Die beste Tastatur, die Apple je gemacht hat, aber kleiner? [Review] ★★★★☆

In seiner gesamten 46-jährigen Geschichte hat Apple nur eine wirklich großartige Tastatur hergestellt: das Apple Extended Keyboard II. Das Apple Extended Keyboard II aus dem Jahr 1987 wurde als „die beste Computertastatur aller Zeiten“ bezeichnet.

Für mich ist das Extended Keyboard die ultimative Goldilocks-Tastatur: Es bietet die perfekt Federweg, Gefühl und Klang. Leider wurde es 1994 eingestellt und Apple hat seitdem keine mechanische Tastatur mehr hergestellt – mit Schaltern und Federn unter jeder Taste.

Aber keine Angst. Die Matias Mini Tactile Pro-Tastatur ist der spirituelle Nachfolger des Extended Keyboard: eine moderne mechanische Tastatur in einem Mini-Paket, das sich gut mit modernen Macs spielen lässt.

Aber ist es gut?

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Kult von Mac können eine Provision verdienen, wenn Sie unsere Links verwenden, um Artikel zu kaufen.

Eine kurze Geschichtsstunde der mechanischen Tastaturen von Apple

Die Tastatur, noch im Karton.
Foto: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Tastatur-Enthusiasten sind eine kleine, aber lautstarke Nische von Computer- und Gaming-Enthusiasten. Unter Keyboard-Enthusiasten gibt es mehrere Camps, die sich verschiedenen legendären Keyboards widmen. Ihre Standard-PC-Gaming-Tastatur verwendet wahrscheinlich mechanische Schalter des deutschen Herstellers Cherry oder eine ähnliche Kopie. Andere Tastaturmuttern widmen sich der Knickfeder-Tastatur des IBM Model M und seinen modernen Nachbauten, die ein hervorragendes Tippgefühl bieten.

Aber diejenigen, die in den 1990er Jahren Mac-Typen waren – wir alle zwölf – wissen, dass das Apple Extended Keyboard II das Beste vom Besten ist. Dieses beige Monster wurde von 1987 bis 1994 verkauft. Die in der Tastaturwelt seltenen Alps-Schalter, die es verwendete, werden nicht mehr hergestellt. Ich habe das Tippgefühl in meiner Reihe von Mac-Tastaturtests als „einfach hervorragend“ beschrieben. Es wurde durch das matschige und billige AppleDesign Keyboard ersetzt, und Apple hat seitdem nie wieder eine mechanische Tastatur hergestellt. Nachfolgende Designs verwendeten gummiartige Membranen, die einen flachen Hub und ein eher unangenehmes, matschiges Gefühl bieten.

Hier sind Dritthersteller eingestiegen. Das Matias Mini Tactile Pro zielt darauf ab, dort weiterzumachen, wo das Apple Extended Keyboard II aufgehört hat – in einem schmackhafteren, weniger „erweiterten“ Formfaktor.

Matias Mini Tactile Pro Keyboard für Mac im Test

Der Inhalt der Box: zwei unterschiedlich lange Kabel, ein USB-C-Adapter, eine Anleitung und die Tastatur selbst.
Der Inhalt der Box: zwei unterschiedlich lange Kabel, ein USB-C-Adapter, eine Anleitung und die Tastatur selbst.
Foto: D. Griffin Jones/Cult of Mac

In der Box finden Sie die Tastatur selbst, lange und kurze USB-Kabel und einen USB-A-zu-USB-C-Adapter. Der Adapter ist eine nette Geste für neuere MacBooks.

Sehen und fühlen

Die durchsichtigen Acrylfüße können in jedem Winkel eingestellt werden.  Die drei USB-Anschlüsse bieten praktische Konnektivität.
Die durchsichtigen Acrylfüße können in jedem Winkel eingestellt werden. Die drei USB-Anschlüsse bieten praktische Konnektivität.
Foto: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Das Tastaturgehäuse besteht aus glattem Kunststoff, der perfekt glatt ist wie ein weißer iMac oder iPod aus Kunststoff. Sieht echt cool aus und liegt gut in der Hand. Es ist ein wenig schwer, also wissen Sie, dass es teuer ist.

Unter bestimmten Lichtverhältnissen sieht es so aus, als hätten die Tastenkappen einen etwas anderen Farbton als das Gehäuse, aber es ist schwer zu sagen, ob es nur die beigen Wände in meinem Büro widerspiegelt. Die Füße darunter sind aus klarem Acryl. Sie sehen großartig aus und sind ein entzückendes Detail an einem Ort, den Sie nur ein- oder zweimal ansehen werden. Die Füße sind in jede Position verstellbar, sodass Ihre Tastatur nicht wackelt oder wackelt, wenn Ihre Oberfläche etwas uneben ist.

Wie ist es, darauf zu tippen?

Die Tasten sind fester als erwartet, aber angenehm, wenn ich mich daran gewöhnt habe. Die Klicks selbst haben ein bisschen „Pop“ in ihrem Klang, in einer Weise, die mich an die ursprüngliche Macintosh-Tastatur erinnert. Es ist insgesamt auf eine Weise angenehm, die sich an Sie heranschleicht und Ihnen plötzlich ins Gesicht schlägt, wenn Sie zur Folientastatur Ihres MacBook zurückkehren.

Es ist keine exakte Übereinstimmung mit dem Apple Extended Keyboard II. Der größte Unterschied ist der Tastenhub – wie weit Sie die Taste drücken müssen. Der Mini Tactile Pro hat größere Tasten mit mehr Hub, was sich wie ein krasser Unterschied anfühlen könnte, wenn Sie von einer Apple-Tastatur kommen, wie die meisten.

Sekundär fühlt sich der Schlüsselschalter etwas anders an. Die Matias-Tastatur knirscht etwas weniger, wenn die Taste durchschlägt. Das Tippen auf dieser Tastatur erfordert mehr Kraft, aber das Endergebnis ist immer noch angenehm.

Größe und Anordnung

Detail der Mini Tactile Pro-Tastatur.
Die Tastenkappen enthalten neben ihrem Buchstaben auch praktische, aber schwer zu merkende Zeichen.
Foto: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Ich war von den Tastenschaltern angezogen, aber das Tastenlayout hat mich überzeugt. Es ist sehr clever. Es ist etwas größer als ein Standard-MacBook-Layout, sodass Sie Pfeiltasten in voller Größe erhalten. Bild auf, Bild ab, Löschen und Funktion; mit separater Reihe für Funktionstasten.

Sie erhalten alle drei Zusatztasten, Control, Option und Command, auf beiden Seiten der Leertaste in der richtigen Reihenfolge. Es gibt keine Verrücktheit mit den Umschalt-, Return- oder Backspace-Tasten – sie sind in voller Breite.

Jede Farbe, die Sie wollen, solange es weiß ist

Der Mini Tactile Pro sitzt in meinem Hinterhof, nass vom Regen.
Es wird kein USB Type-Tree-Adapter mitgeliefert.
Foto: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Ich werde meine größte Beschwerde aus dem Weg räumen: Den Mini Tactile Pro gibt es nur in strahlendem Weiß. Es sieht gut aus, wenn es unter meinem silbernen MacBook Pro mit meinem weißen Apple Cinema Display sitzt, und es würde in Kombination mit dem neuen 24-Zoll-iMac fantastisch aussehen.

Aber viele potenzielle Kunden haben ein Space Grey MacBook Pro oder erhalten möglicherweise bald ein Midnight MacBook Air und verwenden macOS im Dark Mode. Es wird in einem Setup wie diesem fehl am Platz aussehen.

Matias stellt jedoch ein ähnliches Modell her, das in Silber und Schwarz erhältlich ist und möglicherweise besser zu Ihrem Setup passt, dem Laptop Pro Keyboard. Es kommt mit Bluetooth und kostet ein bisschen mehr. Sie können auch einen Satz Tastenschalter bestellen und Ihren eigenen Tastaturstil zusammenstellen.

Die Tastenkappen

Die Matias-Tastatur sitzt in einer heißen Pfanne auf einem Induktionsherd.
Die glatte, glänzende Tastatur sieht in einem Topf auf meinem glatten, glänzenden Induktionsherd wie zu Hause aus. Kochen Sie das Wasser ab, fügen Sie etwas Öl hinzu und lassen Sie es bei starker Hitze ein wenig kochen, um eine schöne Farbe zu erhalten.
Foto: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Die Tastenkappen selbst sind etwas polarisierend. Jede Taste ist mit ihrem Buchstaben oder ihrer Zahl beschriftet, aber sie sind auch mit den Symbolen Wahl+Taste und Umschalt+Wahl+Taste beschriftet. Dadurch lassen sich schwer zu merkende Zeichen wie ™, € oder £ leicht finden. Es ist eine einfache Referenz, wenn Sie nicht wissen, dass Option + 4 ¢ oder Shift + Option + K  oder Option + P π eingibt, aber es sieht sehr unübersichtlich aus.

Ebenso sind alle Zusatztasten (Command, Shift, Delete, Escape und der Rest) sowohl mit dem Namen als auch mit dem zugehörigen Symbol beschriftet. Die Tastenkappen sind in Univers gesetzt, der gleichen Schriftart, die die Mac-Tastaturen während eines Großteils ihres frühen Lebens dominierte, obwohl sie einheitlich ist.

Das Apple Extended Keyboard II, modernisiert

Der Mini Tactile Pro sitzt auf einem Stapel meiner Wäsche.
Der Mini Tactile Pro sitzt auf einem Stapel meiner schwarzen Hemden, grauen Hosen und Socken.
Foto: D. Griffin Jones/Cult of Mac

Es gibt zwei verbleibende Unterschiede, die wahrscheinlich treue Fans des Apple Extended Keyboard II und sonst niemanden auf dem Planeten stören werden. Die Feststelltaste sperrt nicht physisch; stattdessen hat es ein grünes Licht, um anzuzeigen, dass es beschäftigt ist. Auf der hellen Seite ist es ein großes, markantes Licht. Die Apple-Tastatur hat Grate auf den D- und K-Tasten, wo Ihre Mittelfinger ruhen; Die Matias-Tastatur hat Grate auf den F- und J-Tasten, wo Ihre Zeigefinger ruhen. Beide Änderungen sind auf moderne Keyboards abgestimmt, auf die Gefahr hin, erschreckende Puristen zu werden.

Wie bei Apple-Tastaturen der Vergangenheit erhalten Sie zusätzliche USB 2.0-Anschlüsse links, rechts und hinten. Sie werden Ihre externe Festplatte hier nicht anschließen wollen, aber zur Not kann es Ihre Apple Watch aufladen oder Ihre Krawatte kühlen.

Leider hat Apple Touch ID nicht für Dritthersteller verfügbar gemacht. Wenn Sie Touch ID behalten möchten, müssen Sie entweder Ihre Touch ID-Tastatur unter Ihrem Schreibtisch befestigen oder reißen Sie es auf eine eigenständige Schaltflächeaber das gilt für jede Tastatur von Drittanbietern.

Abschließende Gedanken

Kurz gesagt, ich war auf der Suche nach einer großartigen mechanischen Tastatur mit einem kompakten Layout ohne Kompromisse. Der Matias Mini Tactile Pro passt sehr gut zur Rechnung.

Es schneidet den Nummernblock ab, bietet aber immer noch die gesamte Suite von Modifikatortasten und Pfeiltasten. Es hat ein angenehmes Tippgefühl. Sein Design lernt von den besten Apple-Tastaturen der Vergangenheit.

Leider sind die Tastenkappen unansehnlich. Ich wünschte auch, es wäre etwas schlanker – es ist einen ganzen Zoll dicker als mein Trackpad, das daneben sitzt. Dies sind kleine Beschwerden, die die meisten Menschen nicht stören werden.

Letztendlich tippt es nicht dasselbe wie das Apple Extended Keyboard II. Es hat zu viel Tastenhub und der Klick ist nicht ganz richtig. Aber es ist immer noch eine großartige Tastatur, alles in allem, also gebe ich ihr herzliche vier Sterne.

★★★★☆

Preisgestaltung

Matias Mini Tactile Pro Keyboard für Mac ist für 129,95 $ erhältlich.

Kaufen von: Amazonas

Matias bereitgestellt Kult von Mac mit einer Bewertungseinheit für diesen Artikel. Sehen unsere Bewertungsrichtlinie Weitere Informationen finden Sie in unseren eingehende Rezensionen. Wir haben diese Bewertung ursprünglich am 1. August 2022 veröffentlicht.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *