuellen Umstände“ aktualisiere, und forderte die Mitarbeiter auf, weiterhin eine Gesichtsmaske zu tragen, wenn sie sich dabei wohler fühlen.

Apple stellte in der E-Mail auch fest, dass „die persönlichen Umstände bei jedem anders sind“ und erinnerte die Mitarbeiter des Unternehmens daran, die Entscheidung jedes Einzelnen zu respektieren, ob er eine Maske trägt oder nicht.

Apple hat seine Betriebsrichtlinien während der Pandemie geändert, um den örtlichen Vorschriften zu entsprechen und das Risiko für Mitarbeiter und Kunden in Gebieten, in denen COVID stark zunimmt, zu mindern.

Beispielsweise hat Apple im März seine Maskenpflicht für seine Einzelhandelsmitarbeiter in den Vereinigten Staaten aufgrund eines Rückgangs der Covid-19-Fälle und einer Lockerung der lokalen Vorschriften gelockert.

Der jüngste Schritt erfolgt jedoch inmitten einer neuen Infektionswelle in Kalifornien, die erstmals in der Bay Area aufgrund der hoch ansteckenden Subvariante Omicron BA.5 identifiziert wurde.

Apple betreibt immer noch eine hybride Heim-/Büroarbeitsrichtlinie für Unternehmensmitarbeiter in den Vereinigten Staaten. Die Mitarbeiter kehrten am 11. April für einen Tag pro Woche in ihre Büros zurück und beendeten damit eine zweijährige Heimarbeitsrichtlinie, die Apple während der Pandemie eingeführt hatte.

Apple hatte ursprünglich geplant, bis zum 23. Mai an drei Tagen in der Woche Mitarbeiter im Büro zu haben, aber das Unternehmen hob die Entscheidung nach einem Anstieg der Infektionen auf, und am 4. Mai wurde eine zweitägige Anforderung auferlegt.

Hinweis: Aufgrund der politischen oder sozialen Natur der Diskussion zu diesem Thema befindet sich der Diskussionsthread in unserem Forum für politische Nachrichten. Alle Forumsmitglieder und Website-Besucher sind herzlich eingeladen, den Thread zu lesen und zu verfolgen, aber das Posten ist auf Forumsmitglieder mit mindestens 100 Posts beschränkt.

Beliebte Geschichten

Top-Storys: iOS 16 Beta 4, „Apple Watch Pro“-Gerüchte und mehr

Wir sind wahrscheinlich etwa sechs Wochen von der Enthüllung der iPhone 14-Reihe entfernt und Apple arbeitet weiter daran, das iOS 16-Update zu verbessern, das zusammen mit der neuen Hardware veröffentlicht wird, also sehen wir eine Reihe von Optimierungen, während es sich durch die Beta bewegt Testphase. Diese Woche gab es auch einige Gerüchte über die robuste “Apple Watch Pro”, die später in diesem Jahr auf den Markt kommen soll, sowie einige der…

iPhone 14 trotz A15-Chip immer noch mit Leistungsverbesserung

Laut Leaker „ShrimpApplePro“ werden die Standardmodelle des iPhone 14 immer noch eine bessere Leistung als das iPhone 13 haben, obwohl sie denselben A15 Bionic Chip enthalten. Im März behauptete der Apple-Analyst Ming-Chi Kuo, dass nur die iPhone 14 Pro-Modelle mit dem A16-Chip ausgestattet sein werden, während die Standardmodelle iPhone 14 und iPhone 14 Max wie das iPhone 13 mit dem A15-Chip ausgestattet sein werden. In einem April .. .

VMware Fusion Tech Preview bringt Windows 11 auf Apple Silicon Macs

VMware gab diese Woche bekannt, dass sein neuestes VMware Fusion-Update Windows 11-Unterstützung für Intel- und Apple-Silizium-Macs bringt. Die 2H22-Version von Fusion, die als kostenlose Tech-Vorschau verfügbar ist, wird es Apple-Silicon-Mac-Benutzern endlich ermöglichen, Windows durch Virtualisierung herunterzuladen und auf ihren Computern zu verwenden. Zu den Funktionen gehören Windows 11-Unterstützung mit 2D-GFX und Netzwerk, VMtools-Installation für…

Apples Online Store ist derzeit in einigen Ländern nicht verfügbar [Updated]

Der Online-Shop von Apple ist derzeit in einigen Ländern nicht verfügbar, darunter in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, dem Vereinigten Königreich und mehr. Die Ausfallzeit ist nicht weltweit, da das Geschäft in einigen anderen Ländern noch in Betrieb ist. „Wir machen Updates für den Apple Store“, heißt es auf der Store-Seite, wie üblich, wenn es zu Ausfallzeiten kommt. Apple rät Kunden, “zurück zu schauen…

Apple weitet das Apple TV Geschenkkartenangebot auf weitere Länder aus

Apple hat ein zuvor US-exklusives Geschenkkartenangebot für Apple TV auf weitere Länder weltweit ausgeweitet und bietet Kunden neben dem Kauf eines Apple TV 4K oder Apple TV HD eine Geschenkkarte an. Das ursprüngliche Angebot wurde letzten Monat für US-Kunden eingeführt und gab Käufern beim Kauf eines Apple TV eine Geschenkkarte im Wert von 50 USD. Nach dem Ausfall des Apple Store in mehreren Ländern hat Apple…

Alles neu in iOS 16 Beta 4 für Sperrbildschirm, iMessage, CarPlay und mehr

Apple hat heute Entwicklern die vierte Beta von iOS 16 zum Testen zur Verfügung gestellt. Die neueste Beta enthält eine Handvoll neuer Funktionen und Änderungen, die die Nachrichten-App, die Home-App, die Mail-App, Sperrbildschirmbenachrichtigungen, CarPlay und mehr betreffen. Abonnieren Sie MacRumors auf YouTube iOS 16 befindet sich derzeit in der Beta-Phase für Entwickler und Mitglieder des kostenlosen öffentlichen Beta-Testprogramms von Apple, und das Software-Update wird…

Apple startet zweite öffentliche Betas von iOS 16 und iPadOS 16

Apple hat heute die zweiten Betas von iOS 16 und iPadOS 16 für öffentliche Betatester bereitgestellt und damit den Betatestprozess für iOS 16 für die breite Öffentlichkeit geöffnet. Die heutige Beta kommt etwas mehr als zwei Wochen nach der ersten öffentlichen Beta und entspricht der vierten Entwickler-Beta. Öffentliche Betatester, die sich für Apples kostenloses Beta-Testprogramm angemeldet haben, können das zweite iOS 16 und iPadOS 16 herunterladen …

.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *